.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv unten links ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Montag, 17. September 2012

Die Herbst Tag- und Nachtgleiche 2012

„Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen!“

In dieser Zeit scheint sich alles zuzuspitzen. Das Finanzsystem wird gerade neu aufgebläht; nicht nur durch das neue QE3 des Dollar, sondern nun auch durch Geldmengenvermehrung der EZB. Ein letzter Versuch in letzter Minute, um den Systemcrash wieder einmal hinaus- zuzögern.

Die westliche Politik steuert da- zu ein Desaster nach dem an- deren bei, indem sich immer mehr Skandale offenbaren. Die Libor-Affäre zieht weitere Krei- se, in die auch mindestens die Deutsche Bank involviert ist. Der Verfassungsschutz gerät mehr und mehr in Erklärungs- not, weil er zu viele Unterlagen verschwinden ließ. Dann wer- den nun auch die Kriege der letzten Jahre hinterfragt, und es kommt immer mehr ans Licht, daß der Terror künstlich erzeugt wurde, um Kriegsgründe zu er- finden, um Angst zu verbreiten, und um strengere Kontrollgesetze zu erlassen. Noch werden sie im Mainstream schöngeredet, aber das wird ihnen nur kurzfristig helfen.

Der alte Lack blättert ab, das ist nun für jedermann zu sehen, der aufmerksam hinschaut. Darunter kommen die häßlichen Fassaden ans Licht, die ungeschminkten Gesichter einer verkleideten Gangstertruppe, in einem unmöglichen Auftritt eines mittelmäßigen Engage- ments am hiesigen Theater, mit dem anmaßenden Anspruch, die Geschicke der Welt lenken zu wollen.

Erschreckend auch die Nachricht, daß bei einem Nato-Angriff in Afghanistan 8 Frauen um- kamen, mit einem halbherzigen Statement der Offiziellen, das wäre nicht geplant gewesen. Inzwischen sieht es eher so aus, als ob solche Aktionen, wie viele andere auch, gezielt ge- setzt wurden, um weitere Unruhen zu stiften. So wie mit dem US-Film, in dem Mohammeds Gelüste durch den Kakao gezogen wurden – wohl wissend, daß muslimische Herzen em- pfindlich darauf reagieren. Die Empörung über den Westen verbreitet sich wie ein Lauffeuer durch alle islamischen Länder. Aber genau darauf setzt die NWO: zu trennen und zu spalten, wo immer es geht, und anscheinend funktioniert das am besten über die Religionen. Es wäre hier wichtig diese Spaltungsabsicht zu erkennen, und sich nicht davon beirren zu lassen, denn das ist nur die fiese Absicht der NWO, auf keinen Fall der Wunsch der Völker des Wes- tens. Nähere Hintergründe dazu findet ihr hier:
http://www.politaia.org/kriege/salafismuscia-syrien-kommt-nach-russland-teil-ii-und-iii/
http://www.politaia.org/kriege/dagestan-syrien-kommt-nach-russland-teil-i/

Wie die jetzige Lage sich darstellt und zuspitzt, beschreibt Jim Willie in einer wieder excel- lenten Analyse, hier die wichtigsten Punkte:
Keine Zentralbanklösungen - Liquidität versus Insolvenz Teil 1+2

Mega-Botschaft an der Wand (in Teil 2 Seite 3)
  • Die Banker sind jetzt am Ende; sie treffen Absprachen und schließen Pakte, um nicht ins Gefängnis zu müssen.
  • JP Morgan verliert Kontrolle über die US-Staatsanleihen- und Zinsswapstrukturen.
  • Jedes Jahr erhöht sich die Verschuldung der USA um eine weitere Billion $ und mehr - immer unmöglicher zu kontrollieren.
  • Die Kontrollstrukturen brechen in erhöhtem Tempo zusammen.
  • Die Anti-US$-Kampagne ist unaufhaltbar - die Handelspartner unterzeichnen weltweit Verträge.
  • Ein komplettes Handelssystem ohne US $ steht zur Einführung bereit - man wartet auf den Zusammenbruch.
  • Eigenartige, kaum erwartete Ereignisse kommen auf uns zu, wie zum Beispiel der Fall des Saudi-Regimes.
  • Eine Aussetzung des defacto Petro-Dollar-Standards wird den US-Dollar schwer lähmen.
  • Es herrscht kaum Verständnis für den Umstand, dass die Finanzkrise mit Bretton Woods und dem Vietnamkrieg begann.
  • Das zerstörerische faschistische Geschäftsmodell befindet sich in seiner finalen Phase - auf seinem Höhepunkt.
  • verlorene Grundideen der US-Verfassung und die klare Sprache von Gold & Silber
  • Ein großer Bankenskandal braut sich im Rahmen der illegalen Nutzung von zugewiesenen Goldkonten zusammen.
Wir schauen, wie sich das in der nächsten Zeit darstellen könnte. Die Herbst Tag- und Nachtgleiche steht bevor, wenn die Sonne in das Zeichen Waage wechselt. Jeder Übergang der Sonne in ein Kardinalzeichen ist wesentlich; so markiert das Frühjahrs-Äquinoktium (0° Widder) das, was das neue Jahr an Themen bereit hält, was zu tun ist, und es gilt als das wichtigste Jahreshoroskop. Die Sonnenwende des Sommers (0° Krebs) hat den Fokus auf unser Innerstes, unsere seelische Eigenart, und wichtige Themen wie Familie, Volk und Heimat. Jetzt im Herbst (0° Waage) geht es um unsere Beziehungen, persönlich wie kollektiv, und welches Bild, das durch unser Tun gefügt wurde, in das öffentliche Bewußtsein kommt. Die Sonnenwende des Winters (0° Steinbock) zeigt uns dann die Bedeutung des kommenden Jahres auf, was in die Zeit kommen will, und bezieht sich mehr auf politische und gesellschaftliche Themen.

Tag- und Nachtgleiche 22.09.2012
Es geht ganz klar um Verantwortung und Wahrheit, und diese ist wahrzu- nehmen in Bezug auf Abgrenzung ge- genüber Banken (Steinbock-AC, Sa- turn H1 + H12 in 8). Doch so einfach ist es nicht mehr, da wir ja die Ver- antwortung bzw. Ermächtigung bereits an die Banken abgetreten haben (Saturn in Waage eingeschlossen). Und so ist nun auch die Schwäche unseres Finanzhaushaltes zu sehen; wir sind da zu offen und können uns eben nicht abgrenzen (Fische in 2). Die Formen der Diplomatie werden kaum noch bewahrt, kommen doch im- mer mehr Streitpunkte hoch, über ge- wisse Verträge, das Geld und Gold und dessen Verbleib (Mars Qu. Venus, Mitherr von 2 + 8 und H3). Dabei wird nun mit harten Bandagen gekämpft, denn dieses Quadrat in den fixen Zei- chen ist unvereinbar; während die Lö- we-Venus noch generös sein kann, handelt ein Skorpion-Mars kompromiß- los. Wir erleben also eine Zeit, in der es in Beziehungen generell hoch hergehen kann, weil es um alles oder nichts geht.

Ein weiterer Hinweis auf harte Kämpfe ist der Wechsel der Mondknotenachse in die Zeichen Skorpion und Stier: in den nächsten 1,5 Jahren werden die Entscheidungen über Res- sourcen fallen, über Haben und Sein, und hier muß sich ein Jeder eindeutig positionieren. Alles was für uns hinderlich ist, soll losgelassen werden.

Auch wenn sich die Kämpfe mehr im Außen abspielen (Venus-Mars Qu. von 7 nach 9), so fühlt sich das Volk am Ende seiner Geduld (IC auf 29° Stier), durch die Veräußerung der Werte und des Angriffs auf diese. Die Freiheit, die uns eigentlich zusteht (Jupiter H11 in 4) wurde gänzlich verraten (Pholus + Ixion in 11). Doch vielleicht hat sich auch ein neuer Same gesät, durch die Neugründung Deutschlands (http://www.neudeutschland.org/), das aber auch einige Attacken aushalten muß (Venus H4 im Löwen eingeschlossen, Qu. Mars). Doch die Erneuerung bereitet sich vor; sie braucht nur noch Zeit, bis sie sich bemerkbar machen kann (Uranus in 2 eingeschlossen und rückl. ← bis 14.12.). 

Die schlechte Nachricht wäre, daß der Geheimdienst selbst viele Machtfäden in der Hand hält, die er kaum abgeben wird. Die gute Nachricht ist, daß die herrschende Macht auf- gefordert ist, sich vor den Ursprung zurückzubegeben (Pluto H10 in 12). Es wäre also mög- lich, daß unsere Regierung gehen muß, was ich aber frühestens für den Zeitraum Dez.-Jan. sehe (Pluto Transit Qu. Sonne BRD). Dann hoffe ich, daß nicht der Fehler begangen wird, diese mit der SPD-Spitze zu ersetzen, denn das würde nichts ändern.

Der Traum von Freiheit, © Carl W. Röhrig
Es entsteht ein Bild im öffentlichen Bewußtsein, daß die Völker (wir auch) Gerechtigkeit wollen (DC Konj. Varuna), sich mit dem 'Herz der Welt' ver- bunden fühlen, sich verbünden, sich ihres göttli- chen Ursprungs bewußt werden und nach Freiheit streben (Mond H7 in 11, Konj. Galaktisches Zen- trum). Die Notwendigkeit und die Liebe zur Sou- veränität kann dabei neu entdeckt werden, mit ei- ner leidenschaftlichen Kraft (Venus H4 im Löwen Qu. Mars).

Wie wir uns dazu am besten verhalten können, weiß niemand besser als St. Germain:
http://lichtweltverlag.blogspot.de/2012/09/ankunft-im-friedensreich-asana-mahatari.html

„Je näher der Frieden ist, 
desto weiter scheint dieser entfernt zu sein!
So erleben viele Menschen diese Zeit. Während euch der Himmel unentwegt das Friedens- reich 
verkündet, tun sich im Weltgeschehen neue Konflikte auf und ein Krieg größeren Aus- maßes bahnt sich an. Dazu gebe ich wie folgt:
  1. Bleibt immer im Vertrauen.
  2. Haltet euch von allen Angstszenarien fern.
  3. Wisset: Die Dunkelkräfte verfügen nur noch über eine brauchbare Waffe. Es ist die Angst – euch in Angst zu halten oder in die Angst zu bringen.
  4. Alle anderen Waffensysteme, die diesen Planeten insgesamt schädigen könnten, werden zeitgerecht – was bereits seit Jahren geschieht und was für die Kräfte der Finsternis eine Tatsache ist – von uns den Lichtwesenheiten aus der Feinstofflichkeit, deaktiviert!
  5. Vertraut und geht euren Weg der Transformation konsequent und unbeeinflusst weiter, denn genau daran möchte man die Menschheit hindern. Daher streut die Propaganda derart viel Angst 
in die Welt und über den Äther.
Der Schleier zwischen der Illusion und der Wirklichkeit war niemals transparenter als jetzt, jedoch war die Gefahr dieser Illusion erneut zu erliegen, ebenso niemals höher als jetzt.“

In diesem Sinne: bleibt achtsam und im Herzen zentriert.
Einen schönen Herbst voller Wunder wünscht euch
Osira

Kommentare:

  1. :) dankeschön liebe osira!

    ich möcht an dieser stelle auch empfehlen http://bewusst.tv/tagesenergie-25/

    ärmla hana

    AntwortenLöschen
  2. Ich grüße Dich liebe Osira und hoffe Du hattest ein erholsames und Sonnenreiches Wochenende. Nein, das soll keine Ironie sein, auch wenn ich weiß, dass Du fast unermüdlich für das Licht arbeitest, wie ich bzw. wir hier immer wieder feststellen können. Wenn andere friedlich schlummern, wie ich z.B., dann arbeitet Osira (eingestellt um 03:16 Uhr)noch. Zum Wohle Aller! Dafür meinen herzlichsten Dank! Und wisse, wir haben großen Gewinn!
    Für Deine Enthüllungs-Rubrik habe ich noch einen erstklassigen, hochinteressanten Artikel:
    http://wirsindeins.wordpress.com/2012/09/16/assange-und-der-angriff-auf-die-republik-ecuador/

    In Liebe von Therian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Therian,

      daß Du auch noch da bist, freut mich besonders! Ja ich hatte ein schönes Wochenende, danke. Übrigens mit "3h16 einstellen" ist die Arbeit nicht vorbei - dann kommt Bilder suchen, und die Worttrennung muß per Hand nachgearbeitet werden, und kostet am meisten Zeit. Es sei denn, ich würde auf den Blocksatz verzichten ... Dann noch News suchen etc. (es war dann ca. 5h).

      Ich finde, es kommt nun endlich zum Ausdruck, daß sich die Machtverhältnisse wirklich beginnen zu verschieben - und darüber können wir uns freuen!

      Von Herzen Osira

      Löschen
    2. Ich grüße Dich, liebe Osira! Was meinst Du damit, dass ich auch noch da bin...? Ich bin noch auf dieser Ebene, wenn Du das meinst, obwohl ich viel lieber schon längst den angesagten "Sprung" gemacht hätte. Nun gut, ich will meinen Vertrag erfüllen! Außerdem kann ich meine große Schwester doch hier nicht alleine lassen... (lach)

      Ich habe auch den Eindruck, dass es immer deutlicher wird, wie sich die Machtverhältnisse verschieben. Mit der Ratifizierung des ESM-Abkommens kommen wir nun wirklich in einen finalen Countdown, was unsere bisherigen Wirtschaftssysteme betrifft, denn damit findet eine gewaltige Machtverschiebung statt, da die dazu gehörenden Länder nun endgültig ihr Selbstbestimmungsrecht abgegeben haben, was allerdings auch ein Zeichen dafür ist, dass die alten Verhaltensweisen und Programmierungen zusammenbrechen. Dies wiederum bedeutet für uns, dass wir für uns selbst die Verantwortung übernehmen und uns immer mehr aus diesen äußeren Modi ausklinken müssen. Was zukünftig zählt, ist was für uns von Bedeutung und Gesetz ist und nicht was bisher allgemeingültig im Massenfeld etabliert war.
      Politik, Finanz-Wirtschaft und Verfassungsrichter haben uns mit ihren Entscheidungen einen großen Gefallen getan. Sie haben unwissentlich diesen Prozess der Erneuerung beschleunigt.

      Herzliche Grüße
      Therian

      Löschen
  3. Hallo Osira,

    ich bin noch da! Die Ankündigung der drei dunklen Tagen am Samstag auf "Einfachmeditation" und "Einfachmeditation2" hat bis jetzt nicht stattgefunden. Mich hat es noch nicht weggebeamt, lach...

    Dein Artikel zur Tag- und Nachtgleiche gefällt mir ausgesprochen gut. Danke sehr!

    Zitat:

    2. Haltet euch von allen Angstszenarien fern.
    3. Wisset: Die Dunkelkräfte verfügen nur noch über eine brauchbare Waffe. Es ist die Angst – euch in Angst zu halten oder in die Angst zu bringen.

    Das gilt auch für Dich, meine Liebe. Das von Dir gestern empfohlene Video im Artikel "Als die Chinesen die Nase voll hatten..." diente meines Erachtens auch nur der Angstmacherei.

    Ich habe nur gelacht bei dem Versuch, gilt es doch aus 3D auszusteigen und sich auf das Gute und Positve zu konzentrieren und zu erschaffen!!!

    Herzlichst Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,

      es freut mich sehr, daß Du noch da bist! ;-) Aber ich hab ehrlich gesagt auch nichts anderes erwartet.

      Das Video, ja das macht mir ja keine Angst, ich finde es nur interessant, wie so ein Crash-Ablauf sich darstellen könnte.

      Ich möchte einfach nur wissen - und ihr ja wohl auch - warum und wieso dieses ganze Szenario passiert, damit wir uns für immer einprägen, derartiges nicht zu wiederholen.

      Herzlichst Osira

      Löschen
    2. Osira, denk mal, ich hatte den Kopfhörer auf und weil er leise gestellt war, bekam ich die ersten Sätze des Video nicht mit. Also dachte ich, dass es real ist. Hihi...

      Angst hatte ich nicht, noch was einkaufen keine Lust und es war ja eh Sonntag. Weil ich den Anfang versäumt habe, hörte ich es noch mal an und dachte: "Das darf jetzt nicht wahr sein, alles nur gestellt. Osira ich schieße Dich zum Mond!" Nur wegen Deiner Aufforderung hatte ich es angesehen, lach haha...

      LG Rosi

      Löschen
    3. *lach* Ich war mir sicher liebe Rosi, daß der Kommentar von Uhupardo über dem Video unmißverständlich ist. Also sorry für den Schreck, das wollte ich natürlich nicht.

      Und wenn es tatsächlich so kommt, würde ja auch der Mainstream reagieren - müßte er, wenn er sich nicht völlig blamieren will. Im übrigen bin ich sicher: sobald die Macht sich wirklich verschiebt, schwenken die Medien sich sofort darauf ein.

      Eine Trost-Umarmung, Osira (*_*)

      Löschen
    4. Ja, den Text vorher lesen, nicht schlecht! Ich bin gleich auf das Video los, Zeit sparen, weil im Video wird sowieso alles klar, worum es geht.

      Typisch doppelter Schütze eben. Damit bist Du jetzt aber wirklich rehabilitiert!!!

      Danke für die Umarmung, Rosi

      Löschen
  4. >>>Zwei Sensationen haben sich ergeben! - fast unbemerkt von der Öffentlichkeit, aber äußerst wichtig!

    Ich habe allen Grund meine Gram gegen das Bundesverfassungsgericht und meine abfälligen Bemerkungen vom 12. 9. komplett zurück zu nehmen und mich in aller Form zu entschuldigen:

    Das "Verfassungsgericht" hat offenbar Sicherungen in´s Urteil mit eingebaut: Exit Deutschlands möglich

    -> Vorgestern habe ich unter folgendem Direktlink geschrieben:
    http://2012sternenlichter.blogspot.de/2012/09/das-karlsruher-urteil-vom-12092012.html?showComment=1347846663009#c1527686429398566296

    -> Gestern nun eine weitere Überraschung zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts kommt an die Öffentlichkeit...
    Hans-Werner Sinn:
    Gericht hat die faktische Banklizenz des ESM gekippt und den Ankauf von Staatsanleihen durch die EZB untersagt.
    http://www.wiwo.de/politik/europa/hans-werner-sinn-gericht-hat-kauf-von-staatsanleihen-durch-ezb-verboten-/7132962.html

    Wir Bürger haben nun einen starken Hebel erhalten, den wir ansetzen können, zum Wiedererlangen unserer Freiheit und Souveränität, zum Verlassen des Euro und der EU und zum Aushebeln der den Hochverrat begehenden Personen in Bundestag, Banken und sonstwo; wenn die Elemente des Urteils des Bundesverfassungsgerichts nicht eingehalten werden.

    Halten wir also fest:

    1.)
    ESM ist kündbar, die Bindung an den ESM entfällt beim Exit Deutschlands aus Euro und EU!

    2.)
    Verfassungsgericht hat die Banklizenz des ESM gekippt, Ankauf von Staatsanleihen untersagt!

    Fazit:
    Es gibt, weil der ESM nunmal da ist, nur noch 2 Möglichkeiten:
    A): im ESM verbleiben und im Finanzcrash unter gehen nach vorangegangener totaler Ausbeutung.
    B): ESM, Euro und EU verlassen und den BRICS-Staaten beitreten mit der Hoffnung auf Zukunft.

    Gruß,
    Realist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Realist,

      danke für diese Zusammenfassung, den Artikel von Prof. Sinn hab ich rechts unter ESM verlinkt. Alles gut und schön, nur wie werden denn die Verträge eingehalten? Überleg mal, wie oft der Vertrag von Maastricht bereits verletzt wurde, wie auch der Lissabonvertrag. Da hätte man ja auch schon mal 'Hebel' ansetzen können ...

      Ich hoffe insofern auf die BRICS, daß sie eine goldgedeckte Währung einführen - damit würden die westlichen Währungen crashen. Ob man ihnen beitritt, ist noch eine andere Sache, da wäre ich erstmal lieber für Blockfreiheit, aber natürlich mit Handelsbeziehungen.

      Rechnet ab Dezember mit transformierenden Erfahrungen für die Regierung, das nächste Jahr wird turbulent.

      Herzlichst Osira

      Löschen
    2. Liebe Osira,

      diese wichtige Info: >Der ESM ist kündbar !< ist doch die gute so sehnlichst erhoffte, positive Nachricht, auf die wir gewartet hatten...

      Es ist eben nicht schon jetzt alles verloren; das Deutsche Volk hat nochmals eine letzte Chance erhalten, nicht für ewig in Sklavenketten gefangen zu bleiben.
      Allerdings muß nun gehandelt werden.

      Banklizenz des ESM wurde gekippt, Ankauf von Staatsanleihen untersagt!
      Falls dagegen verstoßen wird (und das wird es ja schon), hat doch das Gericht uns ausdrücklich einen Klagegrund zum EU / Euro Exit in die Hände gelegt. Die Klage sollte allerdings sorgfältig vorbereitet werden!
      Weitere Möglichkeit: Misstrauensantrag gegen die Regierung / den Bundestag stellen, um Neuwahlen durchzusetzen.
      Nun, wäre es an uns, „richtige“ Entscheidungen zu treffen: >>>(Letzte Chance) !!!<<<
      A) Wahlen (richtig wählen) = nur Parteien, die gegen ESM, also für Exit sind
      B) neue Verfassung (richtig entscheiden) = Souveränität erhalten und Rückkehr zur DM

      falls hierbei die Mehrheit der Deutschen versagen und sich falsch entscheiden würde...??
      ... die Folgen kann sich jeder selber ausmalen...
      ________________________________________________

      Fazit:
      ...Über Eines müssen wir uns alle im klaren sein:
      Ein Verbleib in der Eurozone wird jede Zukunft von Deutschland vernichten! - in der Eurozone hat Deutschland keine Zukunft! Auch als Blockfreies Land nicht.
      Ein Hoffen:
      ...auf einen guten Ausgang nach einem Crash ? ... wird es nicht geben...(das ist der Plan); denn die Absicht der Drahtzieher im Hintergrund ist die Errichtung der NWO nach bzw. durch den Crash, mit vorheriger Ausplünderung / Vernichtung Deutschlands beim "endlosen" herauszögern des Crashs.
      Mit Gewalt wird der Westen (Goldman Sachs), Deutschland ausplündern. Der Euro- und Bankencrash wird absichtlich herbeigeführt mit Ziel: Haircut und Enteignung.

      Danach würde sofort NWO Unfreiheit, Totalität = „Sklaven in Ketten“ herrschen.

      Meine Einschätzung durch meine Recherchen: am ehesten hat Deutschland eine reelle Chance, in einem Wirtschafts- und Sicherheitsbündnis, unter Beibehaltung voller Souveränität und als Währung mit D-Mark, in Zusammenarbeit mit den BRICS Staaten und deren vielen Verbündeten.

      Gruß,
      Realist

      Löschen
    3. Ein kleines Gerät zur Stromkontrolle, dient womöglich zu Spionagezwecken der privaten Haushalte. Über das Stromnetz werden sämtliche Daten und Wohnräume ins Internet geleitet, aber seht und hört selbst (9 min.):

      http://www.youtube.com/watch?v=LCtacfCTl10&feature=colike

      Die NWO läßt grüßen...

      LG Rosi

      Löschen
    4. Liebe Rosi,

      hatte schon von dieser "Wunderbox" gehört, wußte aber nicht, daß der Einbau ab 2010 in neuen Häusern auch bei uns Pflicht ist. Ja, ist ne tolle Sache für die andere Seite! Allerdings hat der um Aufklärung bemühte junge Mann mal wieder nur das iPhone gezeigt. Das finde ich nicht gut, denn es betrifft Smartphones von anderen Anbietern genauso. Trotz meiner kleinen Kritik sehr interessant, mit welchen Mitteln der Überwachungsstaat aufgebaut werden soll bzw. wird. In diesem Zusammenhang wundern mich die Chemtrails überhaupt nicht mehr. Wenn Barium auch über größeren Menschenansammlungen gesprüht wird, um alles sichtbar zu machen, fällt mir nichts mehr ein.

      Ich bin aber sicher, daß wir auch hier Hilfe "von oben" bekommen werden. Hast Du den Link von Osira "Kristallmensch.net" rechts schon gelesen. Sehr interessant.

      Lieben Gruß
      Fee

      Löschen
    5. Liebe Fee,

      ich selbst habe kein Handy. Es ist einfach eine Info, die mir über den Weg lief. Zur Kenntnis nehmen und abhaken, fertig.
      Was sich die NWO-Installateure so alles einfallen lassen, da könnt man sich glatt erschießen, so wie die sich das vorstellen, das wäre kein Leben für mich.

      Zitat:
      Ich bin aber sicher, daß wir auch hier Hilfe "von oben" bekommen werden.

      Richtig! Ich stehe mit meiner Seele in Kontakt und auch mit den Engeln. Die Botschaften meiner Seele und die Hilfe der Engel in den letzten 10 Jahren, lässt mich sehr sicher sein.

      Ich habe nicht transformiert um dann so ein Leben zu führen. Es kommt anders, im positiven Sinne, 5D wartet!

      Auch die Trails werden bald ein Ende haben.

      Ja, ich habe mir die Kristallmensch-Webseite schon öfter angesehen, bin nicht mehr offen für all diese Seiten, mache sehr einzelgängerisch mein eigenes Ding und möchte meinen Prozess jetzt endlich abschließen. Alles was es braucht und wichtig ist, wird mir durch mein Höheres Selbst rechtzeitig zufließen.

      Herzlichst Rosi

      Löschen
  5. Die Sozialen Netzwerke (Internet etc.) hebeln den Mainstream sowie die Führungskräfte der Nationen aus. Die Völker und Lichtarbeiter übernehmen die Initiative zur Aufklärung über Außerirdische/Ufos und die Galaktischen Freunde.

    Neues von Marix/Sirius durch Sarina:

    http://marix-sirius.over-blog.de/

    Und hier noch ein ein aktuelles Aufklärungsvideo-Video, das rund um den Globus geht und auch den Politikern vorliegt:

    http://www.youtube.com/watch?v=ulWK-Ni-xiw&feature=youtu.be

    Eine Übersetzung und weitere Infos git es auf Tor in die Galaxien/18.9.12 unter:

    Steve Beckow "Bekanntgabe der Enthüllung" aus der Serie "eine Stunde mit einem Engel"

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ihr Lieben,
    zu dem ganzen BRD-Chaos (GmbH etc.) ist mir aufgefallen, daß ich noch nirgends gelesen habe, daß unsere rechtsstaatliche Struktur, nämlich die regelrechte Bundesrepublik Deutschland, wie wir alle ja sehr lange geglaubt haben und uns das ja auch dauernd offiziell suggeriert wurde, doch inzwischen GEWOHNHEITSRECHT ist! Wikipedia hat das sehr schön erklärt. Damit hätten auch die Amerikaner, oder wer auch immer, hier nichts mehr zu melden - die Idee gefällt mir außerordentlich! Ich finde, darüber sollten wir mal nachdenken.
    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  7. Bürgerinitiative "Sauberer Himmel über Deutschland"

    Wir sind eine Bürgerinitiative aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, dem illegalen Versprühen von toxischen Stoffen über unseren Köpfen ein Ende zu bereiten. Weiter geht es hier:

    http://www.sauberer-himmel.de/

    Mitmachen und/oder Mitzeichnen möglich.

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  8. ..... und hier der link zur Europa-Meditation, Herz von Deutschland, am 22.9.

    http://www.kristallmensch.net/tl_files/PDF/PDF_1.2_AKTUELL/Europaweite%20Meditation_Ablauf.pdf

    Herzliche Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,

      danke für den Link. Hatte gerade einiges auf der Seite gelesen, aber das wohl übersehen/nicht gefunden.

      LG - Fee

      Löschen
  9. Lieber Realist,

    ja dann müssen entsprechende Klagen wirklich gut vorbereitet werden. Was man wohl besser den Staatsrechtlern überläßt, die werden diese Lücke ja wohl auch erkannt haben.

    Mit 'richtig wählen' ist das so eine Sache ... richtig wäre hier auch an der Sache vorbei, denn man kann keine etablierte Partei mehr wählen. Um den kleinen eine Chance zu geben, müßte die 5%-Klausel abgeschafft werden. Außerdem, müßte erstmal das Wahlrecht neu geschrieben werden, weil das ja verfassungswidrig ist. Und DIESE Regierung sollte das nicht dürfen - weil sie ebenfalls unrechtmäßig im Amt ist. Da gibts noch viel zu klären!

    Danke für eure Links,
    herzlichst Osira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Osira,

      ja, ich stimme Dir vollkommen zu: von Staatsrechtlern müssen entsprechende Klagen wirklich gut vorbereitet werden.

      Die etablierten Parteien kommen für mich nicht in Frage. Wenn genug die "Kleinen" wählen, werden die sehr schnell größer.
      Da das Wahlrecht ungültig ist, müsste der Präsident eigentlich den gesamten Bundestag auflösen. Er müsste zusammen mit Staatsrechtlern ein neues Wahlrecht erarbeiten. Dieses müsste dann zur Abstimmung dem Volke vorgelegt werden.

      Aber alles was zur Zeit geschieht ist Betrug am Volk!

      Ich fürchte allerdings, genau an den von Dir genannten Problempunkten und der Passivität unserer Mitbürger, sowie am Widerstand der "Widerrechtlichen", wird wohl unsere Befreiung / die Freiheit scheitern.

      herzlichen Gruß,
      Realist

      Löschen
  10. Lieber Realist,

    kann die Befürchtungen nachvollziehen, denn ich beobachte auch, daß viele Menschen sich einfach mit diesen Themen (noch) nicht auseinandersetzen möchten. In meinem Umfeld höre ich dann immer, wenn ich mal wieder informiere, daß ich doch bloß nicht soviel berichten soll, weil man es (noch) nicht wissen möchte. Klar, kann ich nachvollziehen, dann wird der Alltag nicht mehr so bequem sein.

    Ich bin allerdings sehr zuversichtlich, daß wir alles schaffen werden, denn es geschieht erheblich mehr, als wir mitbekommen. Und das gibt mir immer wieder die Hoffnung. Und ich bin sehr sicher, daß sich so manches in einer Weise entwickeln wird, wo wir gar nicht mit rechnen.

    In diesem Sinne einen schönen Tag
    und Grüße
    Fee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fee,
      wenn nur meine Recherchen Deine Zuversicht stützen würden...

      ...weiter unten um 4 Uhr 33 habe ich ausführlich meine Sichtweise dargelegt. Ich sehe die Dinge seit dem 12.9. anders und sehr ernst; wenn jemand da wäre zum helfen, es wurde der Termin verpasst - deshalb, gibt´s für mich da nichts. Meine "Intuition" war nur Wunschdenken und deshalb lasse ich soetwas zukünftig sein. Wenn wir uns nicht selber helfen, sind wir verloren.

      herzlichen Gruß,
      Realist

      Löschen
  11. wenn in die gleiche richtung und mit den gleichen methoden gearbeitet wird - wie zb "klagen" - kann das gut gehn? gehts nicht darum sich von "klage/schuld/haftungen/..." zu befreien?
    hana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hana,

      Du hast völlig Recht. Die geistige Welt sagt, "für" oder "gegen" etwas sein, ist Dualität. Die Verschiebung nach 5D bedeutet den Weg zurück in die Einheit. Wobei auf 5D diese Art der Herausforderung entfällt und das persönliche Wohl stets das Wohl der Allgemeinheit achtet und schützt.

      Solange wir uns mit einem Fuss in 3D und mit dem anderen in 5D befinden, ist es manchmal doch schwierig sich dem ganzen Geschehen völlig zu entziehen, alles einfach mit Distanz zu beobachten.

      Ich denke, eine Meinung zum 3D-Spiel hat man schon noch und gute Aktionen zu unterstützen, da höre ich auf mein Herz und es wird meinen Aufstieg nicht verhindern. Wichtig ist für mich, nicht in ein Drama einzusteigen.

      @ Osira
      In diesem Sinne, so denke ich bei mir, die "Gegen ESM" Rubrik rechts, könnte einfach "ESM-Infos" lauten.

      Was meinst Du dazu?

      LG Rosi

      Löschen
    2. Wer sich wert arbeitet mitnichten in die selbe Richtung und schon gar nicht mit den gleichen Methoden wie die Unterdrücker; denn die Kabale (Intriganten) will ja nur glauben machen, mit abwarten, passiv sein und alles erdulden würde so von ganz alleine sich alles zum Guten entwickeln. Es ist das Spiel des Unterdrückers das Einverständnis des Sklaven einzuholen.
      Nennt man Stockholmsyndrom...

      Ich entscheide mich für Notwer werde nicht alles hinnehmen oder zulassen - ich bin kein Sklave - sondern Selbstständig!

      Gruß, Realist

      Löschen
  12. liebe rosi,

    ja die "überprüfung" übers herz ist eine gute variante des umgangs denk ich
    lg hana

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Hana,

    wir arbeiten ja nicht in die gleiche Richtung und schon gar nicht mit den gleichen Methoden. Sicher muß das heutige Verständnis von Schuld völlig revidiert werden (siehe ausführlich in meinem Buch Kapitel 8). Aber wir können nicht einen notwendigen Schritt vor dem anderen machen.

    Wichtig ist doch, daß diese Leute erstmal aus dem Verkehr gezogen werden müssen, und dazu eignen sich noch am besten legale Mittel wie Anklagen, um sie ihrer Taten zu überführen. Dies wird dann auch die Massen erreichen, denen immer noch nicht klar ist, was da getrieben wird.

    Und später kommen wir natürlich nicht umhin, zu begreifen, daß Täter und Opfer die zwei Seiten einer Medaille sind, und die Ursachen zu verändern, warum sie dazu wurden (steht auch alles in meinem Buch). Das Konzept von Schuld muß dann aufgelöst werden, und die ganze Rechtsprechung wird sich auch noch transformieren müssen. Das bedarf dann aber eines Umdenkens in breiten Schichten der Bevölkerung. Und wenn wir nicht in dieser Reihenfolge vorgehen, werden uns die NWO's nur auslachen ..

    Herzlich Osira

    AntwortenLöschen
  14. Ach ja ich hab diesen Teil meines Buches ja schon veröffentlicht *lach* mußte erstmal suchen ... es sind 3 Artikel, zu finden im Blogarchiv Februar 2011:

    Die Ursachen von Tätern und Opfern / 1
    Schuld und Urteil / 2
    Die Macht der Vergebung / 3

    Weiter gibt es im Buch die Sichtweise von Jesus zu diesem Thema; wie Macht und Ohnmacht entsteht, was dahinter steckt und wie wir eine neue Sichtweise darauf erhalten, und wie uns die Angst vor Loslassen daran hindert. Ja und eben noch sehr viel mehr. :-)

    Herzlich Osira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Osira,
      nun bringe ich mal, ohne „um den Heißen Brei“ rumzureden, meine Erkenntnisse.
      Daß die NWO´s uns auslachen, es wird unser geringstes Problem sein.
      Seht alle nach Nordkorea – so ähnlich wird der Weltfaschismus der NWO sein, aber schlimmer, da die Perversität des Westens hinzu kommt!

      Warum schreibe ich hier in diesem Blog?
      Ich gewann meine Überzeugungen aus Wissen, daß durch langjährige Recherche entstand.

      Mir wurde aus Gesprächen mit meiner Frau klar: es ist die Frau die bereits leidet (wobei ich mithelfen will zu beschützen durch warnen); denn es hat schon längst begonnen:
      Es wird zu nächst die Frau sein, die an immer mehr Einschränkung gewöhnt werden wird, es hinzunehmen.
      Manche Frauen erdulden schon jetzt!

      Sie (die Frau) wird als erstes in Ketten gelegt, sie wird an Qual / Pain gewöhnt werden. Man wird der Frau die Freude an Liebe und Geschlechtsleben nehmen, damit sie kaum oder keine Mutteressenz mehr produzieren kann.
      Man wird ihr die Kinder weg nehmen (Staatserziehung)...

      [->Meine Frau hatte das Buch "Die Geschichte der O" gelesen und sie begann laut daraus vor zu lesen. Die "O" wird an immer weniger Bewegungsspielraum, an immer weniger Eigenen Willen an immer mehr Schmerz bei ständiger Einschränkung der Bewegungsfreiheit gewöhnt. Körperfunktionen, Körperbedürfnisse werden ihr verboten / verweigert bzw. vorgeschrieben. Eng geschnürt hat sie einer Puppe gleich, nur noch zu dienen...
      So in der Art funktioniert Slave-SM-Bondage, es dient zum gefügig machen. Es ist Unterdrückung pur!
      Nach diesen Mustern werden "Die Perversen" - "unsere Elite-Kabale" vorgehen. „Die“ wollen ihre perversen Gelüste in die Wirklichkeit bringen und umsetzen. Es wird die Frau sein, die immer strikter kontrolliert und bevormundet werden wird. Seht Euch mal kritisch die Zeitschriften an, wie die Frau „verkauft „ wird.<-]

      ...So wird die Frau gefangen sein in Manipulation und Gehirnwäsche und wird auf uns Männer aufgehetzt sein. Wir Männer, unserer Frauen beraubt, werden keine Familien mehr haben können und werden alleine sein (Single), wir werden mit Gewalt zu Frondiensten gezwungen, die wir zu leisten und zu erleiden haben. Die Frauen werden mittels Psychologie zu Arbeiten gezwungen.
      Immer wird der Hinweis erfolgen, Andere zu verraten die sich nicht an Anordnungen halten, mit Ankündigung dafür selber etwas Erleichterung zu erhalten. So ist es dann, ein Leben in einem KZ-ähnlichen, Neue Welt – Zeitalter (New Age), sein Leben fristen zu müssen, daß die Kabale für uns plante. Die New World Order wird niemanden vergessen oder auslassen. Eigene Meinung und freier Wille werden der Vergangenheit angehören!
      ...Und seid Euch gewiss... es wird da niemand kommen, der uns befreit; denn das ist der Plan vor dem schon John F. Kennedy, Wernher von Braun und Ronald Reagan warnten. Niemand wird helfen kommen. Niemand wird dem entkommen.

      Uraltes Wissen:
      Yin und Yang bedeutet in Wahrheit die harmonische Verschmelzung zweier Körper: Mann und Frau in Liebe - nicht hell und dunkel oder gut und böse!
      Nach meiner Ansicht ist die wahre Dualität das wundersame Zusammenspiel von Körper und Seele.
      Das Dualität ein Kampf von gut und böse bedeutet / bedeuten soll, hat nach meiner Ansicht die Kabale in die Welt gesetzt, in die Esoterik gesät, um den wahren Sinn des Lebens zu verschleiern und deren Ziele, deren Macht zu Zementieren.
      Die Kabale will den Tod von ca. 90% der Menschheit durchsetzen, somit ist klar Dualität beenden heißt Körper und Seele trennen; Aufsteigen in das Licht bedeutet nichts anderes als sterben!
      Aufstieg und 5D (so ein Quatsch) wäre nur nach dem Tode vom Körper möglich. Es ist ein Ablenkungsmanöver der Gegenseite. Einen 5D Aufstieg wird es nicht geben, es wurde in die Esoterik-Szene gesät, um ein Stillhalten und Geschehenlassen zu gewährleisten.

      Ich für meinen Teil jedenfalls, meine Frau und meine Kinder auch, möchten leben und das in Freiheit!

      Wir haben die Wahl- was ist Euch lieber?
      1.) NOT-WEHR
      oder
      2.) Frau in Bondage / Mann in Ketten

      herzlichst,
      Realist

      Löschen
  15. liebe osira,

    vielen dank 4 deine hinweise zu den 3 artikeln!

    ich bin wahrscheinlich ein wenig naiv :) aber mir ist nach "lass sie tun, was sie nicht lassen können" u mich umdrehn und mit "ähnlichgesinnten" etwas komplett neues zu beginnen - mir ist nach unabhängigkeit u freiheit in allen facetten.
    ich weiss nicht, ob du die begebenheit in spanien (glaub ich)kennst: eine mautstelle auf einer straße - viiiieeeele spanier sprechen sich ab, fahren dorthin u keiner zahlt ... "sie" haben keine andre wahl, als die absperrungen aufzumachen - danach ist mir, wenn du weisst, was ich mein.

    aber wie gesagt - ICH BIN naiv :)
    ärmelei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Realist,
      ich habe mich einige zeit jetz mit all diesen Theorien beschäftigt, Bücher gelesen, Seminare besucht. Auf der Suche nach der Wahrheit und wohin die Reise geht und vorallem, weil ich wissen wollte warum die Dinge so sind wie sie sind. Ich habe mich mit den Templern beschäftigt, mit sämtlichen Verschwörungstheorien, mit den Sonnenstürmen, der Quantenphysik, dem dritten Reich undder Neuscwabenlandgeschichte, dem dritten Sargon, dem Untersberg. Am Ende war mir spei Übel, und außer das ich damit einem Wirtschaftszweig Geld gegeben habe und diesen damit am Leben erhalten habe hat es mich nicht sonderlich weiter gebracht.
      Gut war es für mich, das ich Familie habe, arbeiten gehe also immer auch im Leben stand sonst währe ich krank geworden, vor Sorge vor Angst, vor Ekel---all diese Lügen!!!!Versprechungen, Hinhaltungen.
      Nun habe ich mich am Ende gefragt, wie ist es bei mir, wie mach ich das, wenn es mich aus der Bahn wirft, wer hilft mir da, was hat mir bis dahin geholfen......Ich war es die aufgestanden ist, ich war es die den Stein aufhob und wegwarf.
      Mein Glaube, mein posiives Denken, das es weiter geht, das ich es schaffe....genau das ist die Erkenntniss- weiter nichts.
      Nicht der Glaube an Rettung durch Auserirdische oder durch Reichsdeutsche mit Vril-Scheiben oder was weiß ich was für Götter.
      Nein das götlich in mir ist es . Der Glaube an mich selbst, an mein eigenes Können.
      Darum lebe ich noch!
      Gruß Kerstin

      Löschen
    2. Liebe Kerstin,

      Du bringst es genau auf den Punkt, worauf ich die ganze Zeit hinaus will.
      Absolute Zustimmung!

      Unser Können wird dazu führen, daß wir uns selber helfen, es wird da keine Rettung kommen, die aus purem Glaube besteht.

      herzlichst,
      Realist

      Löschen
  16. Realist,

    Gut zusammengefasst,analysiert und erkannt, worum es bei der ganzen Esosache geht. New Age = NWO
    Und dennoch haben Gedanken Macht es gab hier im Block zwei
    sehr gute Kommentare dazu Von O. und G., ich glaube es war zum letzten Artikel von Osira.
    Somit hat die Esosache und NWO sowie New Age doch was gebracht.
    Wichtig ist was du draus machst.

    Der stetz das Böse will und doch das Gute schafft.
    Zwei Seiten einer Medallie---sind am Ende eine Medallie.
    Du bist auf einem Guten Weg Realist.

    Gruß Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      vielen Dank für Deine Zustimmung.

      Allerdings - das eigentliche Problem ist, ich kämpfe auf "verlorenem Posten" so fürchte ich.
      So Viele erkennen einfach nicht was abläuft. Es ist die Hinhaltetaktik der NWO!

      Wie lange schon, glauben so Viele an eine "Wundersame Entwicklung" die ausblieb und nicht kommen wird.

      Daß die Esosache mit NWO sowie New Age zu tun hat, und von Geheimlogen in die Welt gesetzt wird, das erkennen die Wenigsten.
      Das Ganze soll wie fest angelegte, dauerhafte Fesseln wirken; durch Propaganda mit der Esoterik, diese soll an die Stelle treten, an der zur Zeit die anderen Religionen stehen.
      Die Einweltregierung, passende Konditionierung zum Eineweltfaschismus, die Esoterik wird die Eineweltreligion der NWO werden und das Schreckliche: viele glauben schon heute im vorauseilenden Gehorsam...

      herzlichen Gruß,
      Realist

      Löschen
    2. Ergänzung, um es nicht falsch zu verstehen:

      ich meine damit, daß die Esoterik von der NWO vereinnahmt bzw. übernommen wurde...

      Löschen
    3. @ Realist:

      Wenn das alles von Dir erkannt wurde und zwar sehr gut erkannt wurde, warum fürchtest Du Dich und kämpfst weiter auf verlorenem Posten? Hör doch einfach mal auf zu kämpfen, klink Dich aus dieser Energie aus und atme mal durch, um mit Deiner Familie andere Wege zu gehen. Du bist doch bereits auf einem sehr guten Weg! Du schreibst so gute Beiträge und hast schon so viel verinnerlicht. Du teilst Deine Erkenntnisse mit Deiner Frau, Kindern, Freunden. Das ist wunderbar. Damit bist Du schon auf dem Weg, denn Strukturen zu erkennen ist immens wichtig, damit Du sehen kannst, welche Wege nicht mehr die Deinen sind. Also... raus aus dem Kampf, über den sich nur eine Seite freut! Zeige Deinem Umfeld, welche neuen Wege möglich sind. Und... berichte bitte von Deinen Erfahrungen. Denn diese Beispiele sind wichtig für andere.

      Geniesse den heutigen sehr besonderen Tag der Herbst Tag- und Nachtgleiche 2012. Der Link von Ulrike weiter oben ist sehr interessant.

      Herzlichst,
      Fee
      (*_*)

      Löschen
    4. Liebe Fee,

      Du stellst die Frage, warum ich mich fürchte...?

      Antwort: ich fürchte mich nicht vorm Feind.

      Aber ich werde Dir sagen wovor ich im speziellen "Angst" habe und deshalb kämpfe ich:

      Es sind Menschen:
      1.) die kein Rückrat haben
      2.) die Mainstream und Systemhörig sind
      3.) die Religiös fanatisch sind
      4.) die schon jetzt dem NWO-Glauben des New Age verfallen sind
      5.) die ihr "Fähnlein in den Wind drehen"
      6.) die nicht bereit sind für ihre Rechte und die Freiheit und Gerechtigkeit zu kämpfen
      7. ) und ja es sind die, welche an Wunder glauben und meinen: Alles wird gut und deshalb passiv bleiben
      8.) Menschen bei denen ich nicht erkennen kann auf wessen Seite die stehen.

      ...Es Zuzulassen und abzuwarten war mit ein Grund, warum die Inquisition sich so stark durchsetzen und so weit ausbreiten konnte. Soetwas darf nie wieder geschehen!

      >>>Wehret den Anfängen... < !!!

      So, nun weist Du, warum ich weiter kämpfe - aber sei Dir gewiss: für meine Familie hab´ ich genug Zeit und die kommen gewiß nicht "zu kurz".

      Den Kampf breche ich aber gewiss nicht ab, denn ich will weiterhin aufklären, beschützen, Informieren...

      herzliche Grüße,
      Realist

      Löschen
    5. Lieber Realist,

      schade, daß was ich sagen wollte, ist leider nicht angekommen. Mein Anliegen war es, Dir aufzuzeigen, wie weit Du schon bist. Und das finde ich sehr beachtlich!!! Bitte lies es als respektvolle Anerkennung Deines Tuns!

      Also noch einmal ein kleiner Versuch, denn ich lese, daß wir schon in eine gleiche Richtung denken. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß ich den Menschen besser abholen kann, wenn ich spüre, warum er sich so oder so verhält. Da kann ich im Gespräch wesentlich besser ansetzen, um die Situation, in der wir jetzt sind, näher zu bringen, also aufzuklären.

      Und um Himmelswillen: ich habe nicht behauptet, daß Deine Familie/Freunde zu wenig Zeit von Dir bekommen. Ganz im Gegenteil: Du machst genau das, was Prof. Schachtschneider in seinem Interview sagte. Klärt auf im Kreis der Familie, Freunde und Nachbarn; besprecht und diskutiert die Themen, damit die Wahrheit von diesem Kreis weiter nach draußen getragen werden kann. Sobald ich darum gekämpft habe, die Wahrheit aufzuzeigen, bin ich auf Aggression gestoßen. Deshalb habe ich diesen Kampf aufgegeben und nutze jede Gelegenheit im Gespräch, auf die Mißstände hinzuweisen. Manche mögen es nicht hören und dann lasse ich sie ziehen. Andere werden neugierig und fragen. Das sind hervorragende Nährboden für weitere Aufklärung.

      Und noch eine Info für Dich: ohne den Austausch mit Dir über das Thema "Liebe" etc. wäre ich nicht so schnell an meine Verletzungen gekommen. Durch den Anstubs einer lieben Seele habe ich den Mut gefunden, mir das alles noch einmal aus einer anderen Perspektive anzuschauen, damit Heilung erfolgen kann. Das ist für mich zeitweise sehr anstrengend und wenn ich mutlos und traurig bin, klicke ich auch mal auf den von Dir geposteten Link "Schiller - Liebe live". Danach geht es wieder besser. Dafür ein Danke an Dich und auch an Osira an dieser Stelle. (*_*)

      In diesem Sinne engelhafte Grüße
      einer Fee

      Löschen
    6. Liebe Fee,

      extra für Dich, Balsam für Deine Seele, damit Deine Seelischen Verletzungen mit meiner Unterstützung möglichst schnell vergehen mögen, schreibe ich Dir diese Zeilen. Menschliche Zuneigung bzw. Wärme, die Unterstützung und Hilfe und die Liebe, sie wirken wirklich Wunder...

      Extra für Dich: Musik-LINKS...die Deine Seele, umschmeicheln mögen, Musiktitel voller Harmonie falls Dir derartige Musik gefällt, so wie mir: (ein Auszug einer Palette von Musiktiteln, die mir dabei helfen in Stabilität und Gleichgewicht zu bleiben)

      Du bist eine empfindsame wie emotionale, eine mitfühlende wie auch verletzliche sich nach Harmonie und Liebe sehnende, sehr liebe Frau. Mir ist bewusst, mit Dir sollte sehr sanft und zärtlich umgegangen werden. Sowohl Deine Seele als auch Dein Körper sollte von Harmonie und Liebe umspült sein. Aus Deinen Worten sehe ich die nach Wärme und Unterstützung ausgestreckte Hand.
      Deshalb liebe Fee, sollst Du auf diesem Wege emotionale, menschliche Wärme erhalten, überbracht in Wort und Klang...
      ...für menschliche Wärme muß immer Zeit sein, viel Freude mit den Titeln (wenn sie Dir gefallen)

      http://www.youtube.com/watch?v=LsFeT3Gnw04&feature=related
      http://www.youtube.com/watch?v=pMfKx5GhhWk&feature=related
      http://www.youtube.com/watch?v=QPOmCR8Vk3g
      http://www.youtube.com/watch?v=5rxHvVDocoI&feature=related
      http://www.youtube.com/watch?v=I7ogr5qCwSs&feature=related
      http://www.youtube.com/watch?v=HpSlrsZwJvc
      http://www.youtube.com/watch?v=dQiNVk_u0po&feature=relmfu


      Herzlichst,
      Realist

      Hinweis:
      In Anbetracht von Zeitmangel kann ich momentan auf die Fülle von Kommentaren der Anderen nicht antworten, man möge mir bitte verzeihen (wird aber nachgeholt).

      Löschen
    7. Lieber Realist,

      danke für die Zeit, die Du Dir genommen hast. Danke für Deine Worte und die Musikempfehlungen. Ich werde nach und nach hineinschauen bzw. -hören. Werde mich jetzt erst einmal zurückziehen.

      Herzliche Grüße
      Fee

      Löschen
  17. Mit Interesse habe ich den Artikel gelesen: Wie stehen die
    Sterne in unserem derzeitigen System und wie kann man sie interpretieren? Ihre Interpretation, liebe Osira, erlaubt nun, auch andere Ausgänge zu denken als `U-Bahn, Schacht 3, direkt ins Fiasko!` Da werden auch Möglichkeiten angedeutet, die Türen öffnen können in eine Zukunft der Menschlichkeit. Ist nicht alles relativ? Und kommt es nicht immer auch auf unsere Sichtweise der Dinge an? Und können wir schon heute wissen, was sich morgen ereignet, unserer erfahrenen `Wirklichkeit` eine gute Wende zu geben? Wie ist es über-
    haupt möglich, kollektiv Verhältnisse zu schaffen, die von
    uns allen ersehnt werden? Nur durch das Aufrechterhalten der
    Frequenz. Was ist das für eine Frequenz? Das Vertrauen zu halten, unverbrüchlich, jenseits des Zwei-fels, daß wir uns
    aufgemacht haben in eine Beendigung dieser dreidimensionalen
    `Realität`. Wir haben genug! Die allermeisten von uns haben
    alle Erfahrungen gemacht, die ein Mensch in diesem System
    machen kann. Nun ist die Zeit angebrochen, ein neues Abenteuer zu erleben, eins in Liebe, Frieden und Freiheit!
    Doch Achtung, da gibt es noch Fußfallen, denn wie wir wissen ist es möglich, durch zwei-felnde Denke in der Dualität zu
    bleiben (das ist wertneutral, das darf jeder für sich ent-
    scheiden). Und natürlich gibt es eine NWO-Clique, natürlich
    sollen die Frauen, wie seit langem im Patriarchat praktiziert,
    geschwächt werden, natürlich gibt es noch unsagbares Leiden,
    himmelsschreiende Ungerechtigkeiten - da werden noch immer
    Lebenspläne abgearbeitet, Erfahrungen gemacht. Dennoch:
    Wir haben jetzt die Möglichkeit, durch einen Quantensprung,
    den wir durch das Halten unserer erhöhten Schwingung `reali-
    sieren`, in diese Neue Energie hinüber zu wechseln. Die einen
    gehen mit, die anderen bleiben noch eine Weile. Alles ist gut!
    Herzliche Grüße, Onagh!

    AntwortenLöschen
  18. Hier mal aktuell zum Umgang von YouTube/Google mit dem Aufklärungsvideo, ein Schmunzeln sei erlaubt, lach:

    Von Steve Beckow und Arameus

    Die InLight Radio Gruppe vermutet, dass YouTube die Anzahl der Aufrufe künstlich niedrige hält. Seit circa 36 Stunden bleibt die Anzahl der Aufrufe bei 57.600. Wir vermuten, dass YouTube, in Besitz von Google, dazu veranlasst wurde den wichtigen Durchbruchswert von 100.000 Aufrufen nicht zu zeigen. Dennoch so etwas wird das Endergebnis nicht beeinflussen.

    Wir gehen davon aus, dass wir uns jetzt bei etwa 150.000 Aufrufen befinden. Und man bedenke, dieses Video ist erst seit sechs Tagen zu sehen!

    http://wirsindeins.wordpress.com/2012/09/21/ich-weis-es-meine-galaktische-familie-ist-hier-weist-du-es-auch/

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Onagh,

    kann Deine Ausführungen sehr gut nachvollziehen und ich bin sicher, daß die, die bereit sind, den "Q-Sprung" machen werden.

    Liebe Rosi,

    wieder ein deutlicher HInweis einer misslungenen Manipulation. lach**

    Herzlichst
    Fee

    AntwortenLöschen
  20. Unsere Zukunft, da vergeht mir das Lachen...
    ...im Fall wir alles widerstandslos geschehen lassen!
    Die Anzeichen mehren sich... "Hungerkriege" ums Überleben könnten in Europa möglich werden, falls nicht beizeiten der Eurowahn und die EU-Diktatur beendet werden!
    siehe oben:EUROGENDFOR – die Privatarmee

    Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider über Europa, ESM und mögliche Entwicklungen
    http://www.youtube.com/watch?v=99Q_Va8WFaA

    ...ich kann garnicht soviel fressen wie ich kotzen möchte!

    >>>Union will Hoheit über Wahlrecht - dem Verfassungsgericht durch eine Grundgesetzänderung die Kontrolle für das Wahlrecht entziehen.
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/machtkampf-mit-karlsruhe-union-will-hoheit-ueber-wahlrecht/7165302.html

    Realist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für realist:

      http://www.youtube.com/watch?v=Q7IznVY0F-E

      Gruß von einem Engel
      *_*

      Löschen
    2. Hallo Engel,

      ein wunderbarer Titel für wahr! ...aber wem sagst Du das...

      schau bitte hier, da habe ich genau den Link in etwa der Mitte vom Text empfohlen:
      http://2012sternenlichter.blogspot.de/2012/08/die-wirkung-des-esm-auf-das-gg.html?showComment=1346729197591#c6524815316363528382

      Gruß,
      Realist

      Löschen
    3. Ich weiß; mir war wichtig, Dich aus der Energie Deines Kommentars (22.9.2012/4:34 MESZ) wieder herauszuholen, um Dich an das Wichtigste zu erinnern.

      Lieben Gruß
      von einem Engel

      Löschen
    4. Lieber Engel,
      die Wahrheit ist für mich das Wichtigste!
      Da aus meiner Sicht kein Leben ohne Wahrheit möglich ist, die Wahrheit existiert aber ohne Energie nicht; denn die Wahrheit lebt von Energie, damit sie kraftvoll sein kann, um die Lüge zu überstehen.

      Realist

      Löschen
  21. Lieber Engel,

    Die Wahrheit besitzt nunmal Eigendynamik, die es ohne Energie nicht gäbe.
    Die Energie aus einem Kommentar zu entfernen hieße, die Dynamik zu blockieren, es würde die Wahrheit verhindern. Übrig bliebe die Un- bzw. Nichtwahrheit!
    Die Wahrheit ist oft schmerzlich - krass, mit der Wahrheit stößt man oft an. Die ungeschminkte Wahrheit ist oft direkt und drastisch. Ohne Wahrheit vergeht aber der Sinn des Lebens!

    Energie – Wahrheit – Leben, gehören untrennbar zusammen.

    Ich liebe die Wahrheit und das Leben, also laß mir bitte die Energie wovon die Wahrheit lebt...

    Merke:
    Ich kann sehr leidenschaftlich und sehr liebevoll zärtlich - einfühlsam – emotional - feinfühlig lieben;
    ich kann sehr Energiereich und mit Nachdruck sehr nachtragend kraftvoll - zornig kämpfen.

    Gruß,
    Realist

    AntwortenLöschen
  22. Lieber Realist,
    was ist real, was ist wahr?
    Es gibt so viele Wahrheiten, wie es Menschen gibt,
    und real ist, wofür sich der Einzelne entscheidet,
    es für real zu nehmen. Es kommt auf unseren Fokus an.
    `Du bist der Schöpfer deiner Realität!`
    Wenn wir uns dafür entscheiden, noch eine Weile in
    der Furcht zu verbleiben, in die Szenerien einzustei-
    gen, die uns `die Dunklen` präsentieren, so ist das
    in Ordnung. Es wird auch zur Persönlichkeitsentwick-
    lung beitragen. Wie gesagt, noch immer werden Lebens-
    pläne abgearbeitet.
    Nebenbei: Die `Dunklen` erfüllen eine sehr wichtige
    Rolle seit wir dieses Dualitäts-Spiel spielen. In
    diesem Spiel war/ist das Spannungsverhältnis zwischen
    den Polen der Motor, um Entwicklung möglich zu machen.
    Man darf weiterspielen, wenn man möchte.
    Man darf aussteigen, wenn man möchte. Alles ist richtig!
    Sie haben sich sicherlich einmal mit der Quantenphysik
    beschäftigt?
    Sonnige Sonntagsgrüße, Onagh!

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.