.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv unten links ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Dienstag, 26. Februar 2013

Pluto und Uranus Transit (3) – IT

Teil 3: Italien

Es sind Wahlen in Italien, und was für eine Überraschung! Auch wenn das amtliche Ender- gebnis noch nicht steht, so zeichnet sich doch deutlich ab, daß der Sieger Beppe Grillo ist, für den 25% der Italiener gestimmt haben.

Colosseum in Rom
Die noch sehr junge Partei Beppe Grillo's 'Movimente 5 Stelle' – Bewegung 5 Sterne – steht für eine ganz andere und vor allem volksnahe Einstel- lung. So erklärten sich die neuen Abgeordneten bereit, statt der 7000.-€ Salär nur 2000.-€ zu nehmen, und den Rest auf ein Konto zu legen, aus dem die Klein- und Mittel- betriebe günstige Kredite er- halten können. Das ist schon mal eine völlig neue und posi- tive Ausrichtung, die erkennen läßt, daß es diesen Leuten sehr wichtig ist, nicht nur das Vertrauen des Volkes zurückzugewinnen, sondern selbst aktiv dafür sorgen, daß Konkurse der kleinen Leute verhindert werden – beispiellos in der EU, und absolut nachahmenswert. Doch auch Silvio Berlusconi kann ein Comeback feiern, während Monti mit 10% weit abge- schlagen wurde, und keine Macht mehr im Senat hat.

Doch regierungsfähig ist keine Partei, und Präsident Napolitano wird morgen entscheiden, ob es Neuwahlen gibt. So hat die neue Bewegung Grillo's praktisch die alten Parteien lahm- gelegt – er selbst will aber in die Opposition gehen.

Diese Entwicklung ist natürlich eine riesige Schlappe für Monti und die EU, und allein dafür sage ich „Grazie Italia!“ Die Brüsseler NWO-Fraktion wird sicher fieberhaft überlegen, wie dieser Wahlausgang verhindert werden kann, und so wird Napolitano einigen Druck von dort bekommen, Neuwahlen auszurufen. Nun sollten diese nicht so verlaufen wie damals in Irland, bis der EU das Ergebnis paßte. Also bleibt hellhörig was passiert, und im Zweifelsfall wählt die 5 Sterne.

Die ausführliche Deutung Italiens findet ihr hier:
http://2012sternenlichter.blogspot.de/2011/01/staaten-im-wandel-italien.html

Zuerst hatte ich Italien gar nicht in meine Länder-Liste aufgenommen, welche vom Uranus- Pluto Transit betroffen sind, weil erstmal keiner dieser Transite zu sehen war. Doch dann habe ich vorhin gesehen, daß Italien sehr wohl betroffen ist, nämlich über wichtige Spiegel- punkte. So entspricht der Sonnenstand 19° Zwilling = SP 11° Krebs, und Uranus auf 17° Zwilling = SP 13° Krebs (beide um 0° Krebs gespiegelt), dies sind also sensible Grade für kommende tiefgreifende Veränderungen. Und ja, wir haben erst die Anfänge dafür gesehen.

Italien Radix
Dies ist ein gutes Beispiel, wie wichtig es ist, die Spiegelpunkte nicht zu ver- nachlässigen (jaja Osira! ;-) denn sie wirken wie eine verdeckte Konjunktion. Pluto wird also in der nächsten Zeit eine Opposition zum SP der Sonne bilden (Ende Februar bis Anfang Juni, Ende Dezember 2013 bis Ende Januar 2014, Mitte Juli bis Ende November 2014). Dies sind die exakten Überläu- fe; der innere und äußere Prozeß läuft jedoch die ganze Zeit, in der eine ra- dikale Umgestaltung der Regierung zu erwarten ist, bei der die alten Struktu- ren zusammenbrechen sollten, aber auch die bisherigen Mächte nochmals zu Höchstform auflaufen könnten. Doch ist weitere Vorsicht angebracht, denn Pluto bewegt sich gleich an- schließend in Opposition zum SP Ura- nus, was bedeutet, daß nochmals von den alten Systemkräften versucht wird, die Freiheit zu unterdrücken (Ende Fe- bruar bis Anfang Juni 2014, Januar + Juli bis November 2015). So ist kaum damit zu rechnen, daß es einen schnellen Umschwung gibt, es wird eben bis incl. 2015 dauern, bis der ganze Filz der Korruption entlarvt ist. Dazu gehört noch parallel der Vatikan, der ja auch mitten in der Krise steckt.

Die gegenläufige Bewegung der Befreiung, der Uranus Transit, erreicht vom Widder aus das Quadrat zum SP Sonne zu diesen Zeiten (Mitte Mai bis Mitte Juni, Ende August bis Ende September 2013, März 2014, und zum Jahreswechsel 2015 ganz knapp). So stehen diesen Sommer praktisch von Mai bis September die stärksten Befreiungskräfte zur Verfügung, die genutzt werden sollten als friedliche aber deutliche Absage an das alte System. Das darauf folgende SP Quadrat von Uranus zu Uranus dient 'nur' der Hinterfragung, wie frei ihr dann seid (April, Oktober bis November 2014, Januar bis Februar 2015).

Italien Sekundär Progression
Zur Zeit fühlt sich die Lage wahrscheinlich etwas chaotisch an, solange Uranus sich in Opp. zum Neptun befindet (bis März 2013), doch sind jetzt auch große spirituelle Einsichten möglich. Eine neue Regierungsbildung wird vermutlich in den ersten beiden Maiwochen stattfinden können (Jupiter tr. Sonne + Uranus), es bleibt jedoch die Frage offen ob das Volk damit einverstanden ist, denn es dürfte nachhaltig frustriert sein (Saturn tr. Konj. Mond Juni bis August 2013). Auch könnte sich die Lage wie festgefahren anfühlen, als ob nichts voran geht (Saturn tr. Qu. Pluto Februar bis März + Oktober 2013). Ein weiteres Anzeichen für einen grundlegenden Neubeginn ist gegeben, wenn Saturn den AC erreicht (Dezember 2013, Juni bis August 2014). Dazu wäre eine neue Verfassung zu empfehlen, die das Volk aus der Unterdrückung und Entrech- tung herausholt (Pluto Qu. Mond in 12).

In der Progression ist deutlich zu sehen, daß das Volk gerade jetzt aufbegehrt (Uranus tr. Konj. Mond p), und daß es schon die letzten Jahre gekämpft hat (Pluto tr. Qu. + Uranus tr. Opp. Mars, Venus, Neptun p seit 2007). Auch hier zeichnet sich eine komplette Transformation ab, die eigene Macht des Volkes wieder an- zunehmen (Pluto tr. AC p März bis Mai 2014, Januar + Juli bis November 2015), somit wird der Zeitraum für den Neuanfang in der Progression bestätigt.

Viel Erfolg – buona fortuna!

Kommentare:

  1. Hier in der deutschen welle haben sie in den nachrichten immer von dem komicker grillo gesprochen,u das er keine chance habe.Hoffentlich passiert ihm nichts.Gruesse beate

    AntwortenLöschen
  2. Formationsflug von Staren:

    http://www.youtube.com/watch?v=iRNqhi2ka9k

    LG Sarita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. super, sieht toll aus !
      Die Stare kriegen das hin, indem sich jeder einzelne Star blitzeschnelle an seinen 7 nexten Nachbarn orientiert. Ein Tanz!!Damit schaffen sie auch so einen Wirbel, dass ein Raubvogel, sofern vorhanden, völlig kirre wird und gar keinen Star erwischt :)
      LG Ulrike

      Löschen
  3. Liebe zeigt uns den Weg. Ruht Euch viel aus, damit ihr Hüter ruhig und gelassen bleibt. In immer mehr kleinen Dingen zeigt sich, dass sich alles verändert und Türen öffnen sich ohne Anstrengung.

    AntwortenLöschen
  4. Die EU-Diktatoren werden keine Ruhe geben und es kommt wahrscheinlich zu Neuwahlen. Was aber noch wahrscheinlicher sein wird, dass die Psychopathen aus Brüssel das Internet kontrollieren und die Anonymität aufheben wollen. Das dürfte jetzt oberste Priorität besitzen, fürchte ich. Die CDU in Baden-Württemberg prechst hier bereits vor. Wen die Anonymität erstmal verloren geht, dann kann man jeden Querulanten aus der Sicht der Brüsseler Psychopathen aus dem Verkehr ziehen und u.a. in die Psychiatrie stecken. Die Eliten werden von Pluto im Steinbock mit ideologischer Überzeugung "gefüttert" und in ihren Wahnvorstellungen kennen sie keine Grenzen zur Umsetzung ihrer Ziele.


    Ein Leserkommentar-DE zur Italien-Wahl bei Hartgeld kommentiert dies in einer sehr deutlichen Sprache:

    Mir sind nationale Korruption und Mafiosi lieber - bei denen weiß man zumindest, woran man ist und die Bevölkerung hat noch die Möglichkeit zur Gegenwehr . Als die internationalen Mafiosi, die unter dem Deckmantel von Demokratie, Humanismus und Multikulti die Menschheit in einem öko-faschistischen Gefängnisplaneten (Copyright SUV-Fahrer) versklaven wollen. Die verbreiten ihre Ideale nämlich nicht per Auftragsmord in einer engen Gasse von Palermo, sondern per UN/NATO-sanktionierten Abwurf von Bomben-Teppichen in "unwilligen" Nationen und Einsatz von Killer-Drohnen gegen die "Feinde des Humanismus". Die haben auch Namen wie Soros, Rockefeller, Rothschilds und die ganzen freimaurerisch organisierten Tarnorganisationen, die einen Großteil unserer Politiker-Attrappen über ihre Führungsoffiziere steuern. Aber wir brauchen uns keine Illusionen machen - die werden die Italiener jetzt solange wählen lassen, bis das Ergebnis stimmt. Berlusconi macht es schon richtig - man kann das (EUdSSR-)System nur mit seinen eigenen Mitteln schlagen. Und diese Mittel heißen einfach Populismus, um die verhausschweinte Bevölkerung auf seine Seite zu bringen. Leider haben wir in Deutschland bereits die Blockparteien-Demokratie a'la "DDR" eingeführt – deshalb hetzt ja die „Aktuelle Kamera" aus allen öffentlich-rechtlichen Rohren gegen die bösen Populisten. Die deutsche Biomasse staunt und wundert sich – sie kann ja schließlich noch nicht einmal mehr Protest wählen.

    Quelle: http://213.145.233.31/infos-europa.html

    die Simpsons

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse, Deine Zeilen gehen mir runter wie Öl!!!

      Prägnanter kann man den Sachverhalt kaum darstellen und erläutern...

      Danke sagt Hugobruno

      Löschen
  5. Liebe Osira,
    wie immer ein wunderbarer, zusammenfassender Bericht, vielen Dank.

    Hier einige ausgesuchte Zitate aus Deinem Artikel Deines 2. Teils:
    - „Rücktritt des Papstes“
    - „Wir brauchen nichts mehr zurückhalten, obwohl genau das auch passiert“
    - „Gerade jetzt ist eine gute Zeit alles auszudrücken, und es will viel heraus“
    - „Die Regierung steht auf wackeligen Füßen, sie ist unentschlossen und eigentlich entmachtet.“
    - „Es ist das Reifestadium der Larve, die aus ihrem Kokon schlüpfen soll, um als Schmetterling frei zu fliegen – und leider befinden wir uns schon seit 68 Jahren in diesem Kokon. Für andere Völker vielleicht schwer verständlich – aber es hatte eben auch Methode (der NWO), Deutschland in einer Art Lähmungszustand zu halten.“
    - „die Befreiung geschieht über den Mut“
    - „Es ist an der Zeit, daß alle Wahrheitsträger nun über ihren Zugang zur Wahrheit berichten.“
    - „...jeder in seinem Bereich, in einer passenden Form unser Wissen zu veröffentlichen.“

    Es ist mir ein Anlaß und Aufforderung zugleich, nachfolgenden umfangreichen Bericht zu Veröffentlichen. Hierbei habe ich Text aus einem Artikel, den ich gefunden hatte, aufbereitet und in meinen Bericht mit eingebaut, teilweise oder etwas umformuliert oder aber hineinkopiert in meine Ausführungen.

    > Die jetzigen Vorgänge in Italien (Wahlausgang) sind ausgesprochen interessant!

    > Dem Kommentar von Simpsons kann ich absolut und uneingeschränkt zustimmen – Internetkontrolle aber auch Gedankenkontrolle werden jetzt oberste Priorität besitzen, fürchte auch ich!

    >>>Themenüberschrift meines Berichts:
    Dreh- und Angelpunkt ist unsere Freiheit – worin liegt die Wahrheit?

    ...zunächst, sollte folgendes Video angeschaut werden - - - danach werde ich erläutern, wie es dazu kommen konnte.
    Die wahren Herrscher der Welt
    http://www.youtube.com/watch?v=0MLBGDTvpZU

    Die immer wiederkehrenden, aufgeworfenen Fragen zielen auf einen gemeinsamen Sachverhalt hin. Die gestellten Fragen haben durchaus eine Berechtigung; denn bisher mangelt es an offiziellen, plausiblen Antworten. Und das hat seinen Grund! – einen sehr verwerflichen Grund, wie sich noch herausstellen wird...
    Wir benötigen durchaus einige Erklärungen darüber, was und warum die Dinge so geschehen, wie sie geschehen und wofür so weinige logische Erklärungen vorhanden sind, ...wenn überhaupt.

    Lange habe ich mich gefragt, was mit Deutschland los ist.
    Was ist so besonders an diesem vergleichsweise kleinen Land, das weltweit so große Aufmerksamkeit auslöst?
    Diese merkwürdige Unterwürfigkeit, ständig unter Selbstvorwürfen schon fast masochistisch unter Dauerselbstkritik leidend - ich konnte unsere Heimat nie so richtig verstehen. Antworten gab es keine, außer der gebetsmühlenartigen Nazi-Keule Vorwürfe. Aber, Nationalstolz ist keineswegs mit Nazi gleichzusetzen! Das allerdings wurde uns nicht gesagt.
    Die „Eliten“ wollen Deutschland der Gebietskörperschaft berauben, vollkommen auflösen und innerhalb eines „Einheitsbreis ohne Souveränität in die EU einfließenlassen“. Dazu muß aus deren Sicht, eben unsere Heimat so stark wie möglich geschwächt, danach zerstört werden.
    Warum aber, sagt Prof. Dr. Walter Veith dem entgegen, daß er gerade Deutschland als Hoffnung sieht?
    Absichtlich wird die Wahrheit unterdrückt – aber, ich bin da auf etwas gestoßen. So langsam wird mir einiges klar, worum es tatsächlich geht:
    Das Römische Reich, die Weltherrschaft Roms soll nun über die ganze Welt gebracht werden, die Jesuiten werden alles daran setzen dieses Ziel zu erreichen.
    Nun, um zu verstehen - hierzu muß man lange zurückkramen in der Geschichte, um zu erkennen, daß Deutschland in der Geschichte tatsächlich einen speziellen Sonderweg eingeschlagen hatte - wie eine „Trotzburg“. Es ist der Grund, warum Deutschland so angegriffen wird; denn Deutschland stellt ein Bollwerk wider der Päpstlichen Erlässe dar.
    Um zu verstehen, muß man wichtige Dinge wissen, welche einstige Päpste erließen, genannt päpstliche Bulle. (dazu später mehr).

    Ende Teil 1 - Realist

    AntwortenLöschen
  6. Teil 2

    Wir Deutsche sind von Geburt an frei! Deutschland soll deshalb in „Die Knie“ gezwungen werden!
    Der folgende Bericht wird Aufschluß darüber geben:
    Die Geschichte und die Gegenwart – Wissen welches durch intensive Recherche entstand dieses zusammen ergibt durch nachdenken und verifizieren, wichtige Erkenntnisse und Ergebnisse.

    Durch Zufall, beim lesen eines Textes fiel mein Blick auf etwas, das es „in sich“ hat. Ich fand in einem Anhang einen Kommentar mit wichtigen Informationen aus unserer Vergangenheit - entscheidende Informationen, die so ziemlich aufschlußreich sind.
    Es erklärt, warum Deutschland aufgelöst und seine Souveränität verlieren soll. Aber zunächst meine eigenen Ausführungen.
    Wie werden „Die“ das machen, Deutschland aufzulösen?
    Es wird so einfach sein, die Menschen durch versprochenen, scheinbaren Frieden, mit inszenierten Wohltaten (die man uns später in Rechnung stellen wird) und angeblich schönen Dingen zu ködern; denn man wird uns Gewalt antun.
    Während die Menschen nicht auf ihre Grundrechte achten, die klammheimlich abgeschafft werden, wird man ihnen eine „falsche Verfassung“, also ein Trojanisches Pferd unterjubeln; denn diese Scheinverfassung wird alles vorherige des Deutschen Reiches annullieren - und ja, die Menschen werden unter Jubel für dieses Machwerk stimmen, da sie „Gehirngewaschen“ sein werden und sie werden es annehmen, man wird es ihnen „schmackhaft“ machen mit fadenscheinigen Argumenten – danach aber schnappt die Falle zu...

    Es ist die Abschaffung, die Rückgängigmachung der Deutschen Gesellschaftsordnung, der von Bißmark geschaffenen Freiheit der Natürlichen Person von Geburt an, die wegtransformiert werden soll.
    Das einzigste was uns vor der Sklaverei bisher bewahrt hat ist Deutschlands Sonderweg, die Reichsverfassung und ihr Vorgänger (Paulskirchenverfassung) im Zusammenwirken mit dem Bürgerlichen Gesetzbuch BGB! Bismarck wirkt noch heute, seine Weitsicht beschützt und befreit uns noch heute – 2 extra inszenierte Weltkriege haben das bisher nicht abändern können – das ist die Wahrheit!

    Wo auch immer das Wort „Transformation der Gesellschaft“ oder „Neue Welt“ oder „Eine Welt“ oder „Wir Sind Eins“ auftaucht, es ist ein Codewort wie auch das Wort Nachhaltigkeit ein Codewort ist. Es ist Joachim Schellnhuber, der „Kanzlerberater“, der beauftragt von der Queen im Sinne der Macht der City of London, die Transformation der Gesellschaftsordnung mit dem Vorwand des „Klimaschutzes“ aller Wahrheiten zum Trotz, durchpauken soll.
    Mit der „schönen neuen Welt“ der Nachhaltigkeit werden sie die Menschen dazu bringen, all die versteckten Unterwerfungen zu akzeptieren und an zu nehmen. Sie werden „Das Blaue“ vom Himmel herunter lügen. Alles wird im Sinne des „Club of Rome“ angeblich zum Schutze der Erde (Gaia) artikuliert. Die Ökolügen werden durch Phantasie-Umschreibungen zur Akzeptanz führen, da niemand die Fakten verifizieren wird und deshalb werden aufgrund falscher Tatsachen die Ökodiktate durchgezwungen werden.
    Die Freie Energie werden sie solange zu verhindern wissen, bis sie einen neuen Tributzoll erfunden haben werden, eingebaut in Ökozwang der „Neuen Welt“.
    Wasser – Luft – Energie werden zu einem „Knappen Gut“ deklariert werden und daher nur sehr teuer zu haben sein. Es wird ein Vorwand genannt werden, damit angeblich Gaia nicht ausgebeutet werde. Es wird ohne Unterdrückung nicht zu bewerkstelligen sein.
    Freie Energie zum jetzigen Zeitpunkt würde das Lügenökokartenhaus zum Einsturz bringen; denn Luft Wasser und Freie Energie sind unerschöpflich vorhanden, wegen des stofflichen Molekülkreislaufes der Materie in der Natur, sodaß ein Mangelvorwand des „Knappen Guts“ die allergrößte Lüge darstellen wird, die denkbar ist.

    Merkels Auftrag lautet:
    Deutschlands Sonderrecht, "soll und muß" unbedingt wegen der Neuen Weltordnung Transformiert (abgeschafft) werden! Alles Eigentum soll den selbsternannten angeblichen Eigentümern („Den wahren Herrscher der Welt“) überreicht werden. (ermöglicht durch den ESM)

    --- Dämmer es nun was los ist?

    Ende Teil 2 - Realist

    AntwortenLöschen
  7. Teil 3

    BGB und natürliche Personen sind der NWO ein Bollwerk zu wider – ohne eine „neue Verfassung (zum Schein) mit fadenscheinigen Erklärungen uns „unterzujubeln“, defakto die Abschaffung des BGB, die Totalauflösung von Deutschland, ohne dem kann die NWO nicht starten!

    Die schleichende Privatisierung und die Abgabe von Souveränität, ist gleich zu setzen mit der Abschaffung des Staates.
    Seit Januar 2013 wurden Staatliche Instanzen privatisiert - illegal!
    Da das GG und das BGB (noch) gültig sind, ist die Privatisierung von Juristen und der Gerichte, Rechts- und Verfassungswidrig, es ist selbstverständlich Hochverrat! da es die Rechtliche Grundordnung antastet!
    Außerdem:
    Das BVG hatte rückwirkend bis 1953 alle Regierungsentscheidungen für ungültig erklärt. Wegen falschen Wahlrechts. Auch die Schaffung eines angeblich Neuen ist genauso ungültig, weil es ja die gleichen Leute gemacht haben, die weiterhin Illegal handeln. Nur das Deutsche Volk könnte etwas neues genehmigen.
    Die Abschaffung, die endgültige Auslöschung der bisherigen Verfassungen, des BGB und des GG sind die tatsächlichen Absichten der „Eliten“, sie werden alles daran setzen dies auch durchzusetzen.

    Die inszenierte Hetze und Verfolgung gegen den Vatikan ist inszenierter Vorwand, wird ausgenutzt werden, um mit fadenscheinigen Behauptungen „einen Jesuiten“ zur Akzeptanz zu bringen. Es ist nichts anderes als der Wolf im Schafspelz; denn lange ist das Ende des Vatikans geplant, da nun wenn es vollbracht sein wird, die NWO-Öko-Weltkirche übernehmen wird.
    Es ist darauf zu achten: wenn die Orthodoxe Kirche Russlands sich mit dem Vatikan vereinigt, dann ist es so weit...

    - - - Nun zu jenen Fakten, welche die Päpstlichen Erlässe in Deutschland wirkungslos machen:

    1. > Paulskirchenverfassung vom 28. März 1849 war die erste gewählte Verfassung der Freiheit, welche als Verfassung des deutschen Reiches verkündet wurde.
    2. > Bismarcksche Reichsverfassung vom 16. April 1871 sie wird zur Verfassung des Deutschen Kaiserreichs.
    3. > Das Bürgerliche Gesetzbuch das deutsche Recht, Entwurf von 1889, am 18. 8. 1896 verkündet und beschlossen, trat am 1. Januar 1900 in der Regierungszeit von Kaiser Wilhelm II. zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs in Kraft.

    >>>Und hierbei das Wichtigste: § 1897 BGB - Bestellung einer natürlichen Person !!! § 1
    ...Und nun kommt´s: Das BGB - es gilt in der Bundesrepublik Deutschland als Bundesrecht nach Art. 123 Abs. 1 und Art. 125 GG weiter fort, also auch heute immer noch!

    Fazit:
    >>>Sklaven ohne Ketten – das gilt in Deutschland nicht! Wir Deutsche sind von Geburt an frei!

    Anders ist es in Ländern der Welt, welche das angloamerikanische (Römische) kanonische Recht haben. Die Päpstliche Bulle = Menschen sind Sklaven ohne Ketten.
    Historie:
    Deutschland war zu Mitte des 17. Jahrhunderts in mehr als 360 Einzelstaaten aufgeteilt, und das hatte zu tun mit dem dreißigjährigen Krieg. Zwar gab es das Deutsche Reich noch, oder besser gesagt das Heilige Römische Reich Deutscher Nation wie es damals hieß, doch regierten die Fürsten und diese waren eben sehr unterschiedlich, was die Konfession anging.
    Dieser Zustand hielt bis 1815 an, als nach dem Wiener Kongress größere Einheiten sich herauskristallisierten in Deutschland. Wie zum Beispiel Preußen, Bayern, Österreich, Ungarn. Auf dem Wiener Kongress wurden aber auch die großen Errungenschaften der französischen Revolution abgeschafft und eine Art Revisionismus wieder hergestellt. Hier begann die Zeit des Biedermeier: Friede, Freude, Geheimpolizei.
    Die Geheimpolizei war notwendig, jedwede freiheitliche Bewegung im Keim zu ersticken.
    Dennoch kam es, in etwa 20 Jahre nach dem Wiener Kongress zum “Hambacher Fest”, wo dann der Wille zur Einigkeit der Deutschen formuliert wurde.
    Eine Flagge wurde kreiert, die mit der Vergangenheit zu tun hatte.

    Ende Teil 3 - Realist

    AntwortenLöschen
  8. Teil 4

    Während in Deutschland nun in den folgenden Jahrzehnten ein Weg beschritten wurde zu mehr Freiheit, zu Geschlossenheit, zur Einigkeit, wurde anderswo in der Welt, in den USA, genau das Gegenteil erreicht. “Cestui que Vie Act” wurde vielleicht abgeschwächt und nur zeitweise in den katholischen Teilen Deutschlands praktiziert.

    Wie kam es nun zu den wahren Herrschern der Welt?
    Nach den Bürgerkriegen war die USA so verschuldet, dass irgendetwas passieren musste und so kam man eben zu dem Akt von 1871, in dem man die USA mit ihrer Verfassung zwar so beließ, aber es war eigentlich nur eine Company, ein Geschäft.
    Die Menschen in den USA bekamen eine Geburtsurkunde, damit eine Registriernummer und diese wurde verhandelt an der Bank of Amerika. Es wurde zu Geld gemacht. Seitdem sind die Menschen in den USA Sklaven ohne Ketten.
    Ebenfalls 1871 – das Jahr der Bismarckschen Reichsverfassung, knapp zwei Generationen nach dem Hambacher Fest, auf dem die Einigkeit Deutschlands gewünscht wurde, wurde diese nach dem deutsch-französischen Krieg vollbracht.
    Deutschland begann hier jetzt eine völlig andere Rolle zu spielen, als die anglo-amerikanische Welt, d.h. Großbritannien und die USA.
    Es war auch das Jahr von Albert Pike und seine drei Weltkriege
    Brief mit Datum vom 15. August 1871
    http://abundanthope.net/pages/German_49/Albert-PIke-und-seine-drei-Weltkriege.shtml

    Otto von Bismarck legte sich mit dem Papst an. Alle diejenigen, die an der päpstlichen Bulle festhalten wollten und nicht zulassen wollten, daß Menschen frei sein können gingen ins Gefängnis, Geistliche genauso wie Bischöfe.
    Diese Auseinandersetzung wird als Kulturkampf bezeichnet, der Ausgang wird als Patt bezeichnet weil beide, Papst und Bismarck, Kompromisse gegenüber den ursprünglichen Vorstellungen, die sie vertraten, machen mußten.
    Erst in der Regierungszeit von Kaiser Wilhelm II. kommt es dann zum Bürgerlichen Gesetzbuch. Hiermit wurde juristisch in Deutschland eine völlige Abkehr vom kanonischen, päpstlichen Recht zementiert.
    In Deutschland begann das Menschsein von Geburt an, §1 BGB.
    Das ist ein ganz krasser Widerspruch zu dem, was in Großbritannien, USA und der katholischen Welt praktiziert wurde.

    In der Weimarer Verfassung kam auch der Art. 137, in dem der Satz zu lesen steht:”
    Jede Religionsgesellschaft ordnet und verwaltet ihre Angelegenheiten selbständig innerhalb der Schranken des für alle geltenden Gesetzes. Sie verleiht ihre Ämter ohne Mitwirkung des Staates oder der bürgerlichen Gemeinde. …”
    Und damit ist das, was mit dem Kulturkampf Bismarcks bis hin zur Schaffung des bürgerlichen Gesetzbuches entstand, in der Weimarer Zeit revidiert worden. Nach 1945 bis heute, gilt aber wieder das BGB im Grundgesetz.
    Das soll nun aber nach Wunsch der „Eliten“ geändert werden. Um das zu bewerkstelligen wird ein dermaßen Aufwand getrieben, gelogen und Hochverrat begangen, um die Päpstliche Bulle, also die Allmacht (aus deren Sicht „endlich“) durchzusetzen.

    Der Thron der Macht - er steht bisher nur „auf 3 Säulen“, daher ist die Macht auf wackelige Beine gestellt. Ein Stuhl mit 3 Beinen steht nicht besonders sicher.
    Das soll sich jetzt ändern. Lange wurde bisher daran gearbeitet, das 4. Standbein zu installieren.
    Ein machtvoller Papst soll das 4. Standbein aufstellen und er soll einen Weltglauben = (alles ist eins) implementieren. Dieses wird mit einem Implantat erreicht.
    Es wird der Glaube der Neuen Welt der NWO Agenda sein. Es wird ein Technokrat, ein Jesuit sein, der die Neue Weltordnung der Green Agenda durchpeitschen wird.

    Benedikt - Papst Nr. 266 war der Vorbereiter - Petrus Romanus = Der letzte Papst Nr. 267 er wird es vollenden und das Ende der Alten Welt-(Ordnung) einläuten.
    (Während der Verfolgung der heiligen römischen Kirche wird Petrus, ein Römer, regieren).

    Nicht zu vergessen! Es stecken stets die Khazaren dahinter!

    Ende Teil 4 - Realist

    AntwortenLöschen
  9. Teil 5

    Es wurde so gehandhabt in Großbritannien und in der katholischen Welt.
    Herrscher über Himmel und Erde – der Weg dahin - es begann vor langer Zeit...

    Kontrolle über die Welt:
    Es wird der schlimmste Faschismus auf Erden entstehen, der Totalbesitz, die Totalkontrolle!
    Die dreifache Krone, auch bekannt als die päpstliche Tiara und Triregnum. Ein solches universelles Gesetz nennt sich päpstliche Bulle.
    1302 erteilt Papst Bonifaz seine berüchtigte Bulle Unam Sanctam –– Die erste testamentarische Treuhandgesellschaft. Darin beanspruchte er Kontrolle über die gesamte Welt, mit dieser Verfügung machte er sich zum ´König der Welt´.
    Zur Feier dieser päpstlichen Bulle trug er einen vergoldeten Kopfschmuck in Form eines Tannenzapfens, mit einer aufwendigen Krone an der Basis.
    Der Pinienzapfen ist ein uraltes Symbol der Fruchtbarkeit den man sowohl im Baal Kult als auch im Kult der Kybele findet.
    Es stellt auch die Zirbeldrüse in der Mitte unseres Gehirns dar, dies ist das ´dritte Auge´ von dem aus wir Zugriff haben auf das, was ´die Quelle´ genannt wird. Es sollte wohl ein „Vorgeschmack“ darauf sein, daß Totalkontrolle nur durch Gedankenkontrolle funktionieren wird.

    Beachte man in diesem Zusammenhang die 13 Meter hohen Tannenzapfen im Vatikan.

    Lehen auf Lebenszeit:
    Der Weg zur Weltherrschaft, ein Lehen auf Lebenszeit durch päpstliche Bulle:
    Wir reden hier vom Jahr 1540
    Genau zu dieser Zeit vollzog sich im Vatikan etwas, was mit einem großen Gesetzeswerk zu tun hatte, nämlich der Anspruch, Herrscher über Himmel und Erde zu sein.
    Es geht um die 1540 erlassene Bulle ”Unam sanktam” die durch Papst Paul III. erlassen wurde. Es geht also um das Leben, daß ein Lehen auf Lebenszeit ist.

    1540 wurde diese Bulle “Unam Sanctam” erlassen und seitdem ist der NAME des Menschen nur die Bezeichnung der Treuhandgesellschaft, die der Mensch ein Leben lang mit sich führt. Das ist sozusagen der Strohmann.
    ... wurde für tot erklärt:
    Ebenfalls 1540 kam es zum “Cestui que Vie Act”, in der Regierungszeit Heinrich VIII in England.
    Wer sich innerhalb von sieben Jahren nicht für lebend erklärte, wurde für tot erklärt.

    Der zweite “Cestui que Vie Act kam 1666 ” - nun hieß es bei Charles dem II.:
    “Jeder, der sich nicht für lebend erklärt, ist tot.”

    Parallel dazu gibt es folgende Rechtsauffassung: ... an die Bank of England verpfändet:
    Ein Kind, das geboren wird, ist wie ein Schiff, das zu Wasser gelassen wird – es wird registriert (aus dem Lateinischen: rex,regis = des Königs= Eigentum oder Vermögensmasse des Machthabenden). Und deswegen sind in den angelsächsischen Ländern seit dieser Zeit die Geburtsurkunden das wichtigste Dokument, denn dort auf der Rückseite, oder wo auch immer, eine Registrierungsnummer vorhanden ist, und diese Registrierungsnummer wird verhandelt an der Bank of England mit der Aufgabe, Geldmittel zu beschaffen!

    Der nächste “Cestui que Vie Act” fand 1707 statt. Und zwar als Schottland und England zu Großbritannien wurden. Hierzu musste natürlich auch ein “Act” dieser Art gestaltet werden, denn fortan galt auch für die Schotten: “Wer nicht bekannt gibt, dass er lebt, wird für tot erklärt.”
    Alles was übrig bleibt ist der “Strohmann”, ist der NAME, ist die Treuhandgesellschaft.

    Diese ist keine lebende Person! - Dies ist eine tote Person, eine juristische Person!


    Ende Teil 5 - Realist

    AntwortenLöschen
  10. Teil 6

    Die 3 Kronen der Gewalt - es sind Treuhandgesellschaften, diese werden bei der Geburt jedes Menschen zugunsten des Herrschers der römisch katholischen Kirche ( vornehmlich jesuitisch) errichtet.

    1.
    Die erste Krone, verfügt von Papst Nikolaus V. im Jahre 1455 durch die päpstliche Bulle Romanus Pontifex
    Das erste Handelsrecht See-kanonisches Recht (Richter ist der Schiedsrichter) trennt das neugeborene Kind von allem Recht auf Besitz, da Aller Besitz sich im Besitz ´der Krone befindet.
    Dies geschieht durch Eintrag in ein Register und Erteilung einer Registernummer, sowie durch Eintragung des Namens und damit auch die Schaffung der juristischen Person.
    (Rex,regis = der König, des Königs)

    2.
    Die zweite Krone wurde von Papst Sixtus IV im Jahre 1481 mit der Bulle Aeterni Regis erstellt, was bedeutet “Ewiger Besitz des Herrschers”
    Das zweite Recht, wird durch den Verkauf des Geburtszertifikats als Anleihe an die private Zentralbank jeder Nation gerichtet. (Richter ist der Bankier)
    Dadurch wird das Kind der Rechte auf seinen Körper beraubt, zu ewiger Knechtschaft wie ein Sklave verurteilt.

    3.
    Die dritte Krone wurde verfügt von Papst Paul III im Jahre 1540 durch päpstliche Bulle
    Das dritte Recht wird durch die Erstellung eines Taufscheins errichtet.
    Und talmudisches Gesetz (Richter ist der Priester)
    Dadurch erhebt die römische Krone Anspruch auf die Seele des Kindes.

    Jede Krone entspricht genau den drei Formen des Rechts, die den Kammern der Gerichte zur Verfügung stehen:

    1. Registrierung - Handelsrecht See Recht (Richter ist der Schiedsrichter),
    2. Geburtsurkunde - Besitz Recht (Richter ist der Bankier),
    3. Taufschein - talmudisches Gesetz (Richter ist der Priester).

    Die Benutzung ist also die Ausübung der Tätigkeit eines Treuhänders mit allen Haftungsfolgen.

    Nehme also JEDER beseelte Mensch zur Kenntnis:
    Die Registratur, die Erstellung einer Registernummer, sowie die Eintragung eines Namens bewirken für den neugeborenen Menschen den Verlust des Rechts auf Besitz.
    Der Name ist es also, der dem Herrscher der römisch katholischen Kirche gehört.
    Die Benutzung des Namens ist die Ausübung der Tätigkeit eines Treuhänders mit allen Haftungsfolgen.
    Die Erstellung eines Geburtszertifikats ( einer Geburtsurkunde ) wird benutzt, indem dieses Zertifikat als Anleihe an die Zentralbank des Staates / der Verwaltungseinheit verkauft wird.
    Dies bedeutet den Verkauf des Körpers des Betroffenen an den Herrscher der römisch katholischen Kirche.
    Damit ist Sklaverei bewirkt.
    Die Benutzung des Geburtszertifikats ist also die Ausübung der Tätigkeit eines Treuhänders mit allen Haftungsfolgen.
    Die Erstellung eines Taufscheins wird benutzt, indem dieses Zertifikat als Anleihe an die CITY of London verkauft wird. Dies bedeutet den Verkauf der Seele des Betroffenen an den Herrscher der römisch katholischen Kirche. Die Benutzung des Taufscheins ist also die Ausübung der Tätigkeit eines Treuhänders mit allen Haftungsfolgen.


    Ende Teil 6 - Realist

    AntwortenLöschen
  11. Teil 7

    Das Implantat - RFID Chip - teuflisches Konzept der Gewalt

    ” Unam sanktam”‘ ist nicht vollständig – die Totalkontrolle fehlt noch - 3 Beine eines Sockels, der noch wackelig da steht...
    Nach hinzufügen eines 4. Standbeins wird der Stuhl der Macht, fest und sicher dastehen!
    Die ausübenden Machthaber haben Besitzanspruch an den gesamten Körper erklärt. Die Kontrolle über den Geist fehlt noch. Es wäre dann die Bulle der Totalen Macht.

    Der RFID Chip wird es bewirken, daß der Körper und der Geist, somit das komplette Individuum den Machthabern gehört.

    Nach einsetzen des Implantats:
    Die vier Beine des Thrones der Macht werden dann so aussehen:

    1. Registrierung Aller Besitz gehört der Krone – Handelsrecht Seerecht - Schiedsrichter
    2. Geburtsurkunde Körper ist Ewiger Besitz des Herrschers – Besitzrecht - Bankier
    3. Taufschein Anspruch auf die Seele - talmudisches Gesetz – Priester
    4. Implantat Anspruch auf die Gedanken – NWO Gesetz – Weltregierung

    Da nach Vollendung, (es ist vollbracht) das Herrschaftsgebilde auf 4 Beinen steht, wird die Allmacht auch Kontrolle über die Gedanken haben, welche eine Gedankenpolizei überwachen wird. Deutschland wird aufgehört haben zu existieren. Es befindet sich die gesamte Welt im Besitz unter der Totalkontrolle der Weltherrschaft...



    Was in allernächster Zukunft kommt:
    Die Abschaffung Deutschlands - die Durchsetzung des Implantats (RFID Chip) werden nun in „Angriff“ genommen, welche die kommenden Szenarien sein werden: weiter zunehmende Totalüberwachung.

    Nach Vollendung des Plans wird die NWO ausgerufen werden – es sei denn ein kleines Land widersetzt sich weiterhin erfolgreich dem Römischen Weltherrschafts Imperium...

    War da nicht mal was?

    - Beim Asterix und Obelix noch mal...

    Gruß,
    Realist




    Quellen bzw. zum Thema passende LINKs:

    Infos in einem Kommentar, weiter unten:
    http://terragermania.com/2013/02/20/wie-ein-gerichtstermin-und-urteil-abgewendet-wurde/#more-17969

    See-kanonisches Recht - Lug und Trug - wohin man schaut!
    http://www.kaiserkurier.de/kurier093/lug-und-trug.html

    Rede Benjamin H. Freedman im Willard Hotel, Washington D.C. 1961
    http://lupo-cattivo.blogspot.de/2010/01/aus-einer-rede-benjamin-h-freedman-im.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unglaublich, Deine Erläuterungen fügen sich nahtlos an den Vorgängerkommentar und lassen keine Fragen über die Zusammenhänge offen, dafür um so mehr unsere Zukunft betreffend...

      Danke, weiter so!!!

      Mit Hochachtung Hugobruno

      Löschen
  12. Hallo lieber Realist,
    ja das haut ein ja wieder mal schier vom Hocker. Mir fällt nur im Moment nichts weiter ein, als die Frage - was machen wir nun und wie kommen wir da raus?

    LG, Ingrid F.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid F. ich bereite ja noch ein Nachwort vor - lasst mir bitte dafür etwas Zeit (ein, zwei Tage), den Hauptartikel wollte ich nicht weiter aufschieben

      Löschen
  13. Ja, lieber Realist, da kann ich mich Ingrid nur anschliessen. Sollte das alles so geplant sein, wird mein Iglu dahin schmelzen und ich auch...So gesehen würden wir alle in einem Welten-Gefängnis verenden.- Sind unsere Eliten die Täter und wir also die Opfer? Ich bin bereit, die Opferrolle zu verlassen und vielleicht verlieren somit auch die Täter an Wirkung?
    Ich philosophiere weiter und überlege: sind wir nicht alle ab und zu Täter? Ist dieses Schreckensszenario vielleicht ein Spiegel unserer selbst?

    Ich bin echt überfordert und sehe nur noch Sterne....
    Nach diesem ersten Eindruck brauche ich Zeit zum Verdauen und wer weiss, vielleicht ist es besser, wenn mein Iglu von einer Lawine überrollt wird?

    Nein, so nicht, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass dies unser "Oberste Chef" zulassen wird, oder vielleicht schütze ich mich mit einer Portion Naivität.

    Hut ab vor deinem Artikel und ab jetzt werde ich wieder mit dem Leitsatz aus dem Mentaltrainingseminar leben: NIPSILD Nicht in Problemen, sondern in Lösungen denken.

    Das Problem ist heute nicht die Atomenergie, sondern das Herz des Menschen. Albert Einstein

    Herzliche Grüsse an dich und die grosse Familie!

    Die Schneefrau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Schneefrau, ich habe für mich auch entschieden, das es Zeit wird, den Focus nicht immer auf die Probleme zu halten,- denn die sind mittlerweile wohl bekannt.
      Jetzt wo ich informiert bin wie es um diese Welt wirklich steht, erachte ich es für angenehmer meinen Focus auf die Lösung zu richten und die finde ich in meinem Herzen in Frieden und Liebe,- wie es schon Einstein auf seine Art und Weise ausdrückte.
      Ich halte es da ganz mit dir und widme mich wieder Dingen zu,- die sich besser für mich anfühlen.

      Der ewige Tanz um das goldene Kalb NWO,- kann ganz wuschelig machen und Schlußendlich verändert es an der Sache nichts. Das ganze scheint ja endlos in die Tiefe zu gehen und es fordert viel Kraft von einem. Ich habe das Gefühl, das noch früh genug die Zeit kommen wird, wo wir diese Kräfte gut gebrauchen können, für die Zeit die wir noch vor uns haben...

      Viva Italia
      Elias

      Liebe Osira, wieder einmal hast du einen tollen Zeitbericht erstellt und ich bedanke mich bei dir für deine Hingabe...

      Liebe Grüße euch allen
      Elias

      Löschen
    2. Liebe Schneefrau,

      komm in meine Arme - laß Dich ganz fest drücken...

      Dein Iglu wird so lange nicht dahinschmelzen, wie wir unsere Heimat nicht aufgeben. Worum es mir geht ist die Tatsache, daß wir uns helfen müssen und nicht auf gepackten Koffern darauf hoffen daß jemand kommt und zaubert.
      Wir Deutsche selber, sind unseres Glückes Schmied!

      Wir haben doch unsere Sprache der Dichter und Denker und somit sind wir in der wünderbaren Lage alle unsere Gefühle den Mitmenschen mitteilen zu können. Wir können uns doch auf die vielen so wunderbar guten Attribute zurückbesinnen.
      Dazu zähle ich auch die Heiterkeit, die wir alle wieder brauchen.
      Falls Du eine Lawine hören solltest, dann sage mir ganz schnell bescheid und ich puste ganz stark, damit sie Dich nicht überrollt, weil ich nicht möchte, daß Du von einer Lawine überrollt wirst.

      In Lösungen denken !!! ja genau der richtige Ansatz, denn wir sind keine Opfer, denn ansonsten würde die Kabale die Deutschen nicht im Visir haben, nicht wahr?

      Also muß doch die Deutsche Trotzburg bemerkenswert gut und stark genug sein um einen dermaßen großen Aufwand zu rechtfertigen und diesen Aufwand zu treiben, wie wir ihn verfolgen können, das heißt doch, daß wir dafür wichtig genug sein müssen; denn derart viel Mühsamsamkeit wird für kein Opfer aufgewendet!

      Laß Deinen Kopf nicht hängen, meine herzlichen Grüße an Dich liebe Schneefrau,

      Realist

      Löschen
  14. Wie lange hat ein Pistole eine furchteinflößende Wirkung?
    Solange sie mit Munition gefüttert wird.

    Wie hat Merlin der schlimmsten Zauberin ihre Macht genommen?
    Alle Bürger haben diese einfach vergessen.

    Der Strom der Angst, Spekulationen etc. füttern das Schreckgespenst NWO. Jeder der außerhalb der Liebe befindet nährt direkt diese Vorgänge.

    Denkt an die .... "andere Wange hinhalten" und dabei in Liebe bleiben.

    Die Angst wird Gott weichen.

    Einer Wahrheit mit Machtlosigkeit entgegenzutreten macht ohnmächtig. Viele bedanken sich sogar noch für die vorgehaltene Ohnmacht. Ohne Macht rühmen sich keine Hüter und Friedensbringer. Die Liebe ist alles was es gibt und was es braucht.



    AntwortenLöschen
  15. @ Anonym, Entschuldigung, aber das reicht mir so nicht! Vielleicht habe ich gerade eine "Filmriß", aber was meinst Du damit? Nichts tun, hinsetzen und meditieren, ignorieren, warten bis wir gechipt werden (Lt. AbudantHope wird in den USA ab März gechipt?!), warten bis wir nicht mehr miteinander kommunizieren können, warten daß alles gut wird, warten daß die Schöpfung das für uns klärt, warten bis die Schlafschafe irgendwann mal wach werden...????? Dafür wird wohl die Zeit langsam eng! Ich bin auch nicht machtlos, sondern inzwischen sehr wütend - auch über die Leute im "Liebestaumel"!

    Wie seht Ihr anderen das? Bitte praktische Beispiele. Bekomme das grade nicht auf den Schirm.
    Danke lieber Realist!!!
    Gruß von Ingrid F.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,

      ich denke das ist ein Konflikt für viele von uns. Die Antwort fand ich (für mich) in diesen beiden Botschaften, "Heilmittel der Zeit Teil 1+2)" vom Lichtweltverlag:

      http://lichtweltverlag.blogspot.de/2013/02/heilmittel-der-zeit-teil-i-asana.html
      http://lichtweltverlag.blogspot.de/2013/02/heilmittel-der-zeit-teil-ii-jesus.html

      Wir kommen wohl nicht darum herum, den NWO's unerschrocken gegenüberzutreten und sie entweder im Herzen zu berühren oder aus dem Verkehr zu ziehen, was wahrscheinlich nötig wird.

      Zu lieben bedeutet nicht, untätig zu sein und auf die Erlösung zu warten. Damit verklären wir die Venus-Energie, und schalten die Mars-Energie aus - aber in seiner reinen Form ist Mars (als Rückseite von Neptun) der Bereiniger im Sinne der Göttlichen Gesetze. Ich entnehme daraus, daß die 'Pharisäer aus den Tempeln' vertrieben werden sollten.

      Herzlichst Osira

      Löschen
    2. Wenn wir in der Liebe bleiben, erhöht sich unsere Schwingung. Dadurch bleiben wir von Dramen verschont und können den NWO's mutig und aktiv entgegentreten.
      Beides ist angesagt, kein "entweder oder" sondern ein "sowohl als auch"!

      Wehre mich ja auch gerade gegen das System, ist nervig, muss aber sein. Manchmal ist ein Hindernis der Weg ins Glück, das weiß man aber oft erst hinterher.

      LG Rosi

      Löschen
    3. Liebe Osira,
      die beiden links fühlen sich nicht liebevoll an. Sie nähren nur das Adamsprogramm. Niemand ist von Gott getrennt.

      Löschen
  16. Zitat Politaia.org:
    Das verrückte Kommissarsgesindel in Brüssel hat nun die EU Datenschutz-Grundverordnung auf den Weg gebracht. Es ist die Nuklearbombe gegen jegliche Kritik im Internet. Eine völlig verrücktes und satanisches Werk von Psychopathen, die wir schleunigst zum Teufel jagen müssen.

    Wenn das Machwerk durchgeht, dann Gnade uns Gott.

    Die EUdSSR ist nicht mehr zu reformieren. Sie musss zerschlagen werden.

    Petition: EU in Brüssel auflösen, zurück zur Kooperation der freien EWG-Staaten Europas

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  17. Hier scheint die Panik ausgebrochen zu sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...was für ein sinnfreier Kommentar!

      Realist

      Löschen
  18. Leute! Es gibt gar keinen Grund den Kopf hängen zu lassen!

    Seit nunmehr 113 Jahren ist Deutschland eine Trotzburg, seit dem 1.1.1900 gibt es das Bürgerliche Gesetzbuch. Habt ihr meine Polemik am Schluß nicht richtig verstanden?

    Mein eigenes Zitat:
    „es sei denn ein kleines Land widersetzt sich weiterhin erfolgreich dem Römischen Weltherrschafts Imperium...
    War da nicht mal was?
    - Beim Asterix und Obelix noch mal...“

    Artikel 20 Grundgesetz:
    (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
    (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.
    (3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.
    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

    § 81 StGB
    Geschütztes Rechtsgut ist der physische und verfassungsmäßige Bestand der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Länder. Dieser umfasst die staatliche Einheit von Bund und Ländern, deren Gebietsintegrität und die völkerrechtliche Souveränität des Bundes.
    Bestandshochverrat:
    „Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt
    den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder
    die auf dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern,
    wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.“
    – § 81 StGB

    Nun,...

    Wir sollten als Deutsche dafür sorgen, daß unsere Verfassung und das Bürgerliche Gesetzbuch weiterhin von Bestand bleiben – wir haben doch nun, auf Historisch einwandfrei nachvollziehbarer Weise, handfeste Argumentationen in die Hand bekommen.
    Somit kann man uns keine Verschwörungstheorie mehr vorwerfen, man kann uns auch nicht mehr als Spinner abtun; denn alles was ich gebracht habe ist aus Geschichtsbüchern nahtlos nachprüfbar, da es Fakten sind.

    Nun können wir auch „unbelehrbare“ überzeugen!

    Ich bitte ausdrücklich um Weiterverbreitung meines langen Berichts.


    Verschwörungstheorie war gestern – Fakten sind heute!

    Grüße vom Realist

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Realist,

    vielen Dank für Deinen langen Artikel und die Ergänzungen. Da stimme ich Dir zu, solange das GG noch in Kraft ist, haben wir die Möglichkeit, uns darauf zu berufen und entsprechende Klagen einzuleiten.

    Sagmal ist denn die jetzt geltende Verfassung die von 1871? Finde es nicht gerade einfach, bei all den Hintergründen durchzusteigen, hab auch nicht soviel Zeit zur Recherche.

    Liebe Grüße Osira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Osira,

      das Grundgesetz ist ein Verwaltungsgesetz der Siegermächte, keine Verfassung. Es ist eine Kriegsfolge und somit eine Notlösung, ersetzt aber keine echte Verfassung.
      Eine Verfassung kann nur vom eigenen Volk außer Kraft gesetzt werden, niemals von Stellvertretern.
      Darum gibt es keinen Friedensvertrag, weil ja die Ziele der Kriege unerfüllt blieben, nämlich die Abschaffung des Rechts: "von Geburt an Frei".
      Es gelten alle vom Deutschen Volke angenommenen Verfassungen weiterhin, dazu gehören nicht die "übergestülpten" der Kriegsfolgen.
      Allerdings gilt das GG als Verwaltungsgesetz eines besetzten Landes. Da aber große Teile der Reichsverfassung 1871 innerhalb des Grundgesetzes gültig sind, genau so wie das Bürgerliche Gesetzbuch, ja die sind absolut gültig und auch bindend und verhindern weiterhin das Kanonische Recht des Vatikans.

      Die Paulskirchenverfassung vom 28. März 1849 ist auch noch gültig, da sie die Einzigste ist, die vom Volk gewählt wurde, inwieweit sie in der Reichsverfassung und somit im GG Anwendung findet weiß ich nicht.

      herzlichst Realist

      Löschen
    2. Lieber Realist,

      vielen Dank, die ersten Punkte sind mir klar, nur der jeweilige Verfassungsrang eben noch nicht. Du sagst "Da aber große Teile der Reichsverfassung 1871 innerhalb des Grundgesetzes gültig sind .." - wie kann die Reichsverfassung innerhalb des GG zu sehen sein, wo das GG im Grunde nur Besatzungsstatus hat? Da müßte doch die Reichsverfassung übergeordnet sein ... sehr verwirrend. Haben wir keinen Juristen hier? :-) Wäre für mich schon auch wichtig bzgl. eines übergeordneten Radix für DE.

      LG Osira

      Löschen
    3. Liebe Osira,

      ich habe es mal so verstanden, daß überall da, wo das GG nicht eingreift, die Reichsverfassung gültig ist bzw. das Bürgerliche Gesetzbuch. Darum heißt es ja auch Verfassungsgericht und nicht Grundgesetzgericht, weil dann hätte das Gericht nur über das GG zu urteilen. Genauer weiß ich das momentan auch noch nicht.

      Von Interesse wäre da noch, wie es die BRICS Staaten mit dem Kanonischen Recht halten, vor allem die, die nicht Katholisch sind. Wie viele Staaten der Erde folgen tatsächlich den Verordnungen der Päpstlichen Bulle. Das sollte als nächstes herausgefunden werden, da wir eventuell andere Mitstreiter für die Freiheit hätten. Ganz wichtig wäre da noch die Haltung Russlands, weil die ja eine Siegermacht sind und das im Zusammenhang mit dem GG und der Verfassung gesehen werden muß. Würde Russland einer GG Änderung zustimmen, wenn Deutschland als Handelspartner für Russland ausfallen würde, wenn die EU Deutschland abschaffen sollte? Wir sollten nicht vergessen, daß Putin mehrmals Interesse an engen gemeinsamen Handelsbeziehungen und noch engerer Zusammenarbeit geäußert hat. Ein zerfallen Deutschlands wäre nicht im Interesse Russlands.

      herzlichst, Realist

      Löschen
    4. Mich verwundert doch wie über das Grundgesetz und die "deutsche Verfassung" dezidiert eigene Meinungen als unumstößlich Richtig hingestellt und auch akzeptiert werden, wo namhafte Verfassungsrichter in der Juravorlesung meines Sohnes darüber lange diskutieren können, und die Jurastudenten dies dann meist nicht verstehen. Aber wahrscheinlich sind dies alles Idioten und die meisten Juraprofessoren sind gekauft und versklaft von NWO oder anderen dunklen Mächten.
      Wer mal für ein wenig längere Zeit aus dem Bereich des heiligen römischen Reiches Deutscher Nation herauskam (war wohl weniger Deutsch mehr Romanisch), konnte erkennen, dass es auch andere Kulturen und Denkweisen gibt, die anders als Deutschland schon seit 2000 Jahren bestehen, und die übrigens auch dichterisch wertvolle Sprachen zu haben scheinen mit Dichtungen schon vor 1000 Jahren, auch wenn ich diese nicht verstehe. Selbst die Bibel ist weder das älteste, noch philosophisch anspruchsvollste, noch das wichtigste reigiöse Werk der Welt, geschweige denn das Neue Testament.
      Entschuldigt diese undeutschen Ein- und Aussichten aber für mich ist die Welt größer als von Spanien bis Griechenland; ähnlich verstand ich auch obige Bemerkung von Anonym: "Hier scheint die Panik ausgebrochen zu sein." Sorry aber manchmal scheint es schon so.
      Hans

      Löschen
    5. Im Internet kursiert viel Laienwissen, welches sich als das ultimative Experten - und Insiderwissen ausgibt.
      Nicht alles, was zeitaufwendig recherchiert wurde, ist auch fachlich fundiert.
      Was der Eine besonders realistisch und wahr nennt, ist für den Anderen esoterisch-nebulös.
      Den apokalyptischen Reitern kommt man mit rationalen Argumenten nicht bei, da ja die wirklichen Fachleute alle kontaminiert seien.
      Sogar auf die Liebenden schimpft man.

      Löschen
    6. „wo namhafte Verfassungsrichter in der Juravorlesung meines Sohnes darüber lange diskutieren können, und die Jurastudenten dies dann meist nicht verstehen.“

      Aha Hans – dann ist diese, Deine Aussage also zielgerichtet und aussagekräftig?

      Es sind ja gerade die Kulturen außerhalb Deutschlands in akuter Gefahr!
      Die Menschen und deren Unversehrtheit der anderen Staaten, gerade da wo das kanonische Recht der Päpstlichen Bulle regiert, besonders die sind in Gefahr.
      Juristen die nicht verstehen braucht man wohl auch nicht zu fragen.
      Ich würde mal sagen Eigentor, denn wenn die Jurastudenten meist nicht verstehen, dann ist Deine Aussagekraft auch gleich null, denn außer Ablehnung hast Du keinen konstruktiven Ansatz geliefert, somit keine verwertbare Information, aber Verwirrung somit 100 Prozent.
      Zerreden würde ich dazu sagen (wie es im Land zur Zeit häufig passiert) aber zu keinem Ergebnis bist Du gekommen, also Ergebnislos, verschwunden im Nebel von Nebelkerzen. Die Verfassungsrichter haben doch gerade hoffnungslos beim ESM versagt. Zu soetwas habe ich kein Vertrauen! Nein danke – dabei hilft das Attribut „Namhaft“ gar nichts, so wie Du es formuliert hast war das nix und beeindruckt hat es mich auch nicht.
      Im übrigen habe ich nicht so irgendwie eine eigene Meinung aus dem Ärmel gezaubert.
      Das Deutsche Volk hat eine Souveränitätsabgabe nicht gestattet. Dazu bedarf es keines Juristen, um das zu verstehen. Wenn das Deutsche Volk sich auf Art. 20 GG und §81 StGB beruft, dann ist es allerdings das Recht der Deutschen.

      zu Anonym:

      Das "Totschlag" Argument:
      "Im Internet kursiert viel Laienwissen"

      ...Du kannst Dir vorstellen, daß solch eine Aussage nicht beeindruckt!


      Realist

      Löschen
    7. ich wollte sagen: vielleicht sind einige Dinge doch nicht so einfach, wie hier manche glauben.
      .
      Gute Noten, langes Studium, hohe Position garantieren zwar nicht hohen Verstand und richtige Erkenntniss, aber Reden ohne Wissen ohne entsprechendes Fachwissen garantiert auch nicht die Wahrheit erkannt zu haben. Laienwissen muß nicht fundierter sein als Expertenwissen, Experten sind nicht grundsätzlich gekauft oder Idioten, sondern bieten halt oft nicht die einfachen Lösungen des Stammtisches feil.
      .
      Die Studenten haben ihren Professor nicht ganz verstanden, haben aber verstanden, dass dies nicht nur an der komplizierten Sprache der Jura-Professoren liegt, sondern auch an dem noch mangelhaften juristischen Wissen der Studenten. Ich wollte sagen, dass mich wundert wie hoch verständig in diesem Forum über schwierige juristische Sachverhalte geschrieben wird, obwohl die dargestellten Meinungen juristisch und völkerrechtlich wahrscheinlich so abwegig sind, dass es unter Völkerrechtlern wohl nichtmal diskussionswürdig wäre.
      .
      Die berühmte Einsicht "Scio Nescio" ist nicht eine Aufforderung aufzugeben, oder ohne Fachwissen einfach drauf los zu fabulieren, sondern eine Aufforderung eigene Behauptungen immer auch in Frage zu stellen und durchaus weiter zu lernen damit "scio" wächst und "nescio" weniger wird.
      Hans

      Löschen
    8. Hans schreibt sachlich und hinterfragt gründlich.
      Er ist offen, er hält Experten nicht von vornherein für unwissend und gekauft, was eine typische Taktik von z. B. Sekten ist, die einzig und allein ihr Dogma gelten lassen können und den Rest in der Verblendung wähnen.
      Realist, deine Angaben (meist Internetquellen) sind weder Belege noch Fakten, sie stützen aber eine Paranoia. Das hat mit Realität nichts zu tun.

      "Aha Hans – dann ist diese, Deine Aussage also zielgerichtet und aussagekräftig?"
      "denn außer Ablehnung hast Du keinen konstruktiven Ansatz geliefert, somit keine verwertbare Information, aber Verwirrung somit 100 Prozent.
      Zerreden würde ich dazu sagen (wie es im Land zur Zeit häufig passiert) aber zu keinem Ergebnis bist Du gekommen, also Ergebnislos, verschwunden im Nebel von Nebelkerzen."
      "so wie Du es formuliert hast war das nix und beeindruckt hat es mich auch nicht."

      Warum so viele persönliche Angriffe???
      Diese ganzen beleidigenden Aussagen haben mit einer fachkundigen Auseinandersetzung nicht das Geringste zu tun.

      Schön auch Hans, dass du Vernunft und komplexes Denkvermögen zeigst.

      Löschen
  20. Hallo Osira,
    vielleicht ist dies hier hilfreich für dich. Alles Historische in komprimierter Form. Ich weiß nicht, ob du Andreas Clauss schon kennst.
    https://www.compact-magazin.com/compact-tv/?tubepress_page=2
    Es gibt bei youtube noch eine aktuelleren Vortrag vom letzten Wochenende (Aufbruch Gold-Rot-Schwarz, wenn er dich interessiert such ich ihn noch raus.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      dankeschön, schaue ich mir noch an, und das andere Video finde ich auch. Sorry hab Deine Mail noch nicht beantwortet, der Tag hat zuwenig Stunden ;-)

      herzlich Osira

      Löschen
  21. Wenn wir selber Gott sind, was wir m.E. In dieser Zeit lernen sollen und wir Materie durch unsere bewusste Aufmerksamkeit lenken, ja warum richten wir unsere Aufmersamkeit dann überhaupt noch auf diese Dinge wie NWO und diesen ganzen Müll? Warum uns brüskieren und Widerstand leisten, was auch Aufmerksamkeit auf das richten, was wir nicht wollen ist?

    Osira, das hat nichts mit Spiritualität zu tun, auch nicht, immer tiefer in diese Dinge einzusteigen und noch mehr Artikel rauszusuchen und noch mehr Beweise liefern, von denen eh keiner weiß, wie der Wahrheitsgehalt ist. Dieser ganze juristische Müll wegen Staatsverfassung etc.....wo willst du hinlaufen um das zu ändern? Glaubst du, einer von oben hört dich da an? Aber vielleicht ändern sich diese Dinge von ganz alleine, wenn keiner mehr dem Aufmersamkeit gibt.

    M.E. Ist das der Wandel und nicht, indem auf immer mehr Dinge gezeigt werden, die schiefgehen.

    Ich gebe gerne zu, dass das die schwierigste Aufgabe ueberhaupt ist und dass es uns fordert, bis an die Grenzen aber das grösste Gesetz in diesem Universum ist das Gesetz der Anziehung. Ein Naturgesetz, wodurch dieses Universum überhaupt erst entstanden ist.

    Warum werden dann hier immer und immer wieder solche Dinge aufgeführt und auch noch groß und breit besprochen? Wäre es nicht eher die Aufgabe eines spirituellen Blogs, in eine Energie zu fokussieren, die eine schönere Welt auf den Plan ruft?

    Wäre es nicht wirklich angemessener, die Astrologie und die Energien, die uns derzeit ereichen, dafür zu nutzen?

    Hast Du Dir nicht schon mal überlegt, dass die sogenannte "Gegenseite" vielleicht einfach nur ein Gerücht in die Welt setzt, was sie noch alles vorhaben und die tumbe Masse fällt drauf rein, überlegt in Angst und Schrecken wie das nun wieder zu haendeln ist und kommt dann eh zu keinem Ergebniss? Spielt denen ja sogar noch in die Hände, indem sie sich darauf fokkusiert?

    Ist das das Ziel eines spirituellen Blogs?

    Galadriel

    AntwortenLöschen
  22. Lieber Hans und lieber Galadriel,

    ich stimme euch in allen Punkten zu!

    Da ich gerade einen neuen Kurs vorbereite, habe ich das hier nur überflogen und melde mich in ein paar Tagen wieder.

    Haltet alle die Ohren steif (oder locker) ;-)
    Sara

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin eine "Sie" :-)

    ist für viele eben schön, sich immer wieder über die selben Themen zu unterhalten, noch mehr Artikel rauszusuchen und durchzudiskutieren bis in alle Ewigkeit, dafür noch die Astrologie hinzuzuziehen und noch mehr Schreckensmeldungen zu verbreiten und die Leute in Angst und Schrecken zu versetzen.

    Das genaue Gegenteil wird erreicht. Aber vielleicht möchten einige Leute sich ja auf ihrem angeblichen wissen profilieren. Keiner kennt die genaue Wahrheit ueber irgendwas...und das ist auch gar nicht notwendig. Die Zukunft wird im Jetzt gemacht.

    ALSO, Osira, wie soll diese denn aussehen? In irgendwelchen Artikeln herumkramen? Das ist nämlich mit das Hauptproblem...alle gucken auf Verschwörungstheorien....aber keiner kann für sich persoenlich definieren, wie den die eigene Zukunft aussehen soll. Dazu faellt nämlich keinem was ein...lieber auf die ach so schlechte Welt zeigen, anstatt Eigenverantwortung zu übernehmen. Ich nehme mich da Zeitweise gar nicht von aus...es braucht eben eine Menge Übung und die nötigen Energien, die meiner Meinung nach allmählich vorhanden sind. 2012 war ein Wendepunkt und ich glaube, allmählich wird dieses klarer.

    Galadriel

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Galadriel,
    ich weiss wie schön Schlafen sein kann... alles nur Gerüchte... hat nichts mit Spiritualität zu tun. Es scheint als wolltest du uns hier ganz im Sinne der NWO ein Bißchen einlullen??? (Nein, das glaube ich nicht wirklich)
    Aber wie soll Spiritualität ohne Wahrheit funktionieren?
    Wie soll sich die größte Kraft im Universums - die Liebe - ohne Wahrheit in dieser Welt etablieren?
    Die Wahrheit wird euch frei machen, heisst es:
    truth will set you free
    but first will piss you off!
    Doch fürchtet euch nicht!
    Was die dunklen Eliten am meisten fürchten ist die Wahrheit über ihre Existenz und ihre Machenschaften. Sie agieren als nicht Erkannte aus dem Dunkeln mit dunklen Absichten und fürchten nichts mehr als das Licht, von uns, unserem Geist und Licht erkannt zu werden. (Das gilt natürlich auch für das dunkle, unerkannte in uns selber.)
    Natürlich will das Dunkle auch erlöst werden, und natürlich mit Liebe, aber was heisst es, mit Liebe?
    Um das Dunkle zu erlösen muss es erstmal erkannt werden und dieses Erkennen ist in Wahrheit Liebe! und Voraussetzung für einen Wandel.
    Aus meiner Sicht sind die Ausführungen und Aufdeckungen (Apokalypsen!) von Realist ein astreiner Akt der Liebe, wie ich sie verstehe.
    Es ist ein Kampf für die Liebe, die nur mit Wahrheit und in Freiheit sein kann.
    ______________________________________

    Lieber Realist, deine Beiträge schätze ich sehr, danke für deine unermüdliche Recherche und deinen Mut! Und daß du uns an deinen Erkenntnissen teilhaben läßt.
    Pass auf dich auf!

    herzlichst
    Sakis

    AntwortenLöschen
  25. Du redest von Wahrheit, als sei dies etwas feststehendes. Versuch mal alle Leute auf diesem Planeten auf eine Wahrheit zu reduzieren.

    Wer weiß den überHaupt etwas konkretes von der NWO? Schon mal auf die Idee gekommen, dass viele Leute mit Ihre Thesen und Buechern viel Geld verdienen? Was bringt dir das denn, auf "die" zu zeigen und zu berichten? Wenn's was bringen würde, wären "die" ja schon lange nicht mehr da, soviel wie drüben geredet wird.

    Ich gebe dir gerne recht, dass die grösste Kraft im Universum die Liebe ist, aber du kannst in jedem Moment nur immer in einem Zustand sein...entweder in der Liebe oder im spekulieren über die NWO oder sonstigem. Natürlich geht auch beides, aber dafuer müsstest du die NWO erst lieben. So ein hohes Bewusstsein traue ich hier keinem zu.
    Die Leute bekommen ein Scheissgefuehl, wenn sie den ganzen Mist höhern, weil sie sich hilflos fühlen und dann aus lauter Angst noch mehr Informationen sammeln, von denen wiederum keiner weiß ob es stimmt.

    Es gibt also diesbezüglich nur zwei Möglichkeiten, entweder der Fokus wird dadrauf gerichtet, was in einem selbst Liebe erzeugt oder ihr liebt eure NWO.

    Viel Spass dabei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir und Galadriel vielen Dank.
      .
      Auch ich kenne keine "Wahrheit" (sondern nur meine eigene Anschauung von der Welt -> meine "Wahrheit"); und ich kenne keinen "dunklen Mächte" keine "NWO" nicht mal irgendwelche "Freimauerer" oder CIA-Agenten persönlich und kenne Keinen der solche persönlich kennt.
      Aber ich kenne "dunkle Mächte" in mir, und versuche mal erst damit fertig zu werden oder alles an mir und meiner Familie zu lieben. Wenn das geschafft ist, habe ich vor "Freimaurern" und all dem anderen Bösen keine Angst mehr.
      Ich würde übrigens gerne mal "Freimauerer" kennenlernen (möchte nicht über sie sondern mit ihnen reden), oder sogar beitreten wenn diese mich trotz meiner "dunklen Seiten" akzeptieren.
      .
      Sicher ist nach meiner Meinung das wichtigste erstmal "vor der eigenen Türe" zu kehren, daher gehört auch die deutsche Nazi-Vergangenheit durchaus im Auge behalten (die Ermordeten sind ja auch immer noch tot).
      .
      Wenn jeder mit sich selbst im Reinen ist, was soll da noch passieren. Und wenn ich mit mir selbst im Reinen bin, was soll dann mir schon passieren. Soweit man Überlieferungen und Texten überhaupt glauben kann, die man nicht selbst überprüfen kann, haben einige wenige sogar Deutschlands Konzentrationslager ohne bleibenden Haß überstanden oder sind dort mit Liebe im Herzen gestorben, wie angeblich unter anderen Pater Rubert Meier (besser als mit Haß und Verbitterung zu Leben).
      .
      Trotzdem finde ich es aber angebracht gegen konkrete Dinge (ESM, €-bailout, Bankster-Mafia, Nazi-Parolen, ...) etwas zu unternehmen (demonstrieren, Briefe an Abgeordnete, Partei gründen, Internet-Blog wie dieser, ...), wenn ich solche Gesetze / Verträge / ... für falsch halte, wenn ich mich konkret informieren kann (z.B. ESM Vertrag einfach durchlesen + denken), und wenn ich konkret etwas tun kann (und sei es nur einen Beitrag wie diesen zu schreiben).

      Hans

      Löschen
  26. Ergänzung: Die NWO zu lieben heisst nicht, noch mehr Artikel zu

    suchen, zu diskutieren, zu analysieren und Leute in Paranoier zu versetzen. Liebt eure NWO, all die Verträge und dies ganze angebliche Zeug im stillen Kaemmerlein und Punkt. Das ist dann die grösste Kraft im Universum.

    L.G.

    Galadriel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, liebe Galadriel, das hast du missverstanden, es geht nicht darum, die NWO zu lieben oder zu hassen, sondern die Wahrheit über sie zu erkennen (das, meine ich, ist ein Akt der Liebe) statt den Kopf in den Sand zu stecken.
      Es ist auch nicht nötig über ihre Absichten zu spekulieren, die sind ja bekannt, werden von ihnen ja mehr oder weniger deutlich Kund getan.
      Wenn dich aber das Thema in Paranoia versetzt, dann lass es einfach.

      LG
      Sakis

      Löschen
    2. Fühle die hohe Schwingung in Dir und in anderen. Wenige Menschen lieben mit vollem Herzen. Gottesherzen sind randvoll mit Liebe. Unter Liebe verstehen wir oft es anderes. Deshalb ist es wichtig auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. Ohne kunstvolle jesusgleiche Inspirationen, wären wir heute rein kopfgesteuerte Roboter und würden Trauer tragen.

      Löschen
  27. Es freut mich richtig, dass unsere Kommunikation in der Regel sehr liebevoll verlaufen ist. Sich verschiedene Meinungen zu sagen ohne eine Angriffslust auszuleben, ist ein wunderbarer Weg Tugenden zu beleben. Ruht Euch alle sehr viel aus. Kaum ein Mensch ist in diese Dingen so bewandert wie wir. Kaum ein Mensch macht sich darüber Gedanken. Richtet Euren Blick auf die Dinge die ihr erschaffen möchtet und bleibt dabei zielstrebig.

    Führt Eure Welt in den bedingungslosen Frieden, der sich auf bedingungsloser Liebe gründet. Es wird uns dabei alle Hilfe gegeben. Himmel mündet wie ein Fluß in unsere Erde.

    Alexander

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.youtube.com/watch?v=0KJs_dVtbbs

      Das Lied der Eden Family
      Pass auf wir kommen

      Auch das Lied "Wir werden leben und glauben an ein morgen. Wir haben lang genug das Gegenteil gehört" ist wirklich schön.

      Löschen
    2. Lieber Alexander, musste gerade schmunzeln ;-)
      Wenn in einem Zeugnis steht "in der Regel" oder "im Allgemeinen", dann bedeutet das das genaue Gegenteil.

      AL Sara

      Löschen
  28. Die Wahrheit liegt immer im Auge des Betrachters und kennt viele Geschichten.
    Was ist nun aber Realität? Ist die Realität dass, was ich als Individuum im Aussen sehe oder sehen will oder was ich mir einbilde zu sehen, quasi der Spiegel den man mir vorhält.
    Könnte es vielleicht sein, das Wahrheit und Realität zwei Dinge die sehr nah verwandt sind?
    Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt.

    Die sogenannte objektive oder wahrnehmbare Welt, die wir alle zu kennen glauben, mit der müssen wir zurecht kommen ob man das mag oder nicht spielt keine Rolle.
    Und in dieser Welt gibt es nun mal "Fakten" mit denen man konfrontiert wird. Ich werde sie nicht aufzählen, da sie jeder mehr oder weniger kennen dürfte. Wir können uns diesen Fakten nicht entziehen oder verweigern, da sie jeden in irgendeiner Form betreffen werden. Wir müssen uns diesen Fakten stellen und müssen Entscheidungen treffen. Ein Ausweichen auf Liebe, esoterischen Hokus-Pokus (man möge mir diesen Ausdruck nachsehen), hoffen auf die Ausserirdischen, Channelings, ist nichts anderes als eine Flucht vor der eigenen Verantwortung.
    Die Verantwortung vor mir selber ist es, die mir Kraft gibt und mein Leben in eine andere Richtung zu lenken, wenn ich das für erforderlich halte. Aber mit den Fakten, ich nenne sie einfach mal so, müssen wir uns auseinandersezten, da führt kein Weg vorbei.

    die Simpsons



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach den Erkenntnissen, die ich von der modernen Physik verstanden zu habe glaube, gibt es in der modernen Physik keine objektive Realität mehr, erst recht keine für uns erkennbare "Wahrheit". Ich glaube die moderne Physik versteht unter Realität eine Beschreibung der beobachteten Erscheinungen im Sicht der derzeit gültigen Axiome.
      Passen neue Erkenntnisse nicht mehr zur bisher durch die Axiome beschriebenen Realität, werden andere Annahmen gesucht, die besser passen und ich habe eine neue modernere Beschreibung der Realität mit veränderten Axiomen.

      Für mich bedeutet dies einfach ausgedrückt: die "Wahrheit" ist für uns Menschen wohl nicht erkennbar, nach meiner Meinung vielleicht erlebbar (dann aber total subjektiv). Ich sehe auch so die jüdische (und islamische) Regel, sich von Gott kein Bild zu machen (ein Bild hat eben eine Realität, die normalerweise auf meinen subjektiven Erfahrungen / Erkenntnissen / sogar gestalterischen Fähigkeiten beruht).
      .
      Im Hinduismus gibt es nach Aussage eines mir bekannten Hindus über 1 Milliarde Gottheiten, d.h. Gott hat soviele Bilder / Gesichter, dass er allem gleicht oder eben wiederum kein Bild mehr hat).

      Hans

      Löschen
    2. Danke Hans!

      Simpsons: warum assoziierst du Liebe mit Ausweichen? Das mag vielleicht für dich persönlich gelten, aber nicht alle Liebenden weichen aus.

      Löschen
  29. Botschaften:
    Zügelruten süchtiger Menschen enden.

    Nummern schreiben Werte auf Papier. Es wird jetzt dazu kommen, sämtliche Nummern zu entwerten. Liebe wird der neue Weg sein.

    Heute typische Verhalten lösen in Kürze in jedem Menschen Verwunderung aus.

    Tüchtigkeit ist Sucht nach Anerkennung. Rüttele solange an alten Sichtweisen bis rhythmisch ein neues Lied in Dir entsteht.

    Kleinigkeiten werden richtig hochgespielt, damit von größeren Dingen abgelenkt wird. Unter Kleinigkeiten verstehe ich ruhende Dinge. Ruhende Dinge und leichte Verfehlungen.

    Ab jetzt tappen Männer künstlerisch in Teer, wenn Krieg angezettelt wird.

    Keiner schreibt aktuell die Wahrheit. Es kommt stündlich eine neue Meldung. Liebe wird jetzt alles richten.

    Fälle von Hütern in silbernen Scheiben werden jetzt auftreten.

    AntwortenLöschen
  30. ...wenn alle "Fakten" dadurch entstanden sind, dass wir unsere Aufmerksamkei darauf gerichtet haben (Bewusstsein erschafft Materie)...dann wäre es doch sinnvoll, unser Bewusstsein von dem abzuziehen, was wir nicht wollen (die sogenannten Fakten) und dem zuzuwenden, was wir wollen. Wäre es das nicht? Realität wird ständig neu erschaffen, bzw. Angezogen. Wahrheit gibt es nicht.

    L.G.

    Galadiel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gefällt mir, wenns keine Wahrheit gibt, kanns auch keine Lügen geben - genial!

      Löschen
  31. Fundstelle: Das Alphabet Gottes

    „WAHRHEIT“
    Gefühle, die häufig damit einher gingen:
    klar und frei
    Schreibweise: Wahr - heit
    Erkenntnisse und Auswirkungen:
    Es war zu unterscheiden zwischen
    a) menschlicher äußerer Wahrheit
    b) göttlicher innerer Wahrheit

    a) wurde von menschlicher Wahrheit gesprochen, gab es davon so viele Wahrheiten, wie es Menschen gab. Diese Wahrheiten waren und sind jederzeit durch ständige Weiterentwicklung von bewusstem Sein veränderlich. Eine gewonnene Wahrheit konnte sich, bereits fünf Minuten später, durch neue Erkenntnisse zu einer neuen, enNeiterten gewandelt haben.

    b) göttliche Wahrheiten sind unveränderlich, immer gleich gültig. Ist das menschliche Bewusstsein zur Gänze im Göttlichen aufgegangen, werden sich variable, menschliche Wahrheiten in der göttlichen Wahrheit aufgelöst haben. Durch fehlende Anerkennung der Wahrheit einzelner Menschen kam es zu
    Meinungsverschiedenheiten, die in Missstimmung, Streit und Krieg ausarteten. Damit untrennbar verbunden waren Neid, Eifersucht, Missgunst und dergleichen.

    Wenn jeder Mensch die Wahrheit seiner Mitmenschen akzeptiert und respektiert,
    wird Frieden existent sein. Die Wahrheit eines Anderen als dessen persönliche Wahrheit zu respektieren bedeutete, seinen freien Willen zu respektieren. Der zweite Wortteil -heit- wies auf die Gegenwart hin.

    Möglichkeiten für einen neuen Umgang:
    lm Bemühen um Verständnis für den Anderen kann Akzeptanz entstehen. Wer sich darum bemühte, dem fiel es leichter, Lösungen zu finden, wodurch ein harmonisches Miteinander erfolgte. Dadurch kam es zum Erfolg.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE! Mit diesem Verständnis füreinander verschwindet jegliche Angst und der Drang zur Rechtfertigung und Missionierung. Jeder kann damit anfangen und somit dem Spuk im Außen ein Ende bereiten.

      Löschen
    2. DAS DANKE ist von mir,
      es grüßt herzlich
      Lily

      Löschen
    3. "Durch fehlende Anerkennung der Wahrheit einzelner Menschen kam es zu
      Meinungsverschiedenheiten, die in Missstimmung, Streit und Krieg ausarteten. Damit untrennbar verbunden waren Neid, Eifersucht, Missgunst und dergleichen.

      Wenn jeder Mensch die Wahrheit seiner Mitmenschen akzeptiert und respektiert,
      wird Frieden existent sein. Die Wahrheit eines Anderen als dessen persönliche Wahrheit zu respektieren bedeutete, seinen freien Willen zu respektieren."

      Lasst uns das alle auf die Stirn schreiben !!!, v. a. diejenigen, die wütend und beleidigend auf die Wahrheit eines Anderen reagieren.

      Löschen
  32. Hallo ihr Lieben,
    ich hab jetzt nur gesehen, dass sehr viele neue Beiträge eingebracht wurden. Ohne sie alle zu lesen, hab ich intuitiv das Gefühl, die Richtung ändert sich. Bevor ich mir alle Inhalte durchlese, möchte ich wieder eine gute Geschichte reinstellen. Dieser junge Mann fasziniert und begeistert mich mit seiner Einstellung, Haltung, seinem Denken, Fühlen und Tun. Durch ihn hab ich mich wieder dem dem Licht zugewandt, weg von der tiefschwingenden Angst, hab meine Absicht und mein Wollen wieder auf die hoch schwingende Energie der Liebe ausgerichtet.
    Bitte nehmt euch die Zeit, ich kann es nur wärmstens empfehlen, sich Raphael Fellmer anzusehen...
    http://www.youtube.com/watch?v=Cp0pl9cbADY

    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon ein paar Fernsehsendungen mit ihm gesehen. Kunstvoll webt sich das Neue in das Alte ein und löst damit das Alte ab. Es ist wie eine vergrabene Nuss ohne pusten und Hilfsmitteln hürdenfrei freizulegen. Liebe kennt so viele Wege. Wir müssen dafür nur bereit sein.

      Löschen
    2. Ja, es gibt Vieles von ihm zu sehen, zu hören, doch nicht jeder weiß es schon :-)

      Löschen
  33. Realität hängt für mich immer mit dem jeweiligen Bewußtseinszustand zusammen und ändert sich dem entsprechend. Mit unserem Verstand wird es keine absolute Wahrheit geben, weil dieser ständig in Bewegung ist analysiert und hinterfragt - also auch nichts festes. Hier kommt immer wieder eine neue Frage, ein Warum.
    Sicher ist die Liebe das absolut notwendige Ziel, aber ich hatte es schon geschrieben - ich kann mich nicht für eine Seite entscheiden ohne die andere zu kennen. Auch eine Waage braucht beide Seiten um in Waage zu kommen. Womit gleiche ich aus, wenn die Waage nach einer Seite = Liebe kippt?
    Wenn das Leben ein Spiel ist, dann wird sich das event. nur lösen lassen, wenn das Spiel beendet ist. Bis dahin wird es immer zwei Pole geben.
    Auch können wir die NWO nicht einfach ausblenden, denn wir werden täglich mit deren Machenschaften konfrontiert.

    LG, Ingrid F.

    AntwortenLöschen
  34. Hat gestern jemand auf Arte die Doku "Staatsgeheimnis Bankenrettung" gesehen? Inhaltlich war nicht viel Neues dabei, sofern man informiert ist. Die Doku zeigt aber wie unverforen man Steuergelder in das marodo Bankensystem pumpt. Und die Aussagen bzw. die Gestik der Herren Schäuble und Assmussen u.a. sind sehr vielsagend.

    Wer wissen will, wer die Profiteure von Irlands Bankenrettung ist möge diesen Link anklicken (und es erschließt sich ein AHA in der Lernkurve) = http://www.tagesspiegel.de/zeitung/staatsgeheimnis-bankenrettung-profiteure-von-irlands-bankenrettung/7826408.html


    Die NWO schreitet voran: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/michael-morris/die-usa-und-die-eu-schliessen-sich-wirtschaftlich-zusammen-die-naeu-ein-meilenstein-zur-weltregie.html;jsessionid=04B0E0EB253A7E839ACE3D60228DAC12

    die Simpsons

    AntwortenLöschen
  35. Lieber Realist,

    Dein langer Beitrag fügt sich wirklich nahtlos an den von Simpsons an. Euch Beiden ein dickes Danke für die Klarheit. Deutlicher kann man die Ziele der NWO nicht mehr beschreiben, finde ich. Das da dem einen und der anderen schwindelig wird beim Lesen, kann ich nachvollziehen. Auch die Ausführungen zu der Gültigkeit des GG und wann die Reichsverfassung und BGB das weitere regeln, ist vollkommen richtig dargestellt. Auch das wissen sehr viele nicht! Als mir das von meinem weisen Lehrer vor Jahren gesagt worden ist, habe ich grosse Augen gemacht.

    Sinnigerweise habe ich kürzlich ein Schreiben der Stadtverwaltung erhalten, dass ich auf eine Wahlliste als Schöffin gesetzt werden soll. Wie ich zu diesem "Ehrenamt" mit bis zu 40 Einsätzen pro Jahr komme, weiss ich auch nicht. Und das alles für die nächsten fünf Jahre??!! Also, da wird mir schwindelig im Moment!

    Ich werde mir jetzt noch den Beitrag zu R. Fellmer ansehen. Vielen Dank, Claudia!

    Alles Liebe
    Fee



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe herzensgute Fee,

      vielen Dank für Deine Betrachtungen Deiner positiven Resonance.

      Stark verkürzt habe ich im Prinzip in meinem Bericht folgendes gesagt:
      Nehmt bitte keine neue Verfassung von den Systemlingen an, denn die alte Verfassung ist ein optimaler Schutz vor dem Vatikan.
      Was ich gut finde - das System ist doch so durchschaubar, da es sich stests selbst entlarvt...

      Liebe Fee, schön das es Dich gibt...

      herzlichst,
      Realist

      Löschen
  36. Gerade im Newsletter vom Koppverlag gesehen:

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/michael-morris/die-usa-und-die-eu-schliessen-sich-wirtschaftlich-zusammen-die-naeu-ein-meilenstein-zur-weltregie.html

    LG - Fee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte den gleichen Gedanken, wie du, Fee,.... :-)

      Passt zu den Ausführungen von Realist, dass wir einer totalen weltweiten Diktaur entgegensteuern sollen, wenn wir denn mitmachen ;-)

      Löschen
  37. Unter dem weltweitem Zusammenschluß, kann auch ein ganz anderer Grund vorliegen. Jesus hat lange auf diese Zeit gewartet. Müht Euch nicht mehr ab. Frieden liebevoller Art tritt nun auf den Plan.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wunderbar erkannt !!!

      mit dem Gift von Monsanto im Magen, mit dem Gift der Chemtrails in der Lunge, mit den Haarpwellen im Kopf und dem Implantat im Körper wird das vollkommenzugedröhnte Individuum wohl beim halluzinieren Jesus sehen und dabei nur noch Liebe zum Sytem der NWO wahrnehmen können...

      Realist

      Löschen
    2. Es ist hübsch wie Du Dir Deine Zukunft ausmalst. Gott hat Dir maximale Macht für Deine Gedanken zur Verfügung gestellt.

      Löschen
    3. Ein Denkanstoß:

      Es gibt einen Unterschied zwischen heiterem Humor und einem verunglimpfenden sich lustig machen.
      Letzteres kommt wie Schwefel aus dem Mund und kennt nur die Separation.

      Löschen
  38. Mit Humor eine vegetarische Ernährung näherbringen.
    http://www.youtube.com/watch?v=c8vASw55kQQ

    Konnte sogar meine kleine Tochter anschauen.

    AntwortenLöschen
  39. Hallo lieber Realist, nachdem ich mich fast kaputt gelacht habe über Deine Worte danke, daß Du mich damit zum Lachen gebracht hast. Auch das ist mal schön in diesem Theater.

    Ingrid F.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist die Heiterkeit, die ich meinte...

      Realist

      Löschen
    2. Es liegt daran, dass das Unterbewußtsein so gelähmt ist, dass eine natürliche Reaktion kaum möglich ist. Wie in einem guten Horrofilm, schützen sich viele Mensch durch Gelächter.

      Löschen
    3. Heiterkeit ist eine hohe Energie, die nichts mit dem Verkennen von Liebe gemein hat.

      Löschen
    4. Auch ich habe herzlich über die Zeilen von Dir lachen müssen; Humor ist, wenn man trotzdem lacht!!! Und Anonym hat vollkommen recht, dass Heiterkeit eine hohe Energie ist. Wenn ich in meinem Büroalltag nicht so tolle Kollegen hätte, mit denen ich die eine oder andere unerträgliche Situation weg lachen kann, dann wären bei uns viel mehr Menschen krank. Und Charly Chaplin hat ja auch schon gesagt, dass ein Tag ohne ein Lächeln ein verlorener Tag sei.

      Nach diesen interessanten Beiträgen bin ich zuversichtlich, dass wir unsere Ziele und Visionen schaffen werden.

      Wünsche allen eine gute Nacht :-) !

      LG - Fee

      Löschen
  40. Einst saß ein alter, weiser Mann unter einem Baum,
    als der Seuchengott des Weges kam.
    Der Weise fragte ihn: "Wohin gehst du?"
    Und der Seuchengott antwortete ihm:

    "Ich gehe in die Stadt und werde dort hundert Menschen töten."

    Auf seiner Rückkehr kam der Seuchengott wieder bei dem Weisen vorbei.

    Der Weise sprach zu ihm:

    "Du sagtest mir, dass du hundert Menschen töten wolltest.

    Reisende haben mir aber berichtet, es wären zehntausend gestorben."

    Der Seuchengott aber sprach:

    "Ich tötete nur hundert. Die anderen hat die eigene Angst umgebracht."

    AntwortenLöschen
  41. Zitat aus dem Link von wir sind eins:
    Am Anfang eurer Beziehung könnt ihr nicht glauben, dass ihr diese Person gefunden habt, und euer Herz singt mit Dankbarkeit und Wertschätzung für jeden Moment. Im Laufe der Zeit ist es die Dankbarkeit, die verklingt, und ***langsam beginnt ihr euch auf das zu fokussieren, was euch an der Person nicht interessiert und durch euren Fokus auf das, was ihr nicht wollt, beginnt ihr, mehr und mehr davon zu bekommen.*** Ihr hört oft Partner klagen: “Er schätzt mich einfach nicht.” Wenn eure Beziehung für euch nicht funktioniert, empfehlen wir euch sehr, euch auf die Suche nach all den Dingen zu machen, die richtig in dieser Beziehung sind und Wertschätzung für sie zu üben. Ihr werdet über den Unterschied erstaunt sein, den das machen kann. ~ Erzengel Gabriel
    Hier findet sich wieder die Fokussierung auf das, was unsere Absicht ist, was wir gestalten und erlangen wollen. Aufklärung und Information ja, nur kurz, um dann die Energie wieder auf die höhere Schwingung auszurichten.
    Herzlichst Claudia

    AntwortenLöschen
  42. HYPNOTISIERTE Massen + Propaganda

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Z4ppXG0vJXw#!

    Sich einer neuen Illusion hin zu geben, hat
    nichts,- rein gar nichts mit erwachen zu tun.
    Elias

    AntwortenLöschen
  43. Was ändert es, wenn wir uns hier immer und immer wieder, gegenseitig und auf Dauer die Hiobsbotschaften um die Ohren (Augen) hauen?

    AntwortenLöschen
  44. Hier noch ein wenig "Nahrung". Wer´s mag und braucht?
    http://www.youtube.com/watch?v=hZKbOLlZVi0
    https://www.youtube.com/watch?v=G3hONlf-GMs

    AntwortenLöschen
  45. Es dient dazu, ohne Ziel umher zu irren. Wer ein Computerprogramm auf diese Weise erstellen wollte, hat am Ende nichts programmiert was ihm dient. Wie an einer Unfallstelle auf einer Autobahn lassen wir uns vom Ziel ablenken und stören dabei noch diejenigen, die hier ihr Ziel anfahren sollen. Künstler haben Visionen.

    AntwortenLöschen
  46. Immer das gleiche Konzept:

    Zunächst stiften sie Verwirrung
    Dann machen sie dich unglaubwürdig
    Nun versuchen sie dich lächerlich zu machen
    Aber an Tatsachen kann keiner vorbei...

    An den Reaktionen wirst du sie erkennen
    Je näher du der Wahrheit kommst desto mehr werden sie abzulenken versuchen

    Ahh, - wurden schon Trolle gesichtet?

    Realist

    AntwortenLöschen
  47. Lieber Realist, nicht an den Reaktionen werdet ihr sie erkennen, sondern an den Taten steht geschrieben.

    An ihren Taten sollt ihr sie erkennen! (1. Johannes 2,1-6)

    So einfach ist es die Realität zu verbiegen...

    Elias

    AntwortenLöschen
  48. erstens ist es kein Zitat, sondern eigene freie Meinung

    zweitens kann es in einem Blog keine Taten geben, Reaktionen aber durchaus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Ziel ist es zu agieren, dann bin ich frei davon, ständig auf alles zu reagieren.

      Löschen
  49. Das mit der freien Meinung nehme ich dir so nicht ganz ab, weil ich erst heute die Erkenntnis hatte, von wo den plötzlich diese Trolle hervor kommen? Weil in verschiedenen Foren bekomme ich das mit den Trollen öfters zu lesen. (Hobbit ;-)

    Und das mit Punkt Zwei sehe ich auch ein wenig anders.
    Wie willst du eine Reaktion in einem Forum einbringen?
    In Momenten wo ein Mensch reagiert,- wird er von seinen Emotionen gesteuert und von seinen Instinkten beherrscht.
    In diesen Momenten übernimmt ein kleiner Teil des Gehirnes die Kontrolle,- der in Fachkreisen R-Areal genannt wird.
    Dieser Teil des Gehirnes ist ein ganz wichtiger Teil wenn wir zum Beispiel in eine Gefahrensituation kommen. Doch in einem Forum in einer Sachlichen Kommunikation paßt es nicht von diesem Teil gesteuert zu sein.
    Durch diese ständig negativ Meldungen in TV- Medien, Zeitungen Foren usw.,- gerät man schnell mal in den Strudel der Angst und in der Angst übernimmt der R-Komplex die Macht.
    So sehe ich höchstens Emotionen und nicht Reaktionen die in ein Forum einfließen können.
    "Aus Reaktionen entstehen dann Emotionen"

    Wenn du jetzt geneigt bist auf meinen Kommentar zu reagieren,- dann halte einen Moment inne und frage dich:

    Ist es Angst, oder ist es Liebe?

    Ein gutes erholsames Nächtle
    dir und allen anderen
    Elias


    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Du greifst mich an und beleidigst mich!

      Löschen
    2. Ergänzung:

      da das Internet virtuell ist, war Deine Beleidigung gegen mich, eine Reaktion und keine Tat.

      Damit hast Du meine Aussage bestätigt, danke dafür...

      Realist

      Löschen
    3. Elias gibt dir einen Anstoß, der dich wieder zurück in eine Selbstreflexion bringen könnte.

      Ein Sprichwort:
      Wenn dir das Einer sagt, ist es ok. Wenn es dir zwei Leute sagen, sollte man schon überlegen, ob was dran ist. Wenn du es öfter hörst, dann ...

      Löschen
  50. Das was du sagst klingt sehr logisch ;-)

    So sehe ich das, ohne dich persönlich beleidigen zu wollen...

    Das kleine Reptil im Menschen sieht sich gerne als Opfer, spielt gerne den Beleidigten, verstreut Ängste und Emotionen, lenkt die eigenen Fehlverhalten auf andere und nimmt vor allem, die Dinge sehr, sehr persönlich.
    Das kleine Reptil im Menschen braucht Dramen in seinem Leben um von den Emotionen genährt zu werden.
    Dabei kann es sehr rücksichtslos und raffiniert vorgehen um an Energie/Nahrung zu kommen.


    Es ist ja nicht so lieber Realist, das ich dieses Verhalten von dem ich hier spreche nicht kenne,- sondern das Gegenteil ist der Fall. Durch das kennen lernen dieser Verhalten in mir selbst ist es mir möglich, dieses Verhalten auch in jedem anderen wahr zu nehmen.
    Ich hoffe das ich dir mit diesem Kommentar nicht wieder auf die Zehen steige und du es als Beleidigung empfindest,- aber wenn doch, dann kannst du (hoffentlich) aus meinen Zeilen entnehmen, das ich versucht habe,- eine Beleidigung aus meinem Herzen fließen zu lassen.

    Elias




    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein Elias,
      Du hast doch ein Beispiel gebracht als Reaktion auf meine Provokation von 00.21 h darauf bist Du doch ganz deutlich angesprungen und hast, wie Du sagst, Dein kleines Reptil im Menschen vorgeführt.
      Und ich habe damit nachgewiesen, daß es Reaktionen sind, wodurch Du Dich selbst widerlegt hast.

      Ob Du mir glaubst oder mich beleidigst, es ist so wichtig, als ob ein Sack Reis in China umfällt, also vollkommen egal...
      Dieses Wortgeplänkel macht mir eben viel Spaß

      Realist

      Löschen
    2. interessante Diskussion (nicht ironisch gemeint); interessant um den jeweiligen Schreiber kennen zu lernen.
      .
      warum widerlegt sich beim "Realist" jeder selbst?
      .
      sind mit R-Komplex die Basalganglien + die Amygdala gemeint?
      Ich denke menschliches Verhalten ist komplizierter als der Salamander, aber diese Region ist sicher beteiligt beim Antworten im Blog (natürlich auch bei mir).
      Hans

      Löschen
    3. Lieber Realist, Elias hat dir einen "Anstoß" gegeben, um dich in eine gesunde Selbstreflexion zu bringen.

      Ein Sprichwort:
      Sagt dir Einer was, kannst du es noch ignorieren. Sagen zwei Personen etwas, könnte was dran sein. Hörst du es immer wieder, dann ...

      Lieber Realist, alle provozieren und beleidigen dich? Nur du "weist nach"?

      Löschen
    4. was kann man von Sprichwörtern nicht alles lernen, wie zB von diesem (mein Favorit ;)

      wer andern eine Bratwurst brät,
      der braucht ein Bratwurstbratgerät!

      Löschen
  51. Guten Morgen Hans, das habe ich gefunden von einem Mediziener geschrieben.


    Der Reptilien Komplex

    Auf diesem "Chassis" baut nun die erste eigentliche Hirnanlage auf. Diese entspricht stammesgeschichtlich dem Stadium der Reptilien, wird damit von MacLean Reptilien-Komplex (kurz R-Komplex) oder auch Archicortex genannt, und dürfte ein Alter von gegen 300 Mio. Jahren haben. Dieser Komplex umfasst die Basalganglien (corpus striatum, globus pallidus u.a.) und ein hochentwickeltes Riechzentrum. Das letztere deutet auf die Wichtigkeit der olfaktorischen Umweltorientierung in diesem Stadium der Evolution hin. In den Basalganglien sind erste sehr einfache Verhaltensprogramme abgespeichert, die mit Selbstbehauptung, Territorialität, Nahrungssuche, Vorratsbildung, Begrüssung und Bildung von sozialen Gruppen zu tun haben und mittels Körpersprache eine erste echte Selbstrepräsentation der Organismen, ermöglichen. Beim Menschen schlägt sich die Vergangenheit der Reptilien in gewissen Anlagen nieder, die mit Ritualismus, Respekt für Autorität und Hackordnung zu tun haben.
    http://www.humanecology.ch/index.php?lng=de&pag=481&nav=8&sub=23&spg=470

    Ohne viele Worte darüber zu schreiben bin ich überzeugt, das jeder weiß wovon ich spreche,- auch wenn man sich dies nicht eingestehen möchte und die Fehler bei den anderen sucht, so ist es deswegen, weil die Menschen Angst davor haben ihr wahres Selbst kennen zu lernen.
    Und so lange das nicht geändert wird,- solange wird sich in dieser Welt nicht viel verändern, weil jeder stets in Alarm und Angriffsbereitschaft steht und den Kampf sucht.
    Solange möge der Mensch kämpfen...

    Liebe Grüße
    Elias

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Elias, ja du hast recht; und eigentlich sollte ja Horoskop der Selbsterkenntnis dienen und nicht der Fremd-Verurteilung (hat aber auch Döbereiner wohl verwechselt).
      Mit komplizierter als der Salamander meinte ich nur, dass das vor 30 Jahren vermittelte Wissen über das Limbische System inzwischen sehr viel mehr verfeinert ist.
      .
      Aber genau die Empfindungen von Elias haben mich diesmal nochmal veranlaßt im Forum zu schreiben.
      Ich kam hier her wegen Neugier an Mundan-Horoskop-Ideen und finde immer mehr einen Hauch von Paranoia (früher nannte man das Beziehungswahn, inzwischen gibt es eine andere Nomenklatur).
      Ich bin übrigens kein Psychiater, aber trotzdem etwas entfernter vom Fach. Also auf jeden Fall ein gekaufter, total empfindungs- und jeder Einsicht unfähiger Naturwissenschaftler, der sich durch die Hintertüre in die Gesellschaft der Eingeweihten eingeschlichen hat.

      Hans

      Löschen
  52. Ihr Lieben,
    mir scheint, der Realist hat recht.
    Ich habe jahrelang an die Aufstiegsgeschichte geglaubt, aber jetzt sieht es für mich aus, als sei das ein Märchen gewesen, um uns einzulullen, abzulenken, in falscher Sicherheit zu wiegen ....
    Wie können wir uns jetzt noch retten ?
    Gute Gedanken über die Zukunft sind sicher wichtig und richtig.
    Aber es fehlt noch was, und ich finde es nicht ...
    Mit ratlosen Grüßen,
    Katinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katinka, es gibt nicht nur Paranoia versus Aufstieg. Dazwischen gibt es viele andere Ansätze.
      Was fehlt ... ? Konkrete Aufbauarbeit?

      Löschen
    2. gehts wieder mal ums rechthaben?- der merkur ist rückläufig- vielleicht fühlen wir mal wieder mehr als dem verstand hier die oberhoheit zu lassen. ausgleich braucht es und alle haben "recht"- jeder ist an seinem platz und die evolution wird voranschreiten- aber wir glauben noch immer wir müssten etwas tun- vielleicht sollten wir es lassen- ge-lassen- los-lassen- nur so ein gedanke- realist, wie stark ist deine skorpiprägung??
      liebe grüsse
      kathe

      Löschen
    3. Liebe Katinka!

      Es sind aktuell nur die kleinen Dinge die Du selbst wirklich überprüfen kannst.

      Ich frage Dich.
      Ist Dein Bewußtsein klarer geworden?
      Bist du aus dem reinen funktionieren herausgekommen? Wenn ja, welche Gründe gibt es dafür? Bewußt SEIN ist wirklich wundersam.

      Bist du mitfühlender geworden? Hast Du vielleicht öfter geweint als früher?

      Wie würdest Du die Bewußtseinsveränderung deiner engsten Freunde und deiner Familie einschätzen? Hat sich hier schnell etwas getan?

      Hat sich Dein Musikgeschmack verändert? Kannst Du die leiddurchtränkten alten Lieder nicht mehr hören?

      Wie hat sich Deine Gesprächskultur verändert? Stoßen Dich oberflächliche Gespräche und Getratsche ab?

      Wie hat sich Dein Eßverhalten verändert? Wie hat sich das Eßverhalten Deiner besten Freunde und Familie verändert?

      Du sendest täglich Dein Licht aus. Dieses Licht vermischt sich mit den Farben Deiner Umgebung. So entsteht etwas ganz neues.

      Das Wort Chromosom bedeutet:"Körper der die Farbe trägt". Neue Farben entstehen nicht nur durch Mitose und Meiose. Das Mischen der Farben passiert jeden Tag.

      "Papiertiger" sind damit beauftragt, um uns zu Reaktionen herauszufordern.

      Lebensmittelskandale
      Umweltskandale
      Kriegsberichte
      etc etc

      Es braucht immer schon einen gewaltigen Knall, bis alte Glaubenssätze und Verhaltensmuster aufgegeben werden. Zudem reagiert nicht jeder auf den gleichen Knall. Manchmal ist es auch ""nur"" der Verlust eines einzigen Menschen oder der eigene Todeskampf.

      Würde, Mündigkeit und Selbstliebe bedürfen einer ganz besonderen Mischung an Erlebnissen.

      Mein Indikator für eine große Änderung dieser Welt, sind die Augen der Menschen denen ich begegene. Von meinem täglichen unbeschreiblichen Gefühlswellen ganz zu schweigen.

      Bedingungslose Liebe für Dich
      Bejkh



      Löschen
  53. All ihr Lieben,
    ich bin dankbar für die vielen Anregungen, sie helfen mir alle zu mehr Klarheit und Bewusstheit. Bejkh, du sprichst mir richtungsweisend und motivierend aus dem Herzen :-)

    Sagt mal, liest hier jemand aus der Sachsenmetropole mit? Ich wünschte mir zusätzlich persönlichen Kontakt und Austausch. Würd mich sehr freuen.

    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  54. Ihr Lieben,

    was wurde heute doch wieder soviel transformiert hier! Es sollte auch euch inzwischen auffallen, daß die Kontroversen immer dann entstehen, wenn der Mond durch das Uranus-Pluto Quadrat läuft. Das bringt dann natürlich alles Unerlöste hoch ;-) und so hab ich mal wieder die Violette Flamme durch den Blog geschickt, wie schon oft. Naja hauptsache, ihr findet immer wieder ins Herz zurück.

    Des weiteren möchte ich nur nochmals zum Ausdruck bringen, daß mir das Anonym-schreiben ganz und gar nicht gefällt. Habt ihr keine Namen oder kein Pseudonym? Bei der Fülle von Kommentaren läßt sich so doch kaum noch eine Aussage einer Person zuordnen, was das beantworten erschwert. Ihr (die Anonymen) seid doch wer, oder etwa nicht? Die Zeit des Verbergens geht zuende. In nicht allzu ferner Zeit werden wir unsere Gedanken lesen können, also was soll diese Heimlichtuerei?

    Ich werde jetzt doch mal eine gewichtige Änderung vornehmen, die vielen nicht gefallen wird: so habe ich mich entschlossen, die Kommentarfunktion etwas einzuschränken, weil hier seit den letzten Wochen so ein shitstorm von internationalen Spam-Mails hereinkommt, daß es inzwischen zu einer nicht mehr tragbaren Belastung wird - einfach weil ich keine Lust mehr habe wertvolle Zeit zu vergeuden. So könnt ihr jetzt nur noch angemeldet schreiben oder mit open-ID - sorry, mir liegt die Kontrolle völlig fern, aber ich sehe mich unter diesen Umständen dazu gezwungen. Ich bitte um Verständnis.

    Seid weiterhin sehr willkommen,
    herzlichst Osira

    AntwortenLöschen
  55. Botschaft von heute:
    Dünen sind wellenförmige Anhäufungen von Sand.
    Liebe kommt auch in Wellenform auf uns zu.
    In Kürze kommt eine riesige Welle auf uns zu.
    In Kürze ist Liebe in allen Bereichen unseres Lebens fühlbar.

    In Liebe
    Gott

    AntwortenLöschen
  56. Hallo ihr Lieben,

    nach meinem gestern angelaufenen Kurs kamen mir diese Gedanken: eine Kommunikation über ein virtuelles Medium kann nicht wie eine leibhaftige face-to-face-Kommunikation funktionieren, bei welcher sehr vieles sehr schnell geklärt werden kann und man zeitgleich interagieren kann.

    Liebe Claudia, ich mag deine ganz besondere Energie :-), bin aber nicht aus deiner Gegend. Am Dienstag habe ich mich mit einer lieben Freundin getroffen, die mir von einer unangenehmen Energie berichtet hat. Da musste ich an dich denken und ich habe ihr vorgeschlagen, uns wie Pudel zu schütteln, was wir dann auch kichernd getan haben ;-)
    Danach waren wir beim veganen Stammtisch, wo übrigens auch Vegetarier und auch "Fleischesser" vertreten waren. Alles war sehr friedlich und von einer toleranten Stimmung geprägt.

    Liebe Osira, deinen Artikel konnte ich erst jetzt lesen - danke, das hatte was von Aufbruchsstimmung! Man kann die Menschen jetzt immer schlechter für dumm verkaufen, schauma mal, wie's weitergeht die nächsten Jahre. Wir bleiben wach.

    Auch ich bin dankbar für die vielen Beiträge :-)

    Lieber Hans, kennst du "Die Antwort der Engel" von Gitta Mallasz? Das "spielt" in Ungarn in der Kriegszeit, die Autorin war die einzige Nichtjüdin in ihrem Freundeskreis und entkam als einzige dem KZ.

    LiebE Galadriel - danke für die Aufklärung über dein Geschlecht ;-)

    Danke dir Elias für die interessanten Beiträge :-)

    So, jetzt möchte ich an meinem Kram weitermachen.

    Alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
  57. Ihr Lieben,

    natürlich hab ich nicht gemeint, daß nun gar keiner mehr schreiben soll, aber ich verstehe auch, wenn ihr wegen Datenschutz kein Google-Konto wollt. Ich suche schon nach einer praktikablen Lösung, und möchte es noch näher erklären.

    Gestern fühlte ich mich glaub ich ziemlich überfordert. Zum einen stand die Sonne genau auf meinem Mars :-) und zum anderen ist es so, daß seit letztem Wochenende extrem viele Kommentare reinkommen - etwa 50 von euch, und noch 50 Spam-comments, macht 100 pro Tag, und die bekomme ich alle auch per Mail. Ich saß also nur noch vor dem PC, um da durchzukommen - und nebenbei muß ich ja auch noch meine Arbeit schaffen, kann ja nicht den ganzen Tag Kommentare lesen. Und die Kombination von Sonne-Mars will dann die ganz schnelle Lösung. ;-)

    Ein weiterer Punkt ist wohl, daß ich bereits seit 1/2 Jahr urlaubsreif bin. Das ganze letzte Jahr war extrem anstrengend für mich - ihr wißt warum - und die Erschöpfung kommt jetzt. So steht auch schon fest, daß ich mich im April für 10 Tage ausklinken werde.

    Folgendes hab ich mir jetzt überlegt: ich werde die Kommentare wieder ganz freischalten, möchte euch jedoch bitten, nur noch wichtige Beiträge zu schreiben. Und wie es mit den Spammails wird, muß ich dann sehen ... ich sehe keinen anderen Kompromiß, um auch euch entgegenzukommen. Doch muß ich halt auch auf meine Grenzen und Möglichkeiten achten, das versteht ihr sicher.

    Freischalten werde ich heute Abend nach Mondwechsel :-)
    Herzlichst Osira

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Osira,

    ich mußte noch mal alles in Ruhe durchlesen,
    weil in Deiner folgenden Ausgabe auf die "Unruhen" im Block hingewiesen wurde und komme zu dem Schluß, daß die fundierten Aussagen von einigen Mitgliedern eine Gefahr für das herrschende und geplante System darstellt, weil die aufklärenden Zeilen den berühmten Finger in die Wunde legt...
    Logisch, daß dann altbekannte "Abwehrversuche" gestartet werden, die immer nach dem gleichen Schema ablaufen, die Du von anderen Seiten sicher kennst.
    Eloquent damit umzugehen ist sicher eine Herausforderung,
    ist aber machbar. Meine Unterstützung sei Dir gewiß!!!

    Herzlichst Hugobruno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Hugobruno,

      das ist gut möglich, vor allem die Abwehr des Dunklen, anstatt es anzuschauen und liebevoll damit umzugehen. Wir alle waren nicht nur einmal auf der Dunkelseite in früheren Leben - umso mehr Verständnis ist angebracht.

      Danke von Herzen für die Unterstützung (*_*)
      es ist mir eine Freude, Osira

      Löschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.