.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv unten links ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Samstag, 19. Januar 2013

Die Vorschau auf das 1. Quartal 2013

Ein neues Jahr hat begonnen, und die Welt da draußen erscheint uns wirrer und chaotischer als je zuvor. Es ist deutlich zu merken, daß unseren Politikern die Macht langsam aber sicher entgleitet, auch wenn sie es partout nicht wahrhaben wollen.

Am Nordmeer
Ihre hilflos anmutenden Be- schwichtigungen und Beteue- rungen können nicht mehr darüber hinweg täuschen, wie sehr sie die Wirtschaft an die Wand gefahren haben und mit welchen Mitteln. Sie wirken schlicht pubertär wie nach ei- nem Jungenstreich, dem man auf die Schliche gekommen ist. Mit dem kleinen Unter- schied, daß dieser Streich uns nicht nur unser Vermögen, unseren Grundbesitz* sondern auch unsere fragwürdigen Re- ste von Souveränität kosten wird. So ganz nebenbei übertreten sie auch immer wieder das Grundgesetz: mit verbotenen Waffenverkäufen an diktatorische Staaten, und nun schon wieder mit einem erneuten Kriegseinsatz in Mali, vielleicht auch Algerien. Das Wohl und die Meinung des Volkes wird weitestgehend ignoriert bis verachtet. Man schweigt sich über die Folgen aus, des desa- strösen Verhaltens ihrer Anbiederung an die EU-Kommission, an die Atlantikbrücke und an die Großbanken, die inzwischen klar erkennbar eine EU-Diktatur anstreben.
* wie man hört, sind Zwangsanleihen auf Grundbesitz in Vorbereitung

Und dieses Tuch des Schweigens wird auch über die Medien verhängt, bis zur Bundestags- wahl im September – nur um an der Macht zu bleiben, und um weitere 4 Jahre ihre toll- dreiste Zerstörung unserer Gesellschaft auf allen Ebenen fortführen zu können.

Manchmal könnte ich all die Hobbits im deutschen Auenland schütteln, weil sie nicht mitkrie- gen, was draußen passiert. Dann bin ich wieder im alles verstehenden Mitgefühl, und ich denke, jeder hat nun eigenverantwortlich seine Entscheidungen getroffen – bewußt oder unbewußt. Aber aus diesem Einheitsgefühl heraus tut es auch weh zu sehen, wie viele sich fast gleichgültig abwenden. Dabei ist es so wichtig, daß wir diese einmalige Gelegenheit wahrnehmen, jetzt aufzustehen und jetzt Veränderungen zu bewirken.

Ich frage mich auch, was denn wohl die höheren Ränge in unserem Militär denken, ange- sichts des offensichtlichen Verrats der Regierung? Da alle anderen Schutzmechanismen versagen – die Abgeordneten sind zu angepaßt und fraktionshörig; die Justiz ist ebenso dick in Korruption verstrickt – was also würde das Militär tun, wenn zB abkommandierte Söldner- milizen, Eurogendfor oder so, wenn die auf das protestierende Volk losgehen? Wieviel Inte- grität gibt es in unserem Militär, oder sind die auch schon zahnlos? Vor einiger Zeit las ich den Kommentar eines Soldaten (weiß nicht mehr wo): „Die (gemeint war die Regierung) werden sich schon noch wundern, in welche Richtung wir die Rohre drehen.“

Ein weiteres Thema sind die immer mehr auftretenden Wetteranomalien. Inwieweit sie auf Manipulation wie HAARP zurückzuführen sind, oder ob Mutter Erde sich wehrt, ist kaum zu beurteilen, wahrscheinlich beides. Daß Südeuropa mit Schnee kämpft, ist äußerst selten, und die verheerenden Buschbrände in Australien bei über 40°C waren noch nie so schlimm wie dieses Jahr. Auf jeden Fall ist mit weiteren Extremen zu rechnen in den nächsten 2 Jahren. 

Astrologisch gesehen wäre die Rezeption zwischen Pluto und Saturn zuständig, die uns mit grenz- wertigen Ereignissen dieser Art konfrontiert; was noch kulminieren könnte, wenn das Pluto-Uranus Quadrat wieder genau wird (20.05. und 01.11.13), und dann noch schnellaufende Planeten (besonders Mars) das Quadrat berühren und als Auslöser fun- gieren. In diesen Zeiten ist das Risiko von Erdbeben auch höher, einfach weil dann hochdynamische Kräfte am Werk sind. Es ist überhaupt die so seltene und außergewöhnliche Konstellation einer Pluto-Saturn Rezeption, welche zur Zeit eines Pluto-Uranus Quadrates stattfindet, die auf jeden Fall extreme und auch unwiderrufliche Ver- änderungen ankündigt.

Da diese Veränderungen bisher noch ausgeblieben sind, weil die Elitären immer wieder frech ihre Trickkiste bemühen, mit Manipulationen des LIBOR-Zinssatzes und des Goldpreises, wie QE-permanent, also hemmungslosem Gelddrucken mit entsprechender Entwertung, an dem sich die FED, die EZB und nun auch noch London beteiligen, baut sich hiermit eine riesige Welle auf, von all dem Verdrängten und Verschwiegenen, die eines Tages in unsere Realität hereinbrechen muss. Diese Welle ist auch bereits energetisch zu spüren, da kommt was Großes auf uns zu, also mir geht es so. Es ist so gut wie unmöglich, diesen Zeitpunkt vorherzusagen, weil die Zeitlinien dafür eigentlich schon längst überschritten sind. Es ist so, als wenn ein überreifer, riesiger Apfel am Baum hängt, und man sich wundert, wieso er noch nicht herunter gefallen ist. Deshalb kann ich nur nach den nächsten Wahrscheinlichkeiten schauen.

Linearkalender von Januar - Juni 2013 (click = größer)

GSP = Gruppenschicksalspunkt

Januar
Er verlief bisher für DE relativ ruhig, auch wenn immer mehr Skandale ans Licht kommen, die jedoch weiterhin vertuscht werden. Anstatt die Ungereimtheiten der Zwangsunter-bringung in der Psychiatrie (Fall Mollath etc.) weiter aufzuklären, verabschiedet der Bundestag ein neues Gesetz, das die Zwangsbehandlung von Psychiatrisierten wieder erlaubt – ganz klar will man sich hier der Verantwortung entziehen. Auch die Zustimmung zum Mali-Einsatz ist eine desaströse Entscheidung, die keinesfalls vom Volk gebilligt ist. Die dritte Januar-Dekade könnte etwas mehr Bewegung hineinbringen, da Sonne, Merkur und dann auch Venus in den Wassermann wechseln, aber alle 3 werden auch noch von Saturn an die Endlichkeit und Verantwortung erinnert (Merkur Qu. Saturn am 25.01., Sonne Qu. Saturn am 30.01., Venus Qu. Saturn am 11.02.).

Februar
Er beginnt mit einem Stimmungswechsel am 2.02., wenn dieser Wechsel stattfindet: Mars → Fische, Venus → Wassermann, Mond → Skorpion. Da beginnt auch die Mars-Neptun Konjunktion zu wirken (4.02.), die stark bereinigend wirkt. Sie findet auch noch auf 2° Fische statt, dem GSP für Neptun-Saturn, also das ist eine regelrechte Entgiftung, die auf allen Ebenen geschehen kann. In diesen Tagen ist es sicher angebracht, mit der Ernährung vorsichtig zu sein, lieber kein Fleisch essen oder etwas mit überschrittenem Verfalldatum, am besten frisches Gemüse. Es können sich Skandale häufen, Konkurse, Massenentlassungen, und Flüchtlingsströme nehmen weiter zu. Auch sind Überschwemmungen möglich, und es ist keine gute Zeit, mit dem Schiff unterwegs zu sein, wenn man selbst ein Saturn-Neptun Thema hat.

Zum Neumond am 10.02. haben wir eine Mars-Jupiter Konjunktion, da ist der Energiefluß nach erfolgter Bereinigung wieder sehr hoch. Am 11.02. ist wie gesagt Venus-Saturn Qua- drat, das ist eine Aufforderung sich selbst zu schätzen und sich auf wahre Werte zu besin- nen. Am 12.02. trifft Mars auf Chiron, und das ist eine Herausforderung, sich um den Schmerz zu kümmern, und aktiv Heilungsprozesse einzuleiten. Bereits am 18.02. wechselt die Sonne → Fische, und Saturn wird auf 11° Skorpion ← rückläufig, da beginnt dann eine Phase um Dinge aufzuarbeiten. Merkur schließt sich am 23.02. an, und wird auf 19° Fische ← rückläufig; ab jetzt sollte man besser keine wichtigen Verträge unterschreiben. Am 26.02. ist Vollmond auf 7° Fische, und tags darauf wechselt Venus → Fische.

März
Am 5.03. erreicht Venus die Konjunktion mit Chiron, hier geht es darum, Liebes- und Verlustschmerz zu heilen. Die Häufung der Planeten in den Fischen bekommt nun ein gros- ses Gewicht in Bezug auf Hei- lung, Bereinigung und Mitge- fühl: Sonne, Merkur, Venus, Mars, Chiron und Neptun tum- meln sich nun dort. Der Pluto bewegt sich ab Anfang März auf 11° Steinbock (bis Anfang Juni!), und kommt hiermit auf einen wichtigen Grad: denn hier fand 1988/89 mehrfach die Neptun-Saturn Konjunktion statt, in deren Folge der Ostblock mit den kommunistischen Strukturen zusammenbrach. Es ist also ein sehr empfindlicher Grad für Zusammenbrüche von Staatsstrukturen, und der Kapita- lismus in seiner jetzigen destruktiven Ausdrucksform ist dafür überfällig.

Neumond ist am 11.03. auf 20° Fische, und am 12.03. wechselt Mars → Widder. Dies läutet eine neue Phase ein, denn Mars bewegt sich damit auch auf dem Welt-AC, rührt nochmal die Themen der letzten Jahre der Finanzkrise an und will neu durchstarten. Am 17.03. wird Merkur auf 5° Fische → direkt, nun kann man wieder Projekte und Verträge vorantreiben. Ende März wird es dann spannend, wenn Mars durch das Pluto-Uranus Quadrat läuft, weil er im Widder dann hochmotiviert ist, wirklich zu verändern – diese Energie gilt es dann aber auch, von uns umzusetzen (Mars Konj. Uranus am 22.03. auf 8° Widder, Mars Qu. Pluto am 27.03. auf 11° Widder). Es taucht wieder das Königsthema vom zerbrochenen Schwert auf (Mars-Pluto), es wäre also die Zeit, daß wir uns auf unseren Mut besinnen, 'das Schwert neu zu schmieden' (mental) und die Dinge in unserem Sinne voranzutreiben. Am 27.03. ist auch Vollmond auf 6° Widder-Waage, also da ist es Zeit, in jeder Hinsicht neu aufzublühen. Der März endet am 31. mit Ostersonntag, dem Beginn der nutzlosen Sommerzeit und Venus Quadrat Pluto; hier können weitere Wertverluste offensichtlich werden.

Insgesamt vermute ich, daß mit der starken Planeten-Besetzung in den Fischen im Februar viel ins Rutschen kommen kann. Dies kann auch das Auslösen einer sehr starken Bereini- gungswelle sein, wo wir alle drauf gestoßen werden, was wir vielleicht bis dahin noch ver- nachlässigt haben. Es wird wahrscheinlich sehr viel ans Licht kommen, was sich ab März noch verstärkt zeigen wird, wenn Pluto die 11° Steinbock erreicht. Dann aber werden sich viele Regierungen nicht mehr herausreden können, weil das angerichtete Chaos zu offen- sichtlich wird.

Ich wünsche euch eine schöne Winterzeit, ein warmes Zuhause 
und liebe Menschen um euch herum!

Kommentare:

  1. Liebe Osira, grossen Dank für Dein brillantes Aufzeigen dessen, was demnächst an Energie auf uns zukommen wird. Ich selbst habe Sonne, Merkur und Venus in den Fischen und frage mich, ob mich die herannahenden Stürme eher wie eine sturmerprobte Kapitänin erreichen werden oder gar Schiffbruchgefahr besteht. Im Moment ist äusserlich noch alles weitgehend geordnet und ruhig bei mir.
    Übrigends noch nachträgliche, herzliche Geburtstagsglückwünsche für Dich, wünscht Dir die Sonntagsschreiberin.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonntagsschreiberin,

    vielen Dank, und es ist doch noch gar nicht Sonntag? (*_*)
    Mit Sonne, Merkur, Venus in den Fischen hast Du doch bestimmt ein gutes Training für diese Energie, da schwimmst Du doch glatt durch. *lach*

    Herzlich Osira, mit Fische-Venus

    AntwortenLöschen
  3. * wie man hört, sind Zwangsanleihen auf Grundbesitz in Vorbereitung

    Liebe Osira,
    ich höre da noch nichts und an Verschwörungstheorien beteilige ich mich nicht - kleiner Scherz, aber ich denke auch dass der Zensus keine Luftnummer war und das nach der Bundestagswahl noch einiges zu erwarten ist, insbesondere da der ESM genehmigt wurde und Deutschland zur Kasse gebeten wird.

    die Simpsons

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Simpsons,

    ok ich hatte keinen Link dazu - aber es hat der gute Prof. Schachtschneider gesagt, daß wir mit Zwangsanleihen rechnen müssen, siehe das Video (4 min) was ich rechts eingestellt habe. Wenn er es schon sagt, wird auch etwas dran sein.

    Herzlich Osira

    AntwortenLöschen
  5. Die Absurditäten und Perversionen nehmen weiter zu. Jüngste Beispiele sind die geplante Privatisierung des Wassers, die Legalisierung der Zwangsbehandlung in Phsychiatrien, die bereits eingeführte GEZ-Gebührenpflicht, um nur einige Beispiele zu nennen. Nach der Bundestagswahl geht es erst richtig los. Offensichtlich brauchen es die Seelen um wachgerüttelt zu werden.

    Laut meiner Lektüre "Chaos & göttlicher Wandel" (Ute Kretzschmar) sind reife und alte Seelen geschützt und überstehen die aufkommenden Situationen schadlos, da sie nicht mehr mit den niedrigen Schwingungen in Resonanz sind.

    Ab 2014 soll es dann mit den Veränderungen losgehen, immer schrittweise, das Chaos zieht sich dann jeweils für ca. 14 Tage dahin, so dass es gut zu überstehen ist.

    Diese Infos aus dem Buch von Meister Konfuzius und Kuthumi wollte ich mal gerne mit Euch teilen, weil ich das auch so fühle.

    Liebe Osira, Deine Bilderwauswahl in all Deinen Artikeln gefällt mir immer so sehr! Das "Am Nordmeer" mit der Mondsichel hat mich sofort an die Göttinnen Hathor und Isis und an das Auge des Horus erinnert.

    Herzlichst Rosi



    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ihr Lieben,

    danke liebe Osira für deinen Beitrag.
    Ja, der Februar hat es mächtig in sich. Ich hoffe, dass der reife Apfel nun vom Baum fällt ( sehr schöne Metapher ).
    Ich wünsche uns Gelassenheit.
    Liebe Grüße Steffi.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Osira,
    für die aufgezeigten und kommenden Heilqualitäten hier eine kleine praktische und vielleicht hilfreiche Unterstützung.
    http://www.quantumk.co.uk/quantumk_video_german.htm

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Danke, liebe Osira!

    Die Metapher mit dem Apfel oder der auf uns zukommenden Welle kann ich nur zustimmen - ich empfinde es auch so.
    Es fühlt sich im Moment alles noch sehr dicht an, aber ich glaube, das löst sich bald auf.
    Morgen ist Wahl in Niedersachsen und ich bin gespannt, wie die Menschen damit umgehen. Wie ich mein unmittelbares Umfeld wahr nehme, werden sie keine großen Veränderungen vornehmen, weil sie sich einfach nicht wirklich damit auseinander setzen.

    @Claudia - hast Du oder ein anderer hier Erfahrung mit Quantumk?

    Lieben Gruß von Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Ja Ingrid, ich wende sie gerade im Moment sehr intensiv (täglich) an, weil ich mich in einer körperlichen Heilphase befinde. Hab mir jetzt auch das Handbuch ausgedruckt und möchte sehen, wie ich mich damit energetisch fühle.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo claudia,
      hab mir die seite von quantum genau angesehen und auch die heilmeditation gemacht. auch die seite mit dem deutschen blog. hast du gesehen, dass da ein button ist wo dragon club draufsteht? die erklärung dazu hat mich irritiertauch die bilder., david icke lässt grüssen. die intention ist mir schon klar, die symbolik auch, die affirmationen sowieso- die klänge und gesänge haben in mir zwiespältige gefühle ausgelöst- bis hin zu bildern aus dem mittelalter und assoziationen die ich gar nicht erklären kann- also kurz- ein teil fühlt sich hingezogen, ein anderer schlägt alarm. beeinflussung findet hier auf so vielen ebenen statt. ich bin nicht mehr dabei. weisst du näheres über diesen kinesiologen?
      ich höre die aumega cd- broers ist da für mich eher greifbar. aber wir alle wählen. würde aber gern mehr wissen. vielen dank
      kathe

      Löschen
  10. Hallo, Ihr Lieben...
    ich wünsche Euch allen ein gesundes und glückliches Neues Jahr in Frieden!
    >Das meine ich genau so wie ich es sage: ( was hat Deutschland, ohne mein Mandat und gewiss genauso auch ohne Eures, (ohne Zustimmung des Volkes) mit Kriegstreibereien in Mali verloren???) ich sage es ausdrücklich wie es ist: - Merkel – Obama usw. - schämt Euch!!! – Es ist eine Schande! Es geht nur um Ressourcenplünderung durch Französische „Eliten“! - um das Korrupte System ein Paar Tage länger zu erhalten.

    ...Und hier etwas zu Haarp, um den Status sehen zu können:
    http://www.haarpstatus.com/status.html
    ----------------------

    Liebe Osira, Dir wünsche ich eine bestmögliche Genesung – möge es Dir wieder gut gehen. Du bist ein guter Mensch, Du setzt Dich für uns alle und das Gute ein, dafür meinen ausdrücklichen Dank. Mögest Du und Deine Familie eine gute Zukunft in Frieden und Glück erleben...


    Eine Auszeit habe ich mir genommen, meine Familie ist mir wichtig, habe ihr die benötigte Zuwendung und Liebe gegeben.
    Nebenbei habe ich gelesen und gesammelt, viel hätte ich schreiben können - nur – es ist ausschließlich Propaganda, auf die ich geantwortet hätte, das wollte ich nicht.

    >Nun sind die ersten 20 Tage im >Neuen Jahr< um - nichts hat sich gebessert, nichts wurde gelöst. Aber, von den Khazaren wird der gesellschaftliche Abstieg in ein Mittelalter 2.0 vorbereitet und keiner merkt was!...

    Wenn ich die gesamten Informationen und Nachrichten so zusammenfasse und einen Mittelwert, einen Querschnitt bilde, dann kommt mir nur ein Ergebnis dabei raus= Konfrontation

    Konfrontation anstatt Lösung - - die Saat der Propaganda geht auf!

    Es hat nicht sollen sein! - Die Mehrheit befindet sich weiter im Coma – Tiefschlaf, weiß von nix und will nichts wissen. Es hätte so schön werden können – wenn nur alle begreifen würden = Liebe ist der Schlüssel.
    – der wahre Schutzwall ist wahre Liebe – aber nein: Konfrontation ist das Ergebnis, es wird gestritten! Streit, Auseinandersetzungen, Meinungsverschiedenheiten – es fehlt die Harmonie, die in 2013 so notwendig wird, mit Liebe, Wahrheit, Aufrichtigkeit.

    Wann kapieren endlich die Menschen, daß alles Propaganda ist, nichts als Propaganda, was da geschieht!

    Babylon, Christentum, Judentum, Islam, Khazaren, Heidentum, usw.

    Ich habe mal die verschiedenen Szenarien durchgearbeitet, die angeboten werden. Es ergibt einfach keinen Sinn. Am Ende kommt man immer an den Punkt, an dem ein kausalischer Aufbau einer Zielsetzung gegen die Doktrin angeht, somit bekämpft sich das Ziel selbst. Es nennt sich Politik.
    Alles dreht sich im Kreis und bekämpft sich am Ende selbst... Es macht alles keinen Sinn. Es ist ein ganz großes Theater, das uns vorgespielt wird, aber es steckt etwas ganz anderes dahinter...

    Somit ist es unmöglich eine Bewertung der Situation abzugeben.

    Alles was zu tun ist und was uns wirklich schützt:
    Entdeckt den wahren Sinn des Lebens, Lebt den wahren Sinn des Lebens! - Endlich! Gebt Eurem Partner endlich die Liebe, die dringend benötigt wird. Die Mutteressens ist es, die uns beschützt.
    Es ist die Liebe und der Orgastische Höhepunkt in Liebe – es ist das höchste Gefühl, dessen der Mensch fähig ist...

    herzlichst, und haltet Frieden, in Liebe,
    Realist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...als kleine Ergänzung für unser Gemüt etwas akustisches:

      Die Liebe - Schiller
      http://www.youtube.com/watch?v=YaaHfVJr5lA

      nun etwas mit der wunderbaren Tarja Turunen (vielen Dank liebe Osira, für den Link neulich)
      Walking With The Angels mit Doro Pesch & Tarja Turunen
      http://www.youtube.com/watch?v=gUfeMWakjco

      übrigens diese wunderbare Tarja Turunen hat auch bei Christopher von Deylen = Schiller Musik gesungen:
      Tarja Turunen feat Schiller-Tired Of Being Alone
      http://www.youtube.com/watch?v=Yb4W2PhCchE

      Realist

      Löschen
    2. Lieber Realist,

      wie schön Dich wieder zu lesen, und lieben Dank für die guten Genesungswünsche! Ich bin tatsächlich noch immer nicht ganz wieder hergestellt, aber das ist halb so wild; mein kleiner Enkel hätte die Genesung gerade viel nötiger ...

      In vielen Dingen gebe ich Dir recht, die Elitären sind auf ihrem Vormarsch zur Diktatur schon viel zu weit vorangekommen. Aber noch ist nicht aller Tage Abend! Es wird nicht so bleiben. Mit den kommenden Ereignissen werden die Menschen auch wach, und dann gehen viele in ihre Kraft und werden Veränderungen vorantreiben. Ich bin mir sicher, daß es die Elitären selbst sein werden, die noch den größten Zank miteinander bekommen, und sie werden sich eher gegenseitig vernichten.

      Außerdem: niemand von der Dunkelseite wird die ansteigenden Energien überleben können, weil sie einfach zuwenig Liebe in sich haben, oder gar keine. Es wird also eine 'natürliche Auslese' geben, je nachdem, ob wir aus der Liebe heraus leben oder nicht. Im Grunde ist das eine einfache aber auch sinnvolle und logische Lösung. Wir müssen nur im Vertrauen bleiben.

      Allerdings wird das ein Prozeß sein, der sich noch einige Jahre hinziehen wird und der all unsere Aufmerksamkeit und unseren Mut braucht; darüber brauchen wir uns keine Illusionen zu machen. Ich habe schon öfter gesagt - und ich fühle das schon lange - wir schaffen es, auch wenn es in der 'letzten Kurve' sein wird. Am Ende wird immer die Liebe triumphieren.

      *
      Zu Tarja Turunen: sie ist wirklich eine der besten Sängerinnen weltweit. Nun ist Metal-Rock nicht jedermanns Sache, aber ich kann eine CD aus ihrer frühen Zeit mit Nightwish sehr empfehlen, es ist eine Auskopplung von sehr schönen Balladen: "Walking in the Air" - the greatest ballads.

      Herzlich Osira

      Löschen
    3. Danke für deine Worte, Realist
      auch die zuletzt genannten

      Löschen
  11. Ihr Lieben,
    warum sollte man den riesigen Apfel vom Baum herunter hängend anschauen, man kann ihn pflücken. Kann sein dass man es ohne Leiter tun kann, oder ist die Liebe die Leiter selbst?

    Mit Realist, haltet Frieden, in Liebe.
    Rosmarie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ihr Lieben,

    hier ist der erste Bericht vor Ort von der Landtagswahl in Niedersachsen:

    die Wahlbeteiligung, gegen 11 Uhr, ganz passabel, vorwiegend Middel-Age, aber besonders das "Ältere Semester" jenseits 65 Jahre aufwärts, war vorzutreffen.

    Die Stammwählerschaft der großen Parteien auf dem Vormarsch, treu ergeben, Snoopys Quantenheilung bis zur Bundestagswahl im Herbst hoffentlich erfolgreich!

    Bin durch den eisigen Schnee gestapft, jetzt gibt es erst mal einen heißen Kakao.

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosi,

      danke für Deinen Bericht. Nun steht ja so gut wie fest, daß in Niedersachsen hauptsächlich Hobbits leben :-( außer Dir natürlich. :-) 40% Nichtwähler zeigen jedoch auch eine Wahlmüdigkeit, die ja leider nichts bringt, sondern den großen Parteien hilft. Dann ist es schon besser, den Wahlzettel ungültig zu machen. Anscheinend muß erst richtig was passieren, um die Menschen wach zu rütteln.

      Herzlich Osira

      Löschen
  13. Wow Osira, ich sehe eben beim täglichen Durchstöbern deiner Aufklärungsinformationen die lustig, humorvolle Verbreitung von Quantum K. Tolle Idee, du glaubst garnicht, wie ich mich darüber freue. Heile ich mich, heile ich ein klein wenig die Welt. So hab ich das noch garnicht wahrgenommen :-)
    Schon oft machte sich bei mir Verzweiflung breit. Manchmal dachte ich, ich will den ganze Schrott nicht mehr sehen, hören, lesen, ihm keine Aufmerksamkeit (Energie) mehr geben. Das zieht mich nur runter. Und dann...was dann, wie weiter? Wo ist der Weg, die Tür? Wenn ich dann hörte -bei dir selbst- dachte ich, schön gesagt und wie mach ich das ganz praktisch und konkret und so ganz alleine?
    Als ich diesen Link als Geschenk erhielt...sprudelten wieder neue Quellen und Hoffnung in mir.
    Wie wäre es mit einer Rubrik "Kleine Impulse mit großer Wirkung" (nach dem hermetischen Gesetz)? Wir sammeln alle auch noch so kleinen Ideen und Inspirationen, zu dem was wir tun können, um uns auf das Auszurichten, was wir gestalten und wie wir leben wollen. jeder aus seinem persönlichen auch noch so kleinen, kosmischen Blickwinkel. Z. B. ich putz meine Zähne mit Schlämmkreide-Zahnpasta (endlich Fluorheilung für wache, bewusste und gesunde Gehirnzellen), bei Schreiben an Gerichte entfällt das Geschäftszeichen, nach Miet- und Stromkostenüberweisung heb ich alles Geld vom Konto ab, usw. So was und Ähnliches meine ich. Solidarisch und hilfreich sein im alltäglichen Mitteinander und Leben. Stellen wir neben den echten, wahren Informationen über die elitären Machtstrukturen, doch auch das dar, was heilt. Tauschen wir uns auch über die Möglichkeiten des ganz realen und machbaren Energieentzuges aus...
    Wovon leben sie denn, von unseren niedrigschwingenden Emotionen. Alles was jetzt ans Tageslicht kommt erzeugt Wut, Zorn, Entsetzen, Hoffnungslosigkeit, Angst usw. kann es gewollt sein? Sie schaffen Chaos und bekommen dann genau das, was sie nährt. Krieg auf allen Ebenen und in allen Facetten und unsere Energie...

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. @Realist - schön, daß Du wieder mit im Boot bist, habe Deine Beiträge schon vermisst!

    @Claudia - eine schöne Idee.

    Ein Hinweis: Ich habe den Link oben von Osira "Update Leon 17.01.13" fast nicht gesehen und Ihr vielleicht auch nicht?
    Vielleicht seht Ihr Euch das mal an, so daß wir hier mal wieder unsere Energie wieder mit einsetzen, damit dieser kleine Kerl gesund wird. Hier können wir auch Osira mal was zurück geben, indem wir sie unterstützen.
    Osira, ich hoffe, daß ist für Dich i.O.?

    Lieben Gruß von Ingrid

    AntwortenLöschen
  15. Ein sehr lohnenswertes Video! Bei Minute 50:30 zitiert der Redner Greanspan, der sagte, dass unsere Seelen im Fokus der "Elite" stehen:
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=I6atYOTnffM

    AntwortenLöschen
  16. Andreas Clauss ist in seinen Vorträgen gegenwartsbezogener und auf aktuelle Handeln orientiert. Wesentlich umfassender und komplexer und doch das ganze Szenario auf den Punkt bringender, stellt es der genailen Wolfgang Wiedergut, der 2008 starb, dar. Hier ein Link. Ihr findet bei Youtube unter Dokusant oder Infosant weitere.
    http://www.macht-steuert-wissen.de/
    Ebenso fasziniert mich auch Ian Xel Lungold. Hier sein letztes mahnendes Seminarvideo bevor er diese Welt verließ. Besonders die letzten Teile sind sehr erhellend. Es lohnt sich alle anzusehen.
    Na ja, und David Icke, der hier ja sicher jeden bekannt ist. Die aktuellsten Clips, die mir bekannt sind. https://www.youtube.com/watch?v=mOxAGiJsi4w und dies von bewusst.tv
    https://www.youtube.com/watch?v=kIh6GKEhqAs.

    Alles Liebe, ihr macht mir Mut und Hoffnung. Danke.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Oh sorry, falsch kopierter Link. Hier der richtige von Wolfgang Wiedergut:
    https://www.youtube.com/watch?v=PhU08cS5WTk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den sehr guten Link-Tipp, der mich auch zu anderen interessanten youtube-Videos von W. Wiedergut brachte :-)

      Löschen
  18. Hallo an alle hier

    Zum Größenwahn diverser Eliten fällt mir ein kleines Gedicht von Joachim Ringelnatz ein. Wäre doch als Happyend ganz passend….


    Der Stein

    Ein kleines Steinchen rollte munter
    Von einem hohen Berg herunter.

    Und als es durch den Schnee so rollte,
    Ward es viel größer als es wollte.

    Da sprach der Stein mit stolzer Miene:
    „Jetzt bin ich eine Schneelawine“.

    Er riß im Rollen noch ein Haus
    Und sieben große Bäume aus.

    Dann rollte er ins Meer hinein,
    Und dort versank der kleine Stein.


    Liebe Grüße
    Marlies B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marlies,

      danke für diese schöne Metapher, die außerordentlich passend ist - Ringelnatz ist doch ein Schatz!

      Herzlich Osira

      Löschen
  19. Die Wahl in Niedersachsen zeigt folgendes:

    Knapp die Hälfte der Wahlberechtigten zeigt den Politikern die rote Karte; sei aus Resignation, Alternativlosigkeit der zur Wahl zugelassenen Parteien oder einer LMAA-Haltung.

    Die, die gewählt haben können sich gratulieren. Sie haben den Intelligenz-Test mit Bravour nicht bestanden. Was soll man dazu noch sagen. Die Medienmanipulation funktioniert und ein Erwachen findet nicht statt. Die Schmerzgrenze ist noch lange nicht erreicht. Erst wenn man in den Abgrund blickt kommt das Erwachen; so tickt der Mensch leider nunmal.
    Angela Merkel könnte es wieder schaffen im Herbst erneut das Land weiter in den Ruin zu treiben. Die Ampeln stehen auf Grün - Leider!

    die Simpsons

    AntwortenLöschen
  20. Die Wahl deiner Gedanken und das geschrieben Worte. lieber Simpson, unterstützen das gerade auch. Nur auf einer anderen Ebene, als es die Wähler getan haben. Wenn wir unsere Realität selbst erschaffen, in dem wir ihr unsere Energie/Aufmerksamkeit geben, stecken wir noch viel zuviel davon in das System, welches wir sterben lassen wollen. Es ist auch eine Form der Bewusstheit, diese konzentriert in die neu zuerschaffende oder zugestaltende Richtung zu lenken.

    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Hehe, ich bin auch kein Hobbit und Komme aus Niedersachsen.
    Ich war übrigens nicht wählen, habe bei vorherigen Wahlen den Zettel ungültig gestrichen und glaube, dass diese Zettel sowieso verschwinden bzw. als Nichtwähler verbucht werden.
    Von daher ist es verschwendete Energie, sich überhaupt auf den Weg ins Wahllokal zu machen. Und ob nun große oder kleine korrupte Parteien re"gier"en ändert nichts.
    Und dass nichts passiert, kann man nicht sagen, denn mein Mann, wählte das erste Mal nicht, also das Erwachen beginnt sozusagen :)
    Liebe Grüße aus Niedersachsen
    Steffi.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Steffi,

    ich bitte doch darum, meinen Humor jetzt nicht persönlich zu nehmen - natürlich sind fast alle Leser hier aufgewacht.

    Liebe Grüße Osira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erwachend ja, wahrhaftig nicht, noch fehlt dazu das große Licht.

      Jörg

      Löschen
  23. Hallo Ihr Lieben,

    lebe auch in Niedersachsen und bin fassungslos was die Menschen sich da zurecht wählen. Habe mir selbst zur Wahl einen Stempel angefertigt mit den Worten: "Illegale Wahlen zerstören die Demokratie. Folge: Diktatur & Faschismus". Wenigstens die Wahlhelfer mußten das lesen. Vielleicht krass - aber ein kleiner Anstoß... Werde den Stempel wohl im September reaktivieren.

    Liebe Grüße
    A.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes "A"
      :-)))) danke für den Lacher ... Ich stelle mir die Gesichter der armen Wahlhelfer vor ... ;-)))
      Solche Vorkommisse "außer der Reihe" werden sie natürlich im Freundes- und Bekanntenkreis weitererzählen und so wird deine freche Aktion die Runde machen ... :-)
      Oder haben die totales Redeverbot den Ablauf der Wahl betreffend?
      Wie auch immer, Humor und Kreativität werden uns am Ende die bittere Wahrheit leichter verdauen helfen.
      Sara

      Löschen
  24. Frage: Glaubt Ihr das die Wahlen noch echt/wahr sind? Ich bin mir bei den Ergebnissen nicht mehr wirklich sicher. Es wechzselt immer von einer Partei zur anderen und dann dieses Ergebnis???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Mitteldeutschland waren die Prozentzahlen bei den "Wahlen" (bis 1989) vorab so gut wie klar,
      alle haben darüber gelacht und sich ihre Gedanken gemacht.

      Leider machen sich heute kaum noch Menschen darüber Gedanken, schlimmer noch, sie halten es für real.

      Wie kam es letztens über den Ticker: Am besten wir "wählen" bald alle "online", es böte etliche Vorteile, nur Einen "vergaß" man zu erwähnen.

      Manipulationen nach Gusto.

      Wirkliche Alternativen werden frühzeitig und dauerhaft demontiert und in Zweifel gezogen...

      Herzlichst Euer Hugobruno

      Löschen
  25. Ihr Lieben,

    auf jeden Fall werden die Wahlen immer mehr zur Farce, und ich hab auch noch nicht gehört, ob das verfassungswidrige Wahlrecht nun inzwischen entsprechend geändert wurde?

    Um mal einen größeren Blick auf das ganze Dilemma zu werfen: ich habe eben diesen super Kommentar in den DWN entdeckt, der das ganze Problem sehr gut auf den Punkt bringt - und dann können wir uns nochmal fragen, wieviel Sinn diese Wahlen haben:

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/01/21/geheimoperation-us-truppen-sind-seit-jahren-in-mali-aktiv/

    Tommy R. sagt:

    Sowohl das Bush- als auch das Obama-Regime berufen sich bei ihren weltweiten Aggressionen und Tötungsaktionen auf die Resolution 1373 des UN-Sicherheitsrates. Sie werden von EU, in der NATO und in Nahost im “Krieg (!) gegen den Terror“ unterstützt. Die Resolution aus 2001 verpflichtet die UNO-Mitgliedstaaten den internationalen Terrorismus mit allen Mitteln zu bekämpfen. Die USA nutzen diese Resolution bis dorthinaus für ihre Repressions-Politik in der ganzen Welt. Sie verteilten rund 1.000 Militärstützpunkte außerhalb des Landes. Dazu kommt ein enges Netz von Geheimdienst-Residenturen, Geheimgefängnissen und Folterzentren. Allerdings ist wichtigstes Werkzeug der USA gegen die Staaten, die den Großmachtintentionen des Imperiums im Wege stehen, die Gründung und der Betrieb von Terrororganisationen. Auch in der Bundesrepublik.

    DER GEHEIME PLAN wurde vor ca. 200 Jahren von reichen Geschäftsleuten geplant, die nicht nur Geld wollten, sondern die Macht über ALLES. Für den Ablauf wurde genau der ZeitPLAN festgelegt und nichts wurde dem Zufall überlassen (Das Geheimnis von Washington). Der Schlips, Symbol für einen Strick, war das Erkennungszeichen der Eingeweihten. Wer den geheimen PLAN weitererzählte oder dem PLAN im Wege war, wurde beseitigt (Kennedy). Der Geschäftsmann Rothschild gründete in Frankfurt seine Bank und gab ihr später den Namen Deutsche Bank. In London ließ Rothschild verkünden, das Napoleon bei Waterloo gesiegt hätte. Die Aktien verloren sofort an Wert und er kaufte die wertlosen Aktien auf. Danach erfuhren die Londoner, das Napoleon den Krieg verloren hatte. Rothschild war jetzt der reichste Mann in England und gründete eine Bank in London. Die Rockefeller gründeten Firmen, deren Macht weltweit greifen. Ölgeschäft, Pharmaindustrie, Monsanto, CIA und Banken. Eine Bank hat die Abkürzung FED und kam durch einen Trick zu dem Recht, das Geld für die amerikanischen Staaten zu drucken und den Zins für Kredite weltweit zu bestimmen. Diese konzentrierte Macht wird für den PLAN genutzt. Hinter dieser Macht stehen z.B. die Bilderberger und die Neue Welt Ordnung.

    - Ende Teil 1 -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kurz, prägnant, präzise...

      Besser kann man diesen schwierigen Exkurs durch unsere Geschichte nicht zusammenfassen!!!

      Allen Zweiflern sei ins Stammbuch geschrieben, daß Osiras Aussagen allesamt belegbar sind.

      Das Weltnetz macht es möglich!!!

      Vielleicht sollten wir es mindestens genau so gut zu nutzen wissen, wie unsere Feinde, denn Bildung nützt und zerstört meist nicht...

      Herzlichst Euer Hugobruno

      Löschen
  26. - Teil 2 -

    Deutschland war vor den Weltkriegen die zweitgrößte Industrienation und war gegen den Plan. Die Weltkriege wurden geführt, um Deutschlands Wirtschaftskraft zu vernichten. Die Kriegsgegner wurden auf beiden Seiten versteckt finanziert nach PLAN. Der letzte Weltkrieg wurde durch Waffenstillstand beendet. Auf der Welt herrscht deshalb ein kriegsfriedlicher Zustand. Der Waffenstillstand ist heute noch gültig, siehe Klausel der UNO. Viele Feindstaaten möchten mit Deutschland Frieden schließen. Deutschland ist bis heute ohne Verfassung handlungsunfähig. Die BRD kann und darf keinen Frieden mit den Siegermächten schließen Die UNO zeigt an der deutschen Frage und dem Weltfrieden kein Interesse (Antwortschreiben der UNO Rechtsabteilung). Einige Siegermächte zeigen kein Interesse, mit Deutschland Friedensverträge zu unterzeichnen. Die BRD soll sich in Europa auflösen.

    BRD-Regierungen haben 60 Jahre verhindert, für Deutschland und seine Bürger den Artikel 146 aus dem Grundgesetz umzusetzen. Deutsches Gold zurück? Wer bekommt den dann das Gold? Die Banken oder Staat? Was machen sie dann damit, sie bezahlen Staatsschulden zu eine kleinen Teil ab. Woher kommen die “Staatsschulden”?, haben wir über “unsere Verhältnisse gelebt”?, kann die deutsche Volkswirtschaft mit stetigem Wachstum die Raten nicht mehr bezahlen?, Nein, wir müssen den Zinseszins dieser Schulden auch noch mitbezahlen, wie alle Länder der Erde. Wir unterliegen der Zinsknechtschaft. Diese ist gewollt und wichtiger Teil DER GEHEIME PLAN.

    http://www.globalresearch.ca/operation-gladio-cia-network-of-stay-behind-secret-armies/9556
    Kommentar auf
    http://www.mmnews.de/index.php/gold/11798-das-deutsche-gold

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine vortreffliche Beschreibung des 3D-Hologramms, das nun zusammenbricht. Die Tore des 5D-Hologramms sind geöffnet und wie Du letztens schon sagtes, halten die Seelen, die nicht in der Liebe sind, den hereinströmenden Energiewellen nicht stand und werden sich zunehmends verabschieden.

      Ich wohne in einer gepflegten Eigentums-Wohnanlage mit 54 Wohnungen. Der Wandel ist in vollem Gange, wieder sind ganz plötzlich 2 Mieter von heute auf morgen an Krebs verstorben und 2 längjährige Beziehungen/Ehen älterer Mitbewohner gescheitert.

      Natürlich haben wir auch kranke Mieter, die schon seit Jahren mit ihrer Gesundheit kämpfen, aber das meine ich jetzt nicht. Die Beobachtungen häufen sich.

      Reinigung und Klärung auf allen Ebenen, auch auf der wirtschaftlichen.
      Vllt. macht Ihr ähnliche Erfahrungen?

      LG Rosi

      Löschen
    2. Liebe Rosi,
      meinst du nicht, dass sich dann die besonders verwerflich agierenden Menschen schon längst nicht mehr unter uns weilen dürften? (z.B. Vergewaltiger der Studentin in Indien)
      Ich glaube, das wird noch dauern, bis wir in ein liebevolles Zeitalter im Einklang mit der Natur wechseln werden.

      Löschen
    3. Hallo,

      Korruption, Gewalt und Krieg spitzen sich zu. Die Energieerhöhung verstärkt alle Eigenschaften, die Guten und Schlechten. Solche Ereignisse lösen nun aber auch verstärkten Widerstand aus.

      Laut Pressebericht haben noch nie so viele Bürger, vor allem auch Frauen, in Indien über unzureichende Strafmaßnahmen bei Gewalt gegen Frauen demonstriert sowie die Todesstrafe für die Vergewaltiger/Mörder eingefordert.

      Energieerhöhung findet definitiv statt, ich bin jedesmal total müde wenn eine neue Welle reinkommt.

      Ich beobachte einfach die Geschehnisse in meinem näheren Umfeld und natürlich ganz allgemein und global. Beim Dimensionswechsel spielen viele Faktoren eine Rolle, was sich die einzelne Seele vorgenommen hat, die karmischen Verstrickungen sowie Lösungen derselben, ihre Transformation, ihren Verbleib oder Abgang, darüber entscheidet der Seelenplan.

      Aber wenn wir selbst liebevoll sind, ziehen wir ebensolche liebevolle Menschen in unser Leben, und das ist doch schon mal was, lach!

      Herzlichst Rosi

      Löschen
    4. @ Anonym Montag, 21. Januar 2013 19:26

      Die hohen Lichtenergien wirken zuerst bei den Lichtarbeitern, also bei den höher schwingenden Menschen, je nachdem wie sehr wir uns schon von Liebe leiten lassen. Deshalb sind wir ja auch zuerst aufgewacht. Von dort aus dringen sie in die dichtere Materie vor, also diejenigen, die sich zB von Wut und Hass leiten lassen, erreicht das Licht zuletzt.

      Herzlich Osira

      Löschen
  27. Das wird hier immer besser,auf dieser seite findet man einesgleichen.Super.Gruesse beate

    AntwortenLöschen
  28. youtube

    KALEIDOSKOP Kabarett 2012 - Angelika Stutz

    AntwortenLöschen
  29. http://music.saturn.at/servlets/2452328105705Dispatch/43/jspforward?file=./index.jsp&page=artist&id=21216334&crit=queen+an

    AntwortenLöschen
  30. Lachen oder Weinen?

    Mein Gott, ist das wieder komisch. Habt Ihr das schon mitbekommen?

    Ralph Boes hat im Dezember auch dem neuen BP Herrn Gauck den Brandbrief in den Briefkasten, Amtssitz Schloss Bellevue, geworfen. So, wie auch seinerzeit beim Ex-PB, wurde er von ein paar Leuten begleitet.
    Nun liegt eine Anzeige vor, Verstoß gegen das Versammlungsgesetz. Den gesamten Vorgang gibt es hier:

    http://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/brandbrief/BUKA-berichte-ereignisse.htm

    LG Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.