.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv unten links ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Mittwoch, 9. Januar 2013

Der Neumond am 11. Januar 2013

Nachdem die letzten energetischen Anpassungen gelaufen sind, an eine Ausrichtung mit Orion und Sirius, die während der Eklipsen im Sommer begannen, und zwischen 12.12. und 6.01. feinjustiert wurden, ist diese Etappe genommen.

©Jasmine's Quilt - eine heilende Geschichte
Viele von uns sind gerade mit eigenen Anpassungen be- schäftigt, so werden wir klar damit konfrontiert, was wir bisher übersehen haben oder nicht sehen wollten, sodaß wir ganz gut erkennen, wie groß oder klein unser noch zu be- arbeitendes Päckchen ist. Auf jeden Fall ist es es kleiner als das der Politiker, die sich immer wunderlicher verhalten. So sorgt das Spektakel um den neuen Flughafen Berlin für immer mehr Verstimmung: der Regierende Bürgermeister Berlins Wowereit tritt nicht etwa ganz zurück (nachdem jetzt 4mal der Starttermin ver- schoben und die Kosten sich vervielfacht haben), nein er begnügte sich mit dem Rücktritt als Aufsichtsratschef von BER. Damit fällt der Job an Ministerpräsident Platzeck, dieser will nun die Vertrauensfrage in Brandenburg stellen. Was ist das für ein Rumgeeiere? Irgendwie haben die Jungs keine Ehre mehr.

Da sind die Länder und Kommunen angeblich so arm, und dann kommt raus, daß das Land NRW Millionen im Casino verspekuliert hat. Es gab staatliche Beteiligung an Spielbanken mit öffentlichen Mitteln, also mit Steuergeldern, und zwar auch für Spielbanken in Bremen, Berlin und Erfurt: 4 Millionen Verluste. Ich finde, die Spielsüchtigen in unserem Land hatten lange genug das Sagen – oder was meint ihr?
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/01/08/spielschulden-land-nrw-verspekuliert-millionen-im-kasino/

Für nicht so lustig, eher gefährlich halte ich die Macher einer neuen 'Enteignungsklausel', was immerhin für die 27 EU-Staaten gelten soll. Damit können fehlende oder fällige Gelder einfach über Enteignung sichergestellt werden. Ich sage alle Europäern, die noch bei Sinnen sind: kündigt dieser EU, und macht euer eigenes Ding wie in Island!
http://www.welt.de/finanzen/article112468144/Euro-Staaten-beschliessen-Enteignungsklausel.html

Völlig skurril erscheint hingegen das japanische Verhalten. Daß sie den Geldschwemme- Druck über Inflation des YEN mildern wollen, ist ja noch voll verständlich. Das hätten wir auch machen sollen, dann wüßten wir wenigstens, was der €uro wirklich wert ist (letztes Jahr meinte ich 38 Cent – vielleicht noch 32 oder 30 Cent?). Nein das Skurrile ist: Japan will in den ESM-Fonds investieren! Diese Giftpapiere, die hier keiner mit Handschuhen anfaßt, werden in Japan für stabil gehalten. Also da müßte man sie doch warnen? Andererseits sind es doch kluge Leute, und vielleicht tun sie es nicht ganz freiwillig … wer weiß das schon.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/01/08/harakiri-japan-beschliesst-schuldenabbau-durch-inflation/

Neumond 11.01.2013
Der Neumond sagt, es geht um unsere Wahrnehmung (Jungfrau-AC), wir sol- len also sehr achtsam sein, mit dem was wir hören, lesen, schreiben und weitergeben. Alles sollte mit dem Her- zen geprüft sein, ob es wert ist, wei- tererzählt zu werden (Merkur H1 in 5 Konj. Neumond). Der Neumond ist hier Freiheits- und Wahrheitsträger zu- gleich, und möchte in lebendiger Kreativität ausgedrückt werden (Sonne H12 in 5, Mond H11 in 5). Es ist mit dem Neumond aber auch die Möglich- keit gegeben, einen Neubeginn struk- turell zu wagen, zB in den Medien (Saturn H5 in 3, eingeschlossen im Skorpion), aber da wird immer noch eine fremde Macht den Daumen drauf halten. Viele Geheimnisträger haben Angst, die Wahrheit zu sagen. Da ist aber auch das immer stärker werden- de innere Drängen, sich nicht mehr anpassen zu wollen (Wassermann in 6, Mars Spitze 6). Das ist ein wichtiger Impuls, und wir sollten uns weder anpassen noch uns aufhalten lassen, unseren eigenen Visionen zu folgen (Mars H9 in 6 Qu. Saturn). Doch ebenso können nun einschneidende Maßnahmen der Banken erfolgen, die ein Angriff auf diese Freiheit unserer Lebensbedingungen wären (Mars H8 in 6).

Der Druck entsteht zunehmend, unsere Gelder (Venus H2), und auch die Gelder des Auslands (Venus Mitherr 9) der EU-Kommission (Pluto Konj. Juno) anzuvertrauen, sprich in den ESM einzuzahlen. Doch laufen wir unweigerlich darauf zu, bzw. treten Situationen ein, in der wir gezwungen werden könnten, Geld zu verlieren (Venus Konj. Pluto-Juno am 17.01.). Es könnte sich um große Verluste handeln, und dabei ist extremer, hinterhältiger Verrat im Spiel (Pholus-Ixion im Spiegelpunkt zu Pluto-Juno). Am besten wir holen unser Geld von den Banken, wechseln zur Ethik-Bank oder finden eine andere befreiende Lösung (Venus Qu. Uranus am 13.01.). Denn die Bedingungen haben sich geändert, sie sind aufgeweicht worden, und so kann sich die größte Illusion aller Zeiten nochmal richtig aufblähen (Neptun + Chiron Qu. Jupiter + MC), zumal das Volk sich in Sicherheit wähnt (Jupiter H4 in 10).

Daß weitere Schwierigkeiten im Raum stehen, ist absehbar: auch die USA steht auf wackeligen Füßen, denn ewig läßt sich die Nullzinspolitik der FED auch nicht durchziehen. Im Bondsektor ist nun Bewegung: die Zinsen für 5-, 10- und 30-jährige Bonds steigen sichtlich, eigentlich ein deutliches Zeichen, daß sich die Märkte loskoppeln und eigenständig machen – mit dem Ergebnis, daß wenn die Zinsen schnell hochgehen, der Bondmarkt explodiert und alles andere mitreißt. Es sei denn, die FED erhöht auch den Leitzins, um das abzufedern, aber schließlich mit dem gleichen Ergebnis eines Dollar-Kollapses.
http://www.wirtschaftsfacts.de/2013/01/usa-bewegung-an-bondmarkten-zinsen-ziehen-an/

Für uns persönlich bedeutet dieser Neumond, daß wir sehr auf unsere Wahrnehmung achten und hören sollen. Ebenso sollen wir kreativ werden und all unsere Gedanken und Visionen des Herzens ausdrücken, in die Welt bringen und mit anderen teilen (Merkur H1 in 5, Jupiter H4 in 10). Es sind Bilder des Mangels und der Fülle (Jupiter + Lilith in 10); Geschriebenes in der Reinheit der Sprache, im Dienste des Lichtes (Jupiter + Vesta in 10); Worte die Schmerz ausdrücken, aber auch Heilung (Jupiter Qu. Chiron); und Visionen von einer glücklichen Gesellschaft überall.

Schluß damit, uns immer und dauernd an schlimme Zustände anzupassen: wir können beginnen, eine liebenswerte Welt von morgen aufzubauen – an irgendeinem Punkt. Wir weben einfach die Liebe unserer Geschichten in die neue Decke für wahre Geborgenheit hinein, und wie wir uns selbst geheilt haben. Jeder näht ein einzigartiges Stück, was seinen Schmerz ausdrückt, aber auch seine Liebe und Heilung. Zusammen ergibt das eine wunderschöne Decke voller Geschichten (wie im Film „Ein amerikanischer Quilt“!). Diese unsere Heil-Geschichten sind seelische Kuscheldecken für wunde Herzen, und mit der Zeit bringen sie Heilung.

Natürlich gibt es noch mehr Betätigungsfelder, in die wir uns einbringen können, seid kreativ. Und wieder lüften sich Schleier, verschwinden Illusionen, kommen neue Dinge ans Licht (Jupiter Qu. Neptun-Chiron). Wenn wir unsere Wahrnehmung klar halten, hat die Wahrheit direkten Zugang (Neptun in 6). Ständig muß mit dem Herzen geprüft werden, was herein kommt, was wahr ist und was nicht (Neptun H7 in 6). In tiefem Vertrauen in unsere göttliche Verbindung können wir nicht fehl gehen.

Kommentare:

  1. Liebe Osira, vielen lieben Dank für Deinen wegweisenden Bericht. Wahrheit und authentisch sein ist die Botschaft !
    Alles Liebe Dir Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Osira: vielen Dank; der Rat achtsam zu sein und unangepasst sich seine eigene Meinung zu bilden ist sicher sehr sehr wichtig.
    Zu Gold und Silber fand ich eine relativ neutrale Beurteilung bei pro Aurum http://www.proaurum.de/home/infos/chartanalyse/chart-analyse_08-01-2013.html.
    Sicher ist auch pro Aurum wie der Name sagt PRO, aber die Argumente kommen ohne "Verschwörungstheorien" aus, und verschweigen nicht, dass auch eine gegenteilge Entwicklung möglich ist (Gold kann auch fallen!!). Statistik und Charts sind nicht die Wahrheit, aber besser als reine Spekulation über mögliche Dunkle Mächte, die den Goldpreis drücken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Homöopath,

      wovon redest Du? Von Chartisten, die immer wieder die Bildausschnitte der manipulierten EM-Preise abbilden? Was hier besser ist, muß jeder für sich herausfinden. Die Goldpreisdrückungen sind keine V-Theorie, sondern erwiesenermaßen Praxis seit mind. 20 Jahren. Ich verlasse mich da lieber auf namhafte Choryphäen wie Jim Willie, der den besten Überblick und Connections zu haben scheint.

      Goldige Grüße, Osira

      Löschen
  3. ist das nicht ein wunderbarer Ausdruck unserer Zeitqualität:

    -Die Abkürzung steht für "Collective Action Clause", zu deutsch "Kollektive Handlungklausel".-, ao stehts unter welt.de geschrieben. :-)

    Die kollektive Handlungsklausel von der "Gegenveranstaltung" heißt Licht, Liebe, Freiheit und Harmonie, zu dieser Gegenveranstaltung zähle ich mich und alle, die hier bei Dir, liebe Osira lesen, wahrscheinlich auch.

    Herzensgruß aus München Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Wenn die Japaner ESM-Anleihen kaufen sollten macht diese schon Sinn. Denn wir befinden uns in einem Währungskrieg; fast hätte ich Gottseidank geschrieben. Und wenn dann die Japaner ihre Währung nach unten prügeln sollten, macht der Kauf von ESM-Anleihen wieder Sinn und Rendite.
    IKNews hat beim BMF angefragt nach dem Unterschied von ESM-Anleihen und Euro-Bonds. Lustig zu Lesen. Schreibe gerade auf dem IPad und kann nur sehr umständlich kopieren bzw. eher nicht.

    die Simpsons

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Osira,
    danke für Deine Ausführungen und ich hoffe Du bist wieder soweit gesund.
    Ja und JedeR kann im eigenen Rahmen etwas verändern. Ich habe gestern abend auf phoenix einen Beitrag gesehen, wie viel an Lebensmitteln und Obst und Gemüse weggeworfen wird - hauptsächlich von großen Lebensmittelketten und eine Veränderung die jedeR einzelne tun kann, ist vermehrt in kleinen Läden und beim Erzeuger einzukaufen, das hätte Wirkung und für mich macht es ein besseres Gefühl, ich werde noch mehr darauf achten.
    Wie Du sagst, wir können aussteigen.
    Herzlichen Dank
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. liebe osira und liebe anwesende!

    >>> ...Was ist das für ein Rumgeeiere? Irgendwie haben die Jungs keine Ehre mehr.... <<<

    mhm - genau!
    lanzelot, galerhad, parzeval und der gleichen lassen ganz schön auf sich warten. sind wohl noch unterwegs. also lasst uns das 'Betätigungsfeld' selber pflügen und die saat der liebe, freiheit und freude selber ausbringen. "was du säst, wirst du ernten"
    und es gibt auch schon ein paar sprößlinge !!!
    seht selbst ->
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=dpHB8kH3yVg
    den film bis schluss anschauen, denn dort offenbart sich wunderbares - versprochen!

    hab ich's schon erwähnt: ich liebe neumond - genau wie vollmond ;-)
    kunststück, bin krebs...lach*

    wünsche allen einen wunderbaren neubeginn!
    liebeslichtvollen gruß
    von heidi

    AntwortenLöschen
  7. Habe gerade gelesen, dass in den USA eine False-Flag-Attacke geplant ist mit 150.000 Opfern. Ich kann kaum glauben, dass die negativen Kräfte immer noch so eine "Kraft" haben, massiv Elend und Leid auf die Welt zu bringen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne Link, sodaß man die Quelle nachlesen kann, und anonym, setzt man besser nicht solche Behauptungen in die Welt.

      Löschen
    2. Gerne auch den zugehörigen Link:

      http://christus-spricht.com/infos.htm

      Löschen
    3. Nun ja, es fühlt sich für mich wie Halbwahrheiten an. Manches dieser Visionen - Prophezeiungen mag ja noch kommen. Aber einige Umstände fühlen sich für mich nicht gut an, wie die Ankündigung, daß es nach seinem Lottogewinn passieren soll ... -?- und weshalb verkündet dieser Channel seine Durchgaben auf einer Website, die in schwarz-gelb gehalten ist? Ich werde da keine Energie mehr reingeben; das lesen war schon zuviel.

      Löschen
    4. Man hat ihm zugesichert, dass ein mehrfacher 6-er Lottogewinn für ihn die "Eintrittskarte" zu medialem Gehör sein wird (steht in seinem Buch). Dadurch will er erreichen, dass seine Eingebungen einem weiten Publikum bekannt gemacht werden.
      Ich hoffe und wünsche sehr, dass seine Eingebungen NICHT eintreten und stattdessen die negativen Kräfte immer mehr an Einfluss verlieren, auch wenn sich gerade aktuell mit der Verlagerung von Waffen in die Türkei die Richtung, die er schon lange angesagt hat, sich zu bewahrheiten scheint.

      Löschen
  8. Ihr Lieben,

    ich habe zwar die letzten Tage einiges vorbereitet für die nächsten Artikel, aber es geht nicht so fix mit dem schreiben wie ich dachte, so brauche ich doch noch Ruhephasen zwischendurch und muß auf mich aufpassen. ;-) Danke fürs Verständnis,

    herzlichst Osira

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt, wo sich die Konflikte im "nahen Osten" eindeutig weiter zuspitzen, möchte ich noch auf folgenden wunderbaren Vortrag aufmerksam machen, der uns die geschichtlichen Zusammenhänge hierzu sehr gut erklärt:
    www.youtube.com/watch?v=ZOMgzisqhlU&feature=player embedded

    Freundlich grüsst die Sonntagsschreiberin wieder alle.

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Christa,
    alles Gute und einen wunderschönen Tag,
    Herzensgrüße und eine dicke Umarmung
    von Anita aus dem Allgäu
    Wenn meine Schmerzen in der Schulter
    wieder weg sind stricke ich Dir nochmal Socken.
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem "runden Geburtstag"! Alles Liebe und Gute und die Erfüllung Deines Herzenswunsches in diesem wunderbaren Jahr 1.

    Danke für Deine wunderbare Arbeit.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anita, lieber Therian,

    ein herzliches Dankeschön für eure lieben Wünsche!

    Seid umarmt, Osira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da schicke ich aber auch noch segensreiche Geburtstagswünsche und weiterhin gute Besserung zu Dir liebe Osira.
      Herzlichst
      Anka

      Löschen
    2. oh, liebe christa, was lese ich da gerade - du feierst einen runden geburtstag. ist denn der 13.1.2013 der ehrentag?

      na, auf jedenfall schicke ich dir hiermit einen riesigen, virtuellen blumenstrauß, mit den besten wünschen!
      liebelicht, herzenswärme, kraft und durchhaltevermögen!

      und ganz liebe grüße aus dem verschneiten waldviertel in österreich sendet dir heidi

      Löschen
  13. Liebe Christa,

    nach langer Abwesenheit nun wieder Online. Auch ich wünsche Dir nachträglich zu Deinem Geburtstag alles Gute, Gesundheit und Freude im neuen Lebensjahr. Mögen sich Deine Herzenswünsche erfüllen.

    Alles Liebe für Dich und lass es Dir gut gehen!
    Fee

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.