.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv unten links ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

2012 Bedeutung

Das Jahr 2012 hat schon zu spektakulärsten Vermutungen wie auch Ängsten geführt. Viele Vorhersagen beziehen sich auf dieses Jahr, wie die Johannes Offenbarung der Bibel, der Maya-Kalender T'zolkin, Nostradamus und viele andere. Wem oder was kann man Glauben schenken? Der französische Arzt und Philosoph Michel de Notredame konnte tatsächlich die Zukunft wahrnehmen, das wird aus seinem Horoskop ersichtlich. Nur mußte er seine Erkenntnisse im 16. Jahrhundert in Versen verschlüsseln, da er sonst mit Repressionen der Kirche zu rechnen gehabt hätte. So sind seine Vorhersagen fast alle eingetroffen, ungefähr bis 1990 - danach nicht mehr. Denn zur Harmonischen Konvergenz 1987 gab die Menschheit auf Seelenebene ihr Einverständnis, mit der Erde den Aufstieg zu vollenden.

Michel de Notredame
Dieser Aufstieg gab ebenso lange Jahre viele Spekulationen frei, und erst langsam bildet sich ein vages Verständnis dieses Ereignisses. Der Aufstieg wird nicht schlagartig stattfinden. Er bedeutet für jeden von uns einen individuellen Prozeß, indem wir alles, was wir an Schatten angesammelt haben, transformieren, loslassen und vergeben. Dazu gehören insbesondere negative Gedankenstrukturen, wie auch die Gefühle von Angst, Hass und Wut und sämtliche Formen von Gewalt. Sie alle sind nicht lebbar in der 5. Dimension, weil in dieser Ebene höhere Schwingungen herrschen. So findet eine natürliche Auslese statt, und diejenigen Seelen, die noch nicht bereit sind, werden in der 3. Dimension weiter existieren und dort ihre Erfahrungen verfeinern.

Der Maya-Kalender beschreibt diesen Erfahrungsweg hin zum Aufstieg, indem er in kosmischer Genauigkeit die Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigt, wie auch unseren individuellen Platz in diesem Geschehen. Zur Wintersonnenwende 2012 enden viele große und kleine Zyklen, vor allem auch der 26.000 Jahre dauernde Sonnenpräzessionszyklus, der im Grunde die Umlaufzeit unseres Sonnensystems um die Plejaden darstellt, bzw. um ihren Hauptstern Alcyone. Während eines solchen Zyklus laufen wir zweimal durch eine etwa 2000 Jahre dauernde Zeit durch den Photonenring, das ist ein Gebiet des Universums, indem die Lichtphotonen in viel höherer Dichte existieren. Seit etwa 10-15 Jahren befinden wir uns innerhalb dieses Ringes, was zur Folge hat, daß wir uns durch die erhöhte Lichtzufuhr wesentlich schneller entwickeln. Das ist auch unbedingt notwendig, denn nicht nur die Menschen steigen auf, sondern unser gesamtes Sonnensystem - somit bleibt uns auch gar nichts anderes übrig.

Der Photonenring

Unser Sonnensystem liegt fast am Rande unserer Galaxis, und hier waren wir über viele Jahrtausende sehr isoliert. So sehr, daß es keinen Kontakt zu anderen Zivilisationen gab, was in die vorherrschende Meinung mündete, wir wären die Einzigen im ganzen Universum. Die Isolation hatte jedoch andere Gründe; wir lebten die ganze Zeit quasi in einem Experiment, ob wir es schaffen würden, aus eigener Kraft den Weg zurück zu finden - zu unseren kosmischen Brüdern und Schwestern, zu unserer wahren Lichtgestalt und in die göttliche Einheit. Die Barriere war aber nicht, daß wir keine Antworten von den Sterngeschwistern erhielten, sondern unsere eigene beschränkte Sichtweise, wie auch unser moralisches Absinken in viele Formen der Gewalt. Dies ist nun unsere vordringlichste Aufgabe, uns daraus zu befreien, indem wir all die ungeliebten Anteile in uns anfangen zu heilen. Weiter müssen wir unsere Vorurteile abbauen, gegenüber Rassen, Religionen und Andersartigkeit. Erst wenn wir uns als EINE Menschheit begreifen, als Einheit, werden die Aggressionen von der Bildfläche verschwinden.

Der Weg zurück ist der der Liebe und des Lichtes. Dies war die Botschaft aller Weltenlehrer, von Buddha, Konfuzius, Jesus, Mohammed und Abraham, dieselbe Botschaft in verschiedenen Worten zum Verständnis der unterschiedlichen Kulturen - aber alle meinten den einen Gott. Das verleugnete Evangelium der Maria von Magdala brachte die Botschaft der Göttin, die ebenso wie Gott ihr Ebenbild auf Erden erschaffen hat. Die Offenbarung des Johannes meint eine Zeit, in der die Spreu vom Weizen getrennt wird, und das Goldene Zeitalter anbricht. Diese Zeit ist JETZT.

© delparson.com

Wir erleben gerade in diesen Jahren von 2012 bis 2016 riesige Umbrüche, einen Paradigmenwechsel, der alle Lebensbereiche erfaßt. So werden in den nächsten Jahren sämtliche Strukturen wegbrechen, die nicht dem Wohl der Völker dienen, vor allem Regierungsstrukturen. Was in dieser Zeit wesentlich ist: wir dürfen keine Angst haben vor diesen Entwicklungen, die uns letztendlich Frieden, Einheit und Wohlstand schenken werden. Denn viele von uns werden in den nächsten Jahren zu ihrem ursprünglichen Selbst erwachen und das Beispiel für die großartigen Veränderungen sein. Dieser unglaubliche Umwandlungsprozeß in uns und in allen Lebensbereichen wird jedoch viele Jahre dauern, sodaß wir etwa 2035 beginnen können, vom Goldenen Zeitalter zu sprechen. Doch müssen wir jetzt mit den Konsequenzen dessen umgehen, was wir geschaffen und zugelassen haben, und die uns immer deutlicher vor Augen geführt werden. Um die Veränderungen herbeizuführen, müssen wir aufhören zu verurteilen, und gemeinsam Inseln des Zusammenhalts erschaffen. Wir werden alle inneren wie äußeren Verletzungen heilen müssen, auch die wir Mutter Erde zugefügt haben; und jedes Leid, jeden Durst und Hunger beenden müssen.

So müssen wir auch die wichtigste Entscheidung überhaupt treffen: gegen oder für die Liebe. Denn es sind Liebe, Freiheit und Wahrheit, die uns sicher in die Neue Zeit führen werden. "2012" ist nichts anderes als der Übergang zu einer ethischen und respektvollen Zivilisation, die wir werden sollen. Das Leben wird weitergehen wie auch im Jahr 2000, nur jetzt bewußter und in Selbstverantwortung. Der wichtigste Ratgeber wird unser Herzgefühl sein.

Wir sehen uns ...