.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Donnerstag, 17. September 2015

Saturn Ingress Schütze 2

Der erste Wechsel Saturns vom Skorpion in den Schützen fand zu Weihnachten 2014 statt, wo er bis Mitte Juni diesen Jahres verweilte, um nochmal eine dreimonatige Schleife zurück in den Skorpion zu drehen. Nun betritt er am 18.09. endgültig für die nächsten 2 Jahre das Schützezeichen.

Dieser zweite Übergang wird uns deutlich die Verlagerung der Themen zeigen, die sich jetzt praktisch nur noch um die Flüchtlinge drehen, und ich werde das hier mit aufgreifen. Denn die Asylsuchenden schieben sich so vehement in den Vordergrund des Geschehens, daß sie wahrlich unser bisheriges Leben überfluten. Was dabei zumindest in den Medien untergeht, sind die Ukraine und Griechenland, sowie Syrien selbst als Kriegsgebiet und der Jemen. Aber wir werden die Gelegenheit bekommen, nachzu- empfinden wie es ihnen geht.

In den letzten Wochen fiel vermehrt das Wort 'Migration als Waffe'. So abstrakt das bisher klang, umso einleuchtender werden die weiteren Erfahrungen damit sein. Jedoch als Volk sind wir nun aufgerufen, weitreichende Entscheidungen zu treffen.

Es wird jetzt viel auf die Regierung geschimpft, denn auf den ersten Blick hat sie das Chaos zu verantworten. So ist wohl niemandem (hoffe ich) verständlich, weshalb auf einmal sämtliche Tore geöffnet sind, als ob Weihnachten wäre. „Macht hoch die Tür, die To-ho-re weit“. Weiter wird scheinbar nicht gedacht. Gestern wurde gemeldet, die Grenz- übergänge seien geschlossen. ABER DAS STIMMT NICHT. Auf Hartgeld gab es diesen Bericht:

"Komme gerade vom Münchner Hauptbahnhof, ein Sonderzug Richtung Norden wurde mit Flüchtlingen beladen. Gespräch mit einem Polizisten. Auf die Frage, "wie geht es euch? " Schlecht, schlecht, sehr schlecht, alle sollten die Politik anschreiben und denen richtig Bescheid geben. Die Grenzen dicht, ein Hohn, alle werden durchgewunken von Freilassing kommend, ohne Gepäckkontrolle, Waffen können unbemerkt eingeführt werden. Zehn Jahre Polizeiarbeit im Arsch. Politiker anschreiben wäre eine Hilfe und richtig die Meinung geigen."

Nun das wird nicht reichen, denn wir wissen bereits, daß die Politiker weder auf Anschrei- ben noch auf Petitionen reagieren. Dazu paßt auch dieser Bericht mit Video, wo zu sehen ist, daß fast alle durchgelassen werden:
https://www.compact-online.de/compact-tv-die-grenzkontrollen-luege/

Dieser Artikel gibt weitere Hinweise, aus denen hervorgeht, daß zumindest Schäuble seit langem in die NWO-Pläne involviert ist, deren Ziel es ist, die europäischen Völker zu homogenisieren – ja, denkt ruhig an die Milch – das heißt, die Nationalität aufgeben, was praktisch einer Entwurzelung gleichkommt:
http://www.geolitico.de/2015/09/16/deutschland-gibt-sich-selbst-auf/

Hier erfahren wir, daß eine britische Militärkolonne gesichtet wurde, unterwegs in Ost- friesland. Außerdem hat die US-Army 30.000 Mann nach Deutschland 'reaktiviert'. Offenbar rechnet man bald mit Aufständen bei uns:
https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/09/15/eiltist-ein-buergerkrieg-geplant-auf-der-balkanroute-laufen-200-000-menschen-ab-ungarn-bis-an-die-deutsche-grenze-nochmal-120-000/

Aber schaut bitte mal in die Gesichter von Seehofer und Merkel in den letzten Tagen, fahl und bleich und wie geschockt. Da geschieht mehr als uns gesagt wird. Natürlich ist es nicht ihre Absicht, hier Revolution anzuzetteln, aber wir können sicher sein, daß die Regierung erpreßt wird. Dumm nur, wenn man überhaupt erpreßbar ist. Doch zu spät, darüber nach- zudenken, dazu ist die Invasion viel zu weit fortgeschritten. Aber es müssen äußerst gravierende Umstände vorherrschen, die die Regierung dazu bringen, die Gesetze zu brechen: nämlich die Asylanten nicht namentlich zu erfassen, bevor sie einreisen, und natürlich auch, Schaden vom deutschen Volk abzuwenden. Die Erklärung dafür finden wir hier, und das ist schier unglaublich:
https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/09/16/die-freimaurer-befehlen-der-eu-grenzen-auf-fuer-immer-mehr-einwanderung/

Die Freimaurer sind ziemlich weit oben in der Befehlskette, und viele Regierungsober- häupter sind Mitglieder darin. Die müssen denen also gehorchen, sonst... genau. Deshalb steht den Regierungen jetzt der Schweiß auf der Stirn, denn damit haben sie sicher nicht gerechnet. Vielleicht ist es auch eine 'Strafe' für Europa, insbesondere DE, da viele Länder die Sanktionen gegen RU nicht mehr mittragen wollen, und sich wirtschaftlich nach Osten orientieren.

Bei den bisherigen Asyl-Zujublern dürfte sehr bald die Stimmung kippen. Dazu steht außer Frage, daß Flüchtlingen geholfen werden muß. Aber wir haben drei Arten von Asylanten:
  • echte Flüchtlinge aus Kriegsgebieten
  • Wirtschaftsflüchtlinge
  • Schläfer der IS
Die erste Gruppe aufzunehmen ist selbstverständlich, wobei das nicht ausreicht als Maßnahme, sondern wir das Volk sollten die Regierung dringlichst ans GG erinnern, daß von unserem Boden kein Krieg mehr ausgehen darf. Doch leider passiert das ständig über die US-Basen. Diejenigen die aus wirtschaftlichen Gründen hierher kommen, wird man zurückschicken müssen, aber vielleicht Aufbauprojekte in deren Ländern anschieben. Die dritte Gruppe ist höchst gefährlich, aber leider nicht identifizierbar.

Deshalb seid ab sofort höchst achtsam, deckt euch mit Vorräten ein, und wer kann, zumindest vorübergehend auf dem Land unterkommen, vielleicht bei Freunden/ Verwandten. Städtern ist zu empfehlen, nicht mehr auf große Veranstaltungen zu gehen. Informiert eure Nachbarn und helft euch gegenseitig.

Nun zum eigentlichen Artikelthema, welches diese laufende Dramatik recht gut abbildet. Solange Saturn im Skorpion lief, war eine Saturn-Pluto-Rezeption am Wirken (Pluto im Steinbock, Saturn im Skorpion). Das bedeutet, die alte Macht hatte einen sehr starken Klammergriff um die Welt, was sich mit Saturn im Schützen deutlich lockern dürfte. Doch zuerst müssen natürlich die dringlichsten Probleme gelöst werden, all das, was die Regierung ausgesessen hat – das geht jetzt nicht mehr.

Mit Saturn im Schützen wird Verantwortung und rechtes Maß verlangt im Umgang mit Meinungen, Ausländern und besonders mit Religionen. Daß mit der Asylflut der Islam nach Europa drängt, kann alte, zum Teil sehr alte Ängste hochkommen lassen. Die Mittelmeer- länder, besonders Spanien, haben früher lange darunter gelitten – aber natürlich haben umgekehrt auch die Moslems unter den Kreuzfahrern gelitten. All diese Erfahrungen sind in unseren feinstofflichen Körpern verankert, und können sich zeigen. Das wird aber kaum das dringlichste Thema sein, denn zuerst geht es ums Überleben. Da sich in Deutschland das Meiste abspielen wird, ist der Saturnwechsel auf Berlin berechnet. Hier ist Saturn im Schützen ausführlich beschrieben:
http://2012sternenlichter.blogspot.de/2015/02/saturn-ingress-schutze.html

Saturn Ingress Schütze 18.09.2015
Ab sofort geht es um unsere Wahrnehmung (Jungfrau-AC) und um unsere Sicherheit, sowie die Sicherheit unserer Grenzen (Merkur H1 + H2 in 2). Diese wird beherrscht einmal von unserer Angst (Pluto in 5), und aber auch von dem Umstand, daß wir besetztes Land sind (Skorpion in 4). Also die fehlende Souveränität wird sich nun als recht fatal erweisen, weil noch keine rechtliche Handhabe gegeben ist, die Besatzer auszuweisen. Der gefühlte Raum wird nun enger, aber es wird absolut notwendig, daß wir bei allem was geschieht auf unser Empfinden hören (Saturn in 4). Unsere bisherige Unbeweglichkeit (H4 in 5, H5 in 4) wird nun stark herausgefordert, aus dem Ausland (Uranus in 9), und wegen dem ganzen Druck wird es nun nötig, die bisherige Anpassung aufzugeben (Wassermann in 6). Unsere heile gemütliche Welt wird nun eingekreist von dem Druck der entsteht (Schütze eingeschlossen in 4), und das Glück und die Freude scheint in der Asylflut zu verschwinden (Orcus Konj. Jupiter Mitherr 4, Opp. Neptun). Der hemmungslose Verrat sitzt im eigenen Land (Pholus-Ixion in 4) und wird nun zur großen Herausforderung. Denn es geht nicht mehr nur darum, die Flüchtlinge gut unterzubringen – sondern tief zu schauen und zu fühlen, wer wir als Nation sind und sein wollen!

Der Angriff – Migration als Waffe – kommt aus dem Ausland, und ich meine die Strippen- zieher (Widder in 9), und er geschieht heimlich bzw. verdeckt (Mars in 12). Er dürfte dann eskalieren, kurz bevor Mars in die Jungfrau wechselt (Mars Qu. Saturn am 26.09., wirkt ab 22.). Es sollte klar sein, daß hier ein 'deutscher Frühling' inszeniert wird, ähnlich dem arabischen. Die Regierung ist dabei nicht zu beneiden, denn sie wird gleichzeitig in die Rollen von Täter und Opfer gedrängt, und es sind allerübelster Mißbrauch und Verrat dabei (MC Konj. Sedna + Algol). In der Folge wird die Regierung gehen müssen (Venus H10 in 12). Da dies Horoskop aber für 2 Jahre gilt, kann man den Rücktritt zeitlich schwer eingrenzen – aber der Mißbrauch von Gesetzen ist aktuell.

Was ist zu tun? Schaut gut auf euren Schutz und die Versorgung, weiht eure Nächsten ein. Dann unterscheidet genau, kümmert euch auch um friedliche, echte Flüchtlinge. Vermeidet weitere Dramen, geht nicht in die Dualität. Es sei denn sich zu beteiligen, wenn in den Gemeinden Bürgerwehren entstehen, um den Schutz zu gewährleisten. Man kann auch die Polizei fragen, wo man helfen kann, sie wird sich auf Volkes Seite stellen, davon gehe ich mal aus. Natürlich keine Rachezüge in Eigenregie, allerdings ist auch damit bei den Unbe- wußten zu rechnen. Also begebt euch nicht unnötig in Gefahr.

Es kommt jetzt wirklich darauf an, im Herzen zentriert zu bleiben! Hört auf euer Gespür und euer Empfinden, und schärft die Wahrnehmung (nicht mit Alc zuschütten!) aber ich em- pfehle etwas Schoki-Nervennahrung parat zu haben, Johanniskrautkapseln, Baldrian- oder Rescue-Tropfen ;-) und betet, daß wir das alles nicht brauchen. Seid beschützt!

Kommentare:

  1. Hallo ,liebe Osira !
    DANKE für deine Arbeit !!
    Das Ganze erinnert mich an einen Teuflischen Plan-wurden die USA nicht als der "GROSSE SATAN " bezeichnet ??
    Vor allem denke und fühle ich das ALLES was wir auf dieser Ebene sehen und mitbekommen ein Ausdruck und Realisation eines SPIRITUELLEN KRIEGES ist der auf einer anderen Ebene abläuft !!
    Es geht in der Flüchtlingskrise-Ukraine usw. darum die Aufmerksamkeit den Fokus und somit die ENERGIE der spirituellen "LEUCHTTÜRME" umzuleiten,sie in Sorge -evtl. WUT +ANGST zu bringen damit sie den Lichtmächten NICHT mehr zur Verfügung stehen .
    Ich selbst war einige Tage in dieser WUT-ANGST-KRIEGS -MATRIX und bin wieder ausgestiegen...meine Schwingung hatte sich deutlich gesenkt !
    Ich denke dieser "Krieg" wird NICHT auf Schlachtfeldern-Börsenplätzen oder Flüchtlingsströmen entschieden SONDERN in den SEELEN der Menschen -insbesonders der LEUTTÜRME!!
    Aber ich habe auch das Gefühl das vielen NICHT bewust ist gegen WELCHE MÄCHTE wir da antreten-ABSOLUT BÖSE--mit einer teuflischen Inteligenz ausgestattet gegen die wir nur durch SEELENSTÄRKE bestehen werden.
    Der oder DIE Joker in diesem Drama sind die ERWACHTEN ,die wiederrum andere zum ERWACHEN verhelfen...gelingt es den ANDEREN diese zu NEUTRALISIEREN-ZU KORUMPIEREN-ODER ZU ELLIMINIEREN haben sie gewonnen !!
    Ich kann die okulten Angriffe auf die wahren Spirituellen nur bestätigen,ich selbst schütze mich seit Jahren mit Kristallen aber vor ALLEM mit der Hilfe und Anbindung zur HÖCHSTEN QUELLE ALLEN SEINS !!
    Es ist ABSOLUT wichtig das diese Leuttürme bestehen bleiben, denn die
    HÖHEREN WESEN haben ein Problem-SIE haben die Kraft-Macht-Wissen aber können auf dieser Ebene ohne geeignte Menschen nicht wirken !
    Werden diese spirituellen Menschen getötet können SIE nur noch zusehen und sind weitgehend machtlos !






    AntwortenLöschen
  2. Sternenkind, wir müssen da gut unterscheiden, und können nicht die ganze USA verurteilen. Selbst die US-Regierung besteht aus Marionetten, ähnlich wie bei uns. Das amerikanische Volk wird aber genauso hinters Licht geführt wie wir, dafür sorgen schon die Medien, die in der Hand von wenigen sind.

    Ansonsten gebe ich Dir recht, wir müssen uns gut schützen, und aufpassen nicht in die Angstschwingung zu geraten.

    AntwortenLöschen
  3. Danke Dir liebe OSIRA
    und Danke an Euch alle liebe MitMENSCHEN.

    Ich wünsche uns KLARHEIT und WOHLSEIN,
    auf dass wir und Mutter Erde
    JETZT endlich
    und für immer FREI und SOUVERÄN SIND.


    "Die Liebe in meinem Herzen,
    so klein sie auch ist -

    DA IST LIEBE
    in meinem Herzen."


    Lasst unsere Herzen miteinander schwingen
    im Rhythmus der Liebe, Freiheit und Wahrheit.

    LIEBE IST!!!

    ICH BIN

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.