.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv unten links ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Donnerstag, 3. April 2014

Kundgebung 31. März 2014 - Berlin

Am Montag, den 31. März fand in Berlin eine Versammlung gegen einen Krieg gegen Russland statt. Was unerwartet während dieser Veranstaltung passierte, schildert eine Frau in folgendem Kommentar:

“Die Kindergruppe ist zufällig auf die Demo gestoßen! Die Kinder von der Insel Sachalin haben die russischen Fahnen gesehen und sich riesig gefreut, das nicht alle Menschen in Deutschland Russland als Aggressor ansehen. Zuvor wurde denen aus politischen Gründen der Auftritt bei einer Veranstaltung in Berlin untersagt. Die Kinder haben die Leute gefragt ob die für uns als Dankeschön auftreten dürfen! …”

http://juergenelsaesser.wordpress.com/2014/04/02/montagsdemos-fur-die-deutsch-russische-freundschaft/#comments 

Kommentare:

  1. Wißt ihr wo die Insel Sachalin ist? Sie liegt nördlich über Japan, auf dem 140. Längengrad Ost. Diese Kinder sind zig Tausende km nach Berlin gereist, um dann hier aus politischen Gründen nicht auftreten zu dürfen! Welche Volltrotteln dafür wohl zuständig waren?!

    Und trotzdem hatten die Kinder den Mut, draußen auf der Demo aufzutreten, ohne angemessenen Rahmen, nur weil hier ein paar russische Fahnen geschwenkt wurden - Hut ab!

    AntwortenLöschen
  2. Es ist unfassbar unhöflich, Menschen, die eine weite Reise antreten, um ihre Kunst in unser Land zu bringen, abzuweisen. Fest steht, die Völker unter sich haben keine Berührungsängste und das sollte das Wichtigste sein. Ich empfinde es als wirklich gutes Zeichen. Auch wenn es nur ein "Zufall" war, ist es dennoch sehr aussagekräftig.
    Danke fürs zeigen, das macht Mut und gibt Mut.
    Liebe Grüsse
    Anita

    AntwortenLöschen
  3. ""Auch wenn es nur ein "Zufall" war, ist es dennoch sehr aussagekräftig.""
    Ja, dann war es ein bewegender Zufall!

    AntwortenLöschen
  4. Dies kam per Mail herein:

    Liebe Christa,

    hiermit möchte ich einen aufrichtigen Kommentar für diese spontane und graziöse Vorführung geben.

    Was sind das hier nur für Menschen, die sich gegen eine so schöne, wundervolle und absolut unpolitische Darbietung stellen.

    Hätte keiner/keine ein Wort gesprochen, könnte man glauben, es wären hier in Berlin Ansässige, denn die Vorführung hätte auch auf einem Politball stattfinden könne und die dummen Anwesenden hätten Beifall serviert, ohne zu wissen wer die Darsteller waren, aber auf jeden Fall wären die Kommentare gut ausgefallen.

    Die Dummheit derer, würde hier siegen, über die Dummheit als Vasallen des Westens. Hauptsache es hat geschmeckt!!!

    Liebe Grüße
    Bernd

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.