.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv unten links ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Samstag, 12. Juli 2014

Sternschnuppen 7 / 2014

Die Augen der Welt sind auf Brasilien gerichtet, und auf das Endspiel der Fussball-Welt- meisterschaft. Erfahrungsgemäß geschehen dann oft Dinge im Hintergrund, von denen die Öffentlichkeit abgelenkt werden soll.

Zur Zeit laufen auch viele Gerüchte durchs Netz, daß offenbar ein Systemabbruch und/ oder eine False Flag Operation bevorsteht, bei der die Schuld dann einer anderen Gruppe zugeschoben werden soll, als der, die sie verursacht hat. Wir wissen es schlicht nicht, und es ist auch keinesfalls ratsam, darauf viele Gedanken zu richten, weil sie das nur verstärken würden.

Doch wir könnten uns als gute Hüter der Erde erweisen, indem wir vorbeugende Maßnahmen treffen.

Bitte verteilen mit der Bitte um Lichtschutz-Meditation


Für einen eventuellen Systemabbruch wurde immer wieder der 15.07. genannt, und ich bin sehr oft gefragt worden, was denn da astrologisch so Besonderes sei. Da ich erstmal kein Drama in den Konstellationen sah, fragte ich mich auch nach dem Grund. Nun, den hatte ich gestern Nacht gefunden, und hab erstmal 'Snoopy' darüber berichten lassen - aber ich denke, das haben nicht alle gesehen, oder vielleicht nicht ernst genommen. Deshalb nochmal hier in aller Deutlichkeit:

Wenn am Sonntag 13. das WM-Endspiel im Maracana-Stadion in Rio de Janeiro stattfindet, wird auch Präsident Putin anwesend sein (die Kanzlerin und der Bundespräsident auch), deshalb, weil die nächsten WM-Spiele ja in Russland ausgetragen werden. Dies ist schon mal ein hochsensibler Moment, auch deshalb, weil die US nicht gut auf uns zu sprechen sind (Goldrückforderung, NSA-Affäre, Wirtschaftsanbindung an China, Ausweisung des deut- schen NSA-Chefs). Aber die US versuchen auch gerade, Argentinien in die Knie zu zwingen, das wegen eines US-Gerichtsurteils vor der Pleite steht - Zufall, daß gerade diese Mannschaften spielen?
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/06/27/us-gericht-zwingt-argentinien-in-die-staatspleite/

Der 2. noch wichtigere Grund: am Dienstag 15.07. beginnt der BRICS-Gipfel in Fortaleza, und endet am 16. in Brasilia, wo sie eine neue Weltbank und einen neuen Währungsfonds gründen werden. Der Sitz der Bank, die 2016 ihre Arbeit beginnen soll, ist noch nicht entschieden, vielleicht in Shanghai. Dies ist natürlich die absolute Konkurrenz zum Dollar - allerdings hat die USA diese Entwicklung mit ihrem kriegerischen Verhalten nur beschleunigt.
https://amerika21.de/2014/07/102958/brics-bank-und-waehrungsfonds

Dieses Ereignis ist nicht hoch genug einzuschätzen, denn es markiert die längst fällige Machtverschiebung. Die BRICS-Staaten stellen 1/4 des weltweiten BIPs, und ich vermute, es werden sich sehr schnell viele andere Staaten anschließen, denn die Kredite sollen recht fair vergeben werden. Höchstwahrscheinlich erhalten die Einlagen der neuen Weltbank eine Golddeckung, verspricht den Teilnehmern somit eine Form von Sicherheit, die im jetzigen Finanzsystem überhaupt nicht vorhanden ist. Die Folge wäre, daß der Dollar wertlos wird - und deshalb steht die USA quasi mit dem Rücken an der Wand. Jim Willie erklärt es genau, was im Hintergrund läuft:
http://www.goldseiten.de/artikel/209260--BRICS-Goldquelle-und-Belgische-Beule-Teil-2~2.html
http://www.goldseiten.de/artikel/210261--Der-Aussenposten-der-BRICS-Goldzentralbank-.html

Daß dieser Prozeß sich letztendlich positiv für die Weltgemeinschaft auswirken wird, brauche ich nicht zu betonen. Nur der Westen muß nun aufwachen, insbesondere die Nato- Länder, und es ist bereits Fakt, daß nach Großbritannien und Deutschland nun auch Frankreich und Luxembourg auf die Yuan-Konvertierbarkeit umgeschwenkt sind. Der USA laufen die Verbündeten weg, und es wird nun eng für sie. Ich bin aber überzeugt, daß sie zu einem späteren Zeitpunkt, wenn die ursprüngliche US-Verfassung wieder hergestellt ist, sie ebenfalls Aufnahme in das neue Finanzsystem finden werden.

Trotzdem haben wir jetzt eine heikle Situation in der kommenden Woche ab Sonntag. Meine Idee ist, daß soviele Menschen wie möglich in diesen Tagen eine Lichtschutz-Meditation durchführen, und damit auch gerne schon anfangen können.

Beginnt mit eurer üblichen Meditation, kommt ins Herz und verbindet euch mit Himmel und
Holonpyramide
Erde, und holt euch eure Engel und Meister an die Seite, die ihr um Mitwirkung bitten könnt. Dann hüllt diese Orte in Gedanken in weißgoldenes Licht, und sendet eure Liebe dorthin, nach Brasilien, auch an die Menschen. Zusätzlich erschafft mit euren schöpferischen Gedanken eine Holonpyramide an diesen Orten, die eine wirksame Kraft des Schutzes entfaltet. Bittet darum, daß Pyramiden und Licht den ganzen Tag über wirksam bleiben. Bitte nur im Zustand der Liebe, und nicht aus Angst meditieren!

So. 13.07. Maracana-Stadion in Rio de Janeiro
Di. 15.07. in Fortaleza
Mi. 16.07. in Brasilia

In diesen Tagen wird Geschichte geschrieben, und nicht nur vom Fussball. Wir erleben den tatkräftigen Zusammenschluß einiger Länder, die gegen das Unrecht aufstehen, um endlich ein Finanzsystem zu erschaffen, welches im Laufe der nächsten Jahre überhaupt erst Sicherheit möglich machen wird. Dies kann nur durch Cooperation entstehen. Die Führer der BRICS haben das verstanden - die anderen Länder werden nachziehen.

Danke an euch, die ihr energetisch mit für diese Sicherheit sorgt!

Kommentare:

  1. Was die BRICS Staaten da machen ist kein neues Finanzsystem. Das ist genau das selbe System bei dem es sehr wenige Gewinner und Milliarden Verlierer gibt.
    Wir brauchen ein Geldsystem, das nicht auf Schuld beruht. Es ist gleichgültig, ob wir in Juan, Dollar oder einer neuen Währung bezahlen, solange es Schuldgeld ist, sind wir die Verlierer.
    ES GIBT KEINE SICHERHEIT IN EINEM SCHULDGELDSYSTEM.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Weidenfrau,

      damit hast Du natürlich recht, aber es dürfte in der jetzigen Lage so gut wie unmöglich sein, sofort auf zinsloses System umzuschalten. Ich sehe dennoch einen Fortschritt in der BRICS-Bank mit einer Goldbindung, und ich denke, sie wird eine Art Übergang darstellen, bis die Konflikte aufhören, und die Menschen brauchen wesentlich mehr Aufklärung, bevor wir auf zinslos wechseln können, und noch später das Geld völlig aufgeben. Das erfordert aber eine Welt der Cooperation ohne Unterdrückung, und bis dahin ist noch ein gutes Stück Weg.

      LG Osira

      Löschen
  2. Die Eingeweihten wissen das die USA geplant in den Abgrund geschickt werden und das es geplant ist von den Jesuiten das Ihr Messias kommen soll als mächtiger Mann das Pöse USA besiegen. Man, die Sowjetunion ist nie Zerfallen! Die Staaten sind genauso unter Kontrolle wie die BRD. Und die BRD ist jetzt unter Kontrolle des KGB. Der Antichrist ist schon da und die Masse sieht Ihn nicht. Der Systemabbruch ist geplant und wir ausgeführt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat noch andere Hintergründe. Ich empfehle, sich durch die Seite transinformation.net zu lesen.

      Löschen
  3. „Die Marxisten im Osten liegen keinesfalls so zerstört am Boden, wie es die freimaurerischen Massenmedien im Westen einer völlig desinformierten Bevölkerung vorzutäuschen vermögen.
    Zur Illustration der Stärke, welche die Herrscher im Kreml auch nach der Perestrojka haben, möchte ich jetzt eine Hintergrundinformation des in Liechtenstein erscheinenden internationalen Nachrichtendienstes „CODE Nr.12/1990“ zitieren. In dieser Nummer ist unter anderem folgendes zu lesen:
    Auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob der kommunistische Block auseinanderfalle. Aber in Wirklichkeit hat Rußland die vollständige Kontrolle über
    den Liberalismus-Prozeß und folgt genauestens den Anweisungen eines 1982 vom KGB erarbeiteten Planes, erarbeitet von Yuri Andropow und dem KGB.

    Einige der Schlüsselelemente in diesem Drehbuch sind:
    Die Sowjetunion täuscht eine wirtschaftlichen Zusammenbruch vor. Die Sowjetunion ist in Wahrheit viel stärker als es dem Westen weisgemacht wird. Die sowjetische Presse beklagt einen Mangel an Seife und Toilettenpapier, während der Kreml gleichzeitig alle 37 Tage ein neues Multi-Milliarden
    Dollar teures Atom-U-Boot aus Titanium baut, wie es sich das amerikanische Verteidigungsministerium nicht leisten kann. Rußland soll - so der Plan - den Kommunismus als tot erklären, den Kalten Krieg als beendet und eine neue Welle an Demokratie in der Sowjetunion und dem Ostblock entstehen lassen. Kommunistische Parteien im gesamten Ostblock sollen sich unschuldige Namen - zum Beispiel Sozialdemokraten - zulegen, reorganisiert werden, mit weniger bekannten Kommunisten an der Spitze. Auch soll die Geheimpolizei „öffentlich“ aufgelöst, in Wirklichkeit aber umgetauft, reorganisiert und fortgesetzt werden. Oppositionsgruppen soll erlaubt sein, sich auszudehnen, aber mit starker Infiltration von Kommunisten und der Geheimpolizei. Gefälschte Wahlen sollen mit starker Unterstützung der Medien abgehalten werden. Der Name Kommunismus wird aus dem Politgeschehen verschwinden und ein Name ähnlich wie demokratischer Sozialismus soll angenommen werden. Die Sowjets werden die spektakulärste Abrüstungskampagne, die die Welt gesehen hat, starten, mit großen „öffentlich“ vorgetragenen Konzessionen, mit Unterzeichnungen und Verträgen. Sodann sollen diese Verträge und alle früheren massiv gebrochen werden, während dies gleichzeitig geleugnet wird...

    Ein kürzlich veröffentlichter Bericht des Defense Intelligence Agency (DIA), des Nachrichtendienstes des amerikanischen Verteidigungsministeriums, stellt fest:
    Einige Hunderttausend sowjetische Militärberater sind noch in Kuba, Libyen, Vietnam, Angola, Äthiopien, Laos, Kambodscha, Indien, Afghanistan, Irak und in mindestens 14 Ländern in Afrika gemäß diesem Bericht stationiert.
    Der Bericht hält auch fest, daß die Sowjets 620 Nuklearbomber gegenüber 244 der USA besitzen. Die Sowjets produzieren im Jahr 45 neue Bomber und 700 neue Kampfflugzeuge. Die sowjetische Produktion von neuen Hochleistungs-Kampfpanzern, T-80, mit Granaten abweisender Panzerung, erreicht derzeit 3500 Stück im Jahr - zu dem Vorsprung von bereits 50.000 Panzern, den die Sowjets vor den USA haben.

    AntwortenLöschen
  4. Die Offenbarungen von Fatima waren nicht 1917 abgeschlossen, sondern das heute noch lebende Seherkind Lucia (im Karmel von Coimbra) erhielt im Laufe der Jahre immer wieder Ermahnungen des Himmels. Interessant ist, was Lucia nach dem Zusammenbruch des kommunistischen Systems 1989/90 sagte:
    „Laßt Euch nicht täuschen durch die Ereignisse, die in Europa Platz greifen: Dies ist eine Täuschung! Rußland wird nicht bekehrt werden, bis Rußland die Geißel für alle Nationen wird. Rußland hat die Geißel zu sein, um alle Nationen zu schlagen. Rußland ist das Werkzeug, das der Ewige Vater gebrauchen wird, um die Welt zu bestrafen: Denn Rußland wird den Westen überfallen, und mit Rußland wird China in Asien einfallen. Meine Worte werden verdreht. Die Oberen in der Kirche und die Priester tun dies, um unsere Kinder zu verwirren und sie glauben zu machen, der Weltfriede sei gekommen, und die Bekehrung Rußlands sei da. Dies ist nicht der Fall. Die Welt befindet sich in großer Gefahr. Wenn die Welt nicht umkehrt, wird sie in einem schmerzlichen Krieg hineingestürzt werden. Die Wende in Osteuropa führt nicht zum Frieden!“ (aus dem Buch von DrDr. Helmut WALDMANN)

    AntwortenLöschen
  5. Also ehrlich Freunde, ich rufe zu einer Lichtmeditation auf, und dann kommen solche Antworten.

    @ Leonard:
    ich habe mir erlaubt, Deine letzten 3 Beiträge zu löschen, denn das ist hier kein Forum für Prophezeiungen. Die kann man im Netz nachlesen, wenn man sich das antun will. Sie sind mir auch alle bekannt.

    Prophezeiungen implizieren einen deterministischen Zukunftsverlauf, aus dem es kein Entrinnen gibt, und das ist fatal, weil wir uns damit die Möglichkeit nehmen, die Zukunft anders und freudvoll zu gestalten.

    Wir aber gestalten die mehrdimensionale Zukunft, indem wir mit Gedanken und Emotionen eine Auswahl treffen aus all den verschiedenen Wahrscheinlichkeiten. Wer darüber mehr erfahren möchte, dem sei das Buch "Die Natur der persönlichen Realität" von Jane Roberts empfohlen.

    Ich hab die Fatima oben stehengelassen, weil sie sehr schön das falsche Denken entlarvt, Zitat: "...das der Ewige Vater gebrauchen wird, um die Welt zu bestrafen." Potztausend, an was für einen Gott glaubst Du? Das sind Relikte aus dem alten Testament, die wir heute wahrlich nicht mehr brauchen.

    Daß Russland aufrüstet, ist nur allzu verständlich, würde ich auch an seiner Stelle, so wie es von der Nato eingekreist wird. Ich zitiere jetzt mal aus dem Neuen Testament, wenn das noch Deine Sprache ist: "An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen." Und? Russland handelt mit einer unglaublichen Besonnenheit, in diesem Meer an Provokationen des Westens. Allerdings schließe ich einen russischen Feldzug nicht aus, wenn sich der Westen weiterhin so tolldreist aufführt. Doch gibt es mit Sicherheit auch andere Lösungen für den Konflikt.

    Es ist eher von grundlegender Bedeutung, ob wir einem liebenden Gott vertrauen können. Das Problem ist immer nur, was die Menschen in ihrer Unwissenheit und Verblendung daraus machen.

    Osira

    AntwortenLöschen
  6. Liebe OSIRA,

    herzlichen Dank für diese Sternschnuppe. Heute früh bin ich aufgewacht und es war totalste Stille draußen - so, wi im Auge des Orkans. Kein Blatt bewegte sich UND KEIN Vogel jubilierte.
    Dies ist sicher ein Zeiche, denn sonst ist hier morgens ein heiteres Herumgeflatter, Gespiele, Zwitschern in allen Variationen.
    Ich habe dann den Himmel zur Hilfe gerufen und sofort diesen schönen Planeten in einen sanften Regen aus Liebespartikeln getaucht -
    mögen Friede und Liebe auf Erden SEIN - Hier & Jetzt.

    AntwortenLöschen
  7. Habe gerade Post aus Italien erhalten, die ich per Mail beantwortet habe, ich geb das mal so weiter:

    Liebe Christa-Osira,

    vorgestern hatte ich ein sehr traumatisches Erlebnis.

    Ab 8.00h am frühen Morgen flogen in 3-5 min. Takt Militärmaschinen aller Art bis in den Nachmittag über Apulien hinweg, in den Vorderen Orient. Es gibt ja viele Flugbewegungen dieser Art (und jede ist für mich sehr schlimm) da ich den Schmerz und das Elend, das sie verbreiten in mir wahrnehme.

    Die ganzen Basen sind ja überall im Mittelmeer stationiert und weitere Mil.-Zonen liegen über ganz Apulien verteilt.

    Aber am Donnerstag dauerten diese Transporte viele Stunden. Ich flog wirklich aus meiner Mitte, verlor alle Konzentration auf meinen Alltag. Es gelang mir nicht, alle Maschinen mit lichtvollen Wünschen und Gedanken zu begleiten. Ich fühlte einen so starken Schmerz mit den Menschen in allen Kriegsgebieten, auch mit den Soldaten und Piloten und mir ist klar, dass ich mit allen verbunden bin.

    Du hattest Recht mit deinen Vermutungen, man setzt noch mal alles auf eine Karte und das mit hoher Brutalität und Gewalt. Frieden ist bei diesen Mächten nicht erwünscht, kaum machbar und überhaupt nicht zu halten.

    Ich halte ihn in meinem Herzen aufrecht da ich genau weiss, dass meine Ängste nur andere Kräfte nähren aber das ist nicht so einfach aber ich übe es täglich neu.

    Schönes friedliches Wochenende
    Liebe Salentogrüße

    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. LIEBE - LIEBE - LIEBE - Astrid - LIEBE - LIEBE - LIEBE

    1001105010 FRIEDEN - 1888888 Erweiterung des Bewusstseins

    Rettung und Harmonische Entwicklung - JETZT

    AntwortenLöschen
  9. Vereint in dem Wissen, was wir sind, Wasserträger und Seelen - Träger in einem Körüer, der uns bei der Geburt geschenckt wurde, wie auch immer man sich mit seiner Seele in Verbindung setzte, Meditation ist allein auch das Beten!
    Und siehe nicht umsonst kommt auch aus Amerika das Wissen der Deutschen aus der Zeit bis 1945 bestätigt, in den USA, mit Berichten des Muttermal und da einem Jungen, der mit verkrüppelten Händen geboren wurde, es gibt ein wieder geborenes Bewußtsein und da ist es keine Frage, warum MONSANTO, warum Kinder in Coca-Cola, siehe Geschmachsverstärker und warum Opfer von Kindern und Enthauptungen in Religionsfragen und auch ausgerechnet eine Zahl von Kriegen mit geförderten Mannschaften aus den USA bezahlt, Geheimorganisationen, wie auch da das Protokoll der Weisen von Zion! Vorsicht also für jeden der Mensch ist und sich an Politik nicht festhält, aber leben will und die Natur beherzigt, die unser All und seine Familien beherzigen will! Das Band der Völker, damalig mit Runen über die gesamte Welt üebersäht, Türen also zu den heiligsten Stätten wurde ja den Menschen entzogen, wird wieder entstehen, wenn die Erde bereinigt ist und da auch nur noch Menschen und Tiere, nicht aber Neider und Gierige auf der Erde weilen, dieser Teil ist gesehen von Nostradamos, von Sehern aller Orten und letztlich von auch dem Dia Lama und auch der ägyptischen Seherin! Ich denke, als nur Wasserträger ist das schwer zu begreifen und bleibt ein Systemdiener, dem Untergang geweiht, den Seelen und Bewußtsein- Trägern aber, sind die Daten wichtige Tagesschnüre, die da sich mit Meditation und Gebet aneinandereiht, so auch die Verbindung zu Engeln, Aufgefahrenen Verwandten im Glauben und dem Unsiverum verbunden und da auch dann uns hier verbliebenen und hilfesuchenden Menschen, eine doch willkommene Begegnung, um das neue Leben auch zu gestalten und genießen! Eine innere Reinigung und eine Außere Reinigung, nach 3500 Jahren Kämpfen mit Waffengewalt und Strukturen, die wieder der Natur sind, geworden sind, ist im Vollzug und da stimmig, mit der obigen Ansicht! Meine ich, sagen zu dürfen und auch darin durch die Reichsgeschichte geführt zu dem Bewußtsein, das die Reichsverfassung gelebt werden konnte unter Otto von Bismarck! Siehe auch, was Ismen bewerkstelligten, von Bolschewismus, bis Nationalsozialismus und da auch Kommunismus und Islamismus, u. s. w.., Also meiner Heimat ein Glück, Auf und Frieden unseren Lieben und in Gedanken auch eins zu sein Wollenden!

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.