.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Dienstag, 15. Mai 2012

Gott sei Dank

Es gibt Momente im Leben, wo man an die Grenzen geführt wird. Dann kommt es darauf an, trotzdem Ruhe zu bewahren und im Herzen zentriert zu bleiben. Die letzten Tage waren so eine Prüfung für unsere Familie. Und es erklärt auch, warum ich in diesen Tagen nicht in der Lage war, etwas vernünftiges zu schreiben.

Mein erstes Enkelkind, der kleine Leon, der am 30.04. viel zu früh geboren wurde (er wog 470g), sollte gestern bereits am Herzen operiert werden. Kein Herzfehler, sondern ein Ductus mußte geschlossen werden, damit das mit Sauerstoff angereicherte Blut auch richtig durch den Körper gepumpt werden kann - das war bisher nicht möglich. Gestern nun wurde die OP verschoben, und auch heute morgen war das Ärzteteam wegen eines erneuten anderen Notfalls nicht abkömmlich. Aber am späten Vormittag konnte es dann losgehen. Seit heute früh war ich mit meiner Tochter in der Klinik, und wir haben uns gegenseitig Mut zugesprochen.

Kurz nach 12h bekamen wir die ersehnte Nachricht, daß alles gut gelaufen ist! Ich bin so dankbar, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Vor allem für meine Tochter, die es kaum ertragen hatte, wäre es anders gelaufen. Es ist unglaublich, wie schnell man auch dieses kleine Wesen in sein Herz schließen kann. Übrigens wiegt er inzwischen 640g - immer noch sehr wenig, aber er wird jetzt besser zunehmen und auch besser atmen können.

Ein riesiges Dankeschön an alle himmlischen und menschlichen Unterstützer!

Osira, müde und sooo erleichtert

**Update**

17.05.  0h31

Heute abend war Notfall in der Klinik: Leon hatte große Probleme mit dem atmen, und es stand nicht gut. Inzwischen ist er etwas stabilisiert, doch die Lage ist immer noch kritisch. Ich war jetzt 6 Stunden bei Nina und dem Kleinen, bis ihr Mann eintraf, der immerhin 5 Stunden Anreise hat. So war es mir leider nicht möglich, am Artikel weiterzuschreiben - aber meine Kinder gehen natürlich vor. Mit Chance schaffe ich es morgen, je nach Lage.

Osira