.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Sonntag, 23. September 2012

Schweiz – Update

Auf vielfachen Wunsch versuche ich mich an einem Update, obwohl ich im Grunde nicht wirklich weiß, was gerade so bei euch passiert. ;-) Trotzdem hoffe ich, einige interessante Details zutage zu fördern. Meinen ersten Artikel über die Schweiz findet ihr hier:
http://2012sternenlichter.blogspot.de/2010/08/staaten-im-wandel-schweiz.html

Damals hatte ich die Kleinpla- neten noch nicht so berück- sichtigt, und werde nun einige Ergänzungen bringen. Doch hatte ich vor 2 Jahren bereits die Ahnung, daß auch der Skorpion-AC ein Risiko beinhal- tet, nämlich dann, wenn das Pluto Schattenthema nicht er- löst ist, es also um gravierende Machtthemen geht. Aber ich wußte noch nicht genug Hinter- gründe, und so erklärte ich mir den Skorpion-AC mit der Eidge- nossenschaft. Was mir jetzt ins Auge springt ist, daß von vornherein der Verrat des Volkes mit angelegt war (Ixion Qu. Mond), ebenso wie der Verrat an den Gesetzen und den Rechten des Volkes (Ixion Opp. Varuna, Varuna Qu. Mond). Das mag für viele Schweizer eine Er- nüchterung sein, wird doch die Freiheit der direkten Demokratie so hochgehalten. Für uns ist das jedoch ebenso ernüchternd, weil der Rest der Welt an dieses gute Beispiel von funk- tionierender Demokratie geglaubt hat.

Wie war das möglich? Nur dadurch, daß der Plan zur Vernichtung Europas schon lange existiert, und im 19. Jahrhundert bereits vorbereitet wurde. Die Hintergründe dazu findet ihr in der Aufklärungsserie von David Wilcock (s. unter Finanz Tyrannei):
http://www.torindiegalaxien.de/erde11/11erde.html


GSP = Gruppenschicksalspunkt
SP = Spiegelpunkt


Wenn man diese Hintergründe kennt, stellt man sich weitere Fragen. Wie würden die NWO's denken, wie sie eine unerkannte Macht etablieren und wo sie frei schalten und walten konnten? Genau, in einem Land, von dem man es nicht im Entferntesten vermutet. Und natürlich so versteckt, daß es keiner merkt. Dabei arbeiten diese Leute immer nach dem Pyramiden-Prinzip: nur Wenige an der Spitze sind eingeweiht, die Anderen haben keine Ahnung, was vor sich geht. Dieser Artikel rüttelt auf: 

Das Interview ist zwar vor 15 Monaten geschrieben worden, hat jedoch an Brisanz nicht verloren. Jeder Schweizer sollte wissen, worum es hier geht: um einen großangelegten Betrug und Verrat sondergleichen, indem in inneren geheimen Sektoren der Großbanken (mind. eine) Beschlüsse gefaßt werden, mit unvorstellbar hohen Summen Gruppen im Ausland finanziert werden, um gezielt Unruhen zu stiften, und mehr … lest bitte selbst. Diese Finanztransaktionen fanden geheim statt, stehen in keiner Bilanz, werden aber von dort aus gesteuert. Wie wären diese Hintergründe im Radix zu finden?

Schweiz Radix
Wenn wir den Eid der Eidgenossen- schaft näher betrachten, müssen wir uns den Orcus anschauen. Er gehört hier zur Anlage, ist also wesentlicher Bestandteil (Orcus in 1). Er trägt je- doch ein zweischneidiges Schwert: entweder klärt man rückhaltlos auf, oder aber man verfällt der Zerstörung (Orcus auf GSP Mars-Pluto). Dieser Eid steht in 2facher Hinsicht gegen das Schöpfungsprinzip (Orcus Qu. Neptun, Opp. Quaoar), dürfte also eher ego- istische Ziele verfolgen (Orcus in 1). Er untersteht Pluto, und vorausgesetzt für den Fall, daß Pluto unerlöst ist, dient diese Macht dazu, Leben aufzuheben bzw. zu zerstören (Pluto + Uranus in 5). Die Schweizer mögen das bitte nicht auf sich beziehen, sondern es geht hier um die Motivation, mit wel- cher Absicht damals dieser Eid – wahrscheinlich von Wenigen – abge- legt wurde. Interessant wäre ebenso, daß die eigentlichen Herrscher die Banken sind (Merkur H8 in 10), außer- dem und sehr versteckt ausländische Interessen (Sonne Mitherr von 9 in 10). Die Finanzen, zumindest Teile davon, werden tatsächlich für Projekte im Ausland eingesetzt (Jupiter H2 in 9) und zwar verdeckt (Jupiter im Löwen eingeschlossen). Und es ist zu erkennen, daß es eine 'interne Herrschaft' innerhalb des Finanzsystems gibt (Steinbock in 2 eingeschlossen), welche die Regeln bestimmt (Saturn Mitherr von 2 in 4).

Noch etwas fällt auf, die grundsätzliche Schwierigkeit, aus reiner Absicht zu handeln (Neptun SP Pluto), sie ist damit quasi unterbunden. Es bedeutet letztendlich, daß der Eid verhindert, nach göttlichen Prinzipien zu handeln. Ein Eid bindet uns an etwas oder jemand, und läßt uns in Unfreiheit zurück. Deshalb ist auch die Aufforderung 'eingebaut', sich von diesem Eid der Macht zu befreien (Uranus Konj. Pluto in 5). Warum fällt mir jetzt der Herr der Ringe ein? Es geht vor allem darum, sich bewußt zu entscheiden: für den Neptun, das Licht, das göttliche Prinzip des Lebens, und mit allem aufzuräumen, was dies verhindert. Neptun und Pluto bilden hier auch die Basis einer Yod-Aspektfigur (grün), die immer Krisen anzeigt, eigene Wege zur Lösung finden zu müssen. Die Spitze der Figur weist auf Merkur-Mars: so ist über die Verbreitung der Wahrheit eine Lösung zu finden.

In der Jetzt-Zeit beginnt die Wahrheit ans Licht zu kommen (Neptun-Wiederkehr), und der Eid bekommt auch die Möglichkeit aufgelöst zu werden, wenn das dem Willen des Volkes entspricht (Neptun transit Qu. Orcus von März 2013 bis Ende 2014). Doch weil das Radix so weit in der Vergangenheit liegt, schauen wir noch in die Progression:

CH - Sekundär Progression
Dort sehen wir, daß es vor 5 Monaten einen progressiven Neumond gab, eine gute Zeit (jetzt auch noch) für einen Neubeginn in Wahrhaftigkeit (pr. Neumond war auf 4° Fische). Dies wäre auch die Möglichkeit, sich vom alten Eid zu lösen, der auch Mangel aufweist (Neumond + Merkur H1 Qu. Orcus + Lilith, und Neptun transit Sonne-Merkur 2013 bis 2015). Es sind definitiv die Großbanken, die eure Freiheit benutzen (Widder einge- schlossen in 11) und für sich verwen- den (Mars in 8). Als 'Gegenleistung' schränken sie die Freiheiten ein (Saturn H8 in 11). Es besteht seit etwa 2-3 Jahren ein Zwang zur Anpassung, wahrscheinlich seit der Franken an den Euro gekoppelt wurde (da wan- derte Hausspitze 6 in den Skorpion). Und so wird die Freiheit noch uner- kannt unterdrückt (Pluto eingeschlos- sen im Widder in 11). Außerdem wiederholt sich hier ein Konflikt: die Macht über das Volk wurde bereits übernommen (Pluto SP Sonne H4 + Merkur H1).

Das Ziel der Progression ist auf jeden Fall, die Wahrheit, auch über verbliebene Werte, zu befreien und ans Licht zu bringen (Uranus H10 in 11 Konj. Venus H12). Und der beste Weg ist sicherlich, diese fehlgeleitete Macht zu entlarven, indem all die Übergriffe publik gemacht werden (Mars Qu. Pluto exakt). Es ist einer der Königsaspekte, somit soll das mentale Schwert der Wahrheit ergriffen werden. Denn Wahrheit und Freiheit sind Eigenschaften der Liebe, die uns immer in die Würde zurückbringen. Und eins ist gewiß: eure allernächsten Nachbarn (Jupiter H7 in 3 Konj. IC) werden euch gern dabei unterstützen!