.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Freitag, 29. Mai 2015

Der Vollmond am 2. Juni 2015

Viel ist in den letzten Wochen geschehen, und die täglich hereinbrechenden Ereignisse lassen die Unvereinbarkeit zwischen unseren Idealen und der Welt wie sie ist immer deutlicher hervortreten. So sehr, daß viele Enthüllungen uns schockieren und schmerzen.

Wir erkennen, daß die Verantwortlichen vieler Länder und Institutionen sich in einem Schmelztiegel der tiefsten Abgründe der Menschheit befinden, wo jetzt viel Licht darauf fällt und sie sich nicht mehr verstecken können. Im Grunde ist das Spiel aus, nur hat es die Masse noch nicht ganz realisiert – aber das wird sie noch. Insofern bekommen wir nun Unterstützung durch die Medien, da ihr Auftrag jetzt wohl heißt: aufdecken. Nicht uns zuliebe ;-) sondern aus den höheren Etagen gesteuert, die Politiker zu entlarven, um von sich selbst abzulenken. Das wird natürlich auch nicht lange funktionieren, aber all diese Entwicklungen brauchen ihre eigene Zeit.

Was nun teilweise wie ein medialer Sturm über uns hereinbricht, mit Fakten die den Magen zum Umstülpen reizen, muß heraus und muß sich entladen können, weil die Reinigung so unglaublich notwendig ist. Erst wenn reiner Tisch gemacht ist, können wir an einen Neubeginn denken.

Aktuell wird gerade die FIFA-Affäre in den Medien hochgebauscht. Einmal können wir davon ausgehen, daß die Einmischung der USA nicht rechtmäßig ist und die Affäre als Nebenschauplatz der Kriegsambitionen mißbraucht wird, und auch nichts unversucht lassen, Russland zu schaden. Aus welcher Ecke das kommt ist klar: John McCain hat erst vor kurzem verlangt, Russland die Zusage zur WM 2018 wegzunehmen. Zum anderen wird hier abgelenkt von den wesentlicheren Dingen – wobei es darauf ankommt, ob man sich ablenken läßt.

Da soviel passiert ist, kann ich nicht alles aufzählen, das würde den Rahmen sprengen. Deshalb nur einige wichtige Punkte. Zum Inland:

Daß die GRÜNEN sich inzwischen zum deutschen Kultur- und Grundrechte-Zerstörer gemausert haben, sollte deutlich geworden sein. Jetzt verlangen sie tatsächlich, der Verfassungsschutz möge sich um die Reichsbürger kümmern. Wohlgemerkt: die Masse weiß überhaupt nicht, was die Reichsbürger anstreben, nämlich das Deutsche Reich wiederherzustellen, um auf dieser Grundlage eine deutsche Verfassung zu erarbeiten, die wir ja seit 70 Jahren nicht haben. Die Medien drängen die Reichsbürger natürlich sofort in die rechte Ecke, obwohl sie nichts mit dem sogenannten 3. Reich zu tun haben. Ausgerechnet der Verfassungsschutz soll sie beobachten, dieser grundverlogene Verein, der V-Leute, Rechtsextreme und Randalierer finanziert, und nun auch Al-Qaida:

GRÜNE: Verfassungsschutz soll Reichsbürger beobachten
http://www.mmnews.de/index.php/politik/45089-reichsbuerger

Verfassungsschutz unterstützt Al-Qaida mit Geld
http://www.mmnews.de/index.php/politik/45920-verfassung-al-quaida

Die NSA-Affäre köchelt ebenso noch vor sich her, einer schiebt es auf den anderen, und die Kanzlerin sitzt es aus. Obwohl nun eindeutig bekannt wurde, daß sie es mindestens seit einigen Jahren weiß: die USA hat nie ein No-Spy-Abkommen zugesichert:
http://www.rtdeutsch.com/21019/headline/dank-aktenvermerk-auch-merkels-reaktion-auf-enttarnung-der-no-spy-luege-als-luege-enttarnt/

Der Wind weht der Regierung auch aus anderer Richtung ins Gesicht: die Jemeniten sind die Ersten, die wegen deutscher Beteiligung am Drohnenkrieg klagen, da könnten noch mehr dazu kommen:
http://www.rtdeutsch.com/20982/inland/bundesregierung-vor-gericht-jemeniten-verklagen-deutschland-wegen-beteiligung-an-obamas-drohnenkrieg/

Wie zB die Afghanen, aber die haben erstmal die NATO am Hals, die jetzt kostspielige neue Transportwege suchen müssen, da Russland nicht nur die Überflugrechte gesperrt hat, sondern auch die Eisenbahn-Transitstrecken:
Afghanistan: Russland schließt Nachschubwege für NATO
http://de.sputniknews.com/zeitungen/20150519/302390237.html

Das Statement eines Ex-CIA-Agenten bestätigte nun schwarz auf weiß, was wir die ganzen Jahre vermuteten: sämtliche Terroranschläge waren False Flag OP's. Da müßten jetzt eigentlich alle Regierungen und Völker aufschreien, denn der Terror ist erfunden, erschaffen und bezahlt von einigen wenigen Irregeleiteten – und sicherlich gehören gewisse Flugzeugabstürze dazu, vor allem jene, bei denen sich die Regierungen heute noch weigern, ihre Erkenntnisse zu veröffentlichen.
http://www.gegenfrage.com/us-geheimagent-jeder-einzelne-terroranschlag-den-usa-war-eine-false-flag-op/

Thema Finanzen: immer mehr wird vom neuen Goldstandard gesprochen, und besonders die BRICS-Staaten machen sich bereit dafür. Sie haben gut vorgesorgt und ihre Zentralbanken haben die letzten Jahre sehr viel mehr Goldvorräte angelegt, während der Westen viel physisches Gold auf den Markt warf, um den Goldpreis künstlich niedrig zu halten. Es wird dann für Europa und USA schwierig, wenn ein Goldstandard eingeführt wird, dann werden die nicht goldgedeckten Währungen mit einem Schlag wertlos. Bisher haben das weder Russland noch China riskiert, weil sie die ganze Zeit hoffen, der Westen möge zur Vernunft kommen und cooperieren – doch noch sieht es nicht danach aus. Aber eines Tages werden sie es tun, nämlich dann, wenn sie von der westlichen Impertinenz genug haben.
http://www.gegenfrage.com/washington-times-russland-bereit-fuer-den-gold-rubel/

Indien plant goldgedeckte Staatsanleihen
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/05/22/gold-konten-buerger-sollen-edelmetall-an-den-staat-verpfaenden/

Mediale Vorbereitungen auf den Goldstandard
http://www.hartgeld.com/media/pdf/2015/Art_2015-225_VB-Goldstandard.pdf

← = rückläufig, SP = Spiegelpunkt, GZ = Galaktisches Zentrum
Vollmond 02.06.2015
Im Vollmond geht es um all die dunklen Schattenthemen, die ans Licht kommen sollen, besonders im Bereich Finanzen und Medien, all die Lügen und Propaganda (Skorpion-AC, Pluto H1 in 2, wirkt auch nach 3). Die Medien hingegen mauern immer noch und wollen nichts herauslassen, aber es könnte ihnen dämmern, daß sie verantwortungsvoll handeln müßten (Saturn H3 in 1 ←). Der Vollmond verwirklicht dies auf der Achse 2-8, wo es um Finanzen, Kredite und Banken geht, auch um Behörden und Militär, und natürlich unsere 'Regierung' (Sonne H10 in 8). Dies zeigt sehr deutlich, daß unsere Regierung sich in der Hand anderer befindet. Es kommt in diesen Tagen zu großen Auseinandersetzungen (Merkur ← Konj. Mars am 27.05., Sonne Konj. Mars am 14.06.), also die nächsten 2 Wochen durchgängig. Dabei kann es sein, daß die Regierung unfreiwillig zum Opfer wird (Sonne-Mars). Momentan ist der Bereinigungsdrang stark (Mars Qu. Neptun), es ist Hochkonjunktur für Whistleblower, das gilt auf jeden Fall bis zum Neumond.

Das Volk ist enttäuscht, tief betroffen vom Verrat und es schmerzt was heraus kommt, es ist ja auch ein Angriff aufs Volk (Nessus, Neptun, Chiron in 4 Qu. + Mars Opp. Mond). Vor allem ist das Volk entrüstet (Wassermann am IC) und hat jetzt gute Chance – endlich mal – seine Enttäuschung und Empörung auch zu zeigen (Uranus H4 in 5). Wir haben jetzt eine längere Phase, in der Verwirrung und Chaos zunehmen können (Uranus SP Neptun), das gilt überall, nicht nur für uns.

Der Bereich Finanzen wirft einige Rätsel auf: da sieht es so aus, als ob Unmengen an
Geldern ins Ausland abwandern (Jupiter H2 in 9), anscheinend an eine positive Gemeinschaft (Jupiter Konj. Juno), dazu fällt mir nur die AIIB ein, die neue Weltbank, ist aber eine Vermutung. Es fließt auch Wohlwollen und Unterstützung zurück (Mond H9 in 2). Weiter herrscht viel Ungeklärtes im Finanzbereich, da gibt es immer noch hemmungslosen Verrat (Ixion + Pholus am GZ), aber auch Lichtkrieger, die sich für das Schöpfungsprinzip einsetzen (Quaoar + Pallas am GZ). Diese Kämpfe finden auch überall statt, aber für DE eben im Finanzbereich.

Für uns bedeutet es in dieser Zeit, ebenso unsere Schattenthemen zu klären, so noch nicht erfolgt, das kann sich auch finanziell zeigen, und da gilt es zu schauen, wieviel wir uns wert sind. Stärkt euren Selbstwert, denn unser Wert wird auf Schöpferebene festgelegt, und nicht von den Menschen. Der Vollmond auf der Zwilling-Schütze-Achse zeigt deutlich, daß wir in der Kommunikation herausgefordert sind, die momentan eben auch heftige Klärungsabläufe haben kann (Sonne-Merkur-Mars). Das Beste ist sicher, unsere Wahrheit zu sagen, und so, daß der andere sie auch versteht (Venus H12 + H7 in 9).

Denn die Wahrheit will in dieser Zeit zur Erkenntnis werden, indem wir liebevolle Kommunikation üben, die der andere annehmen kann. Damit nähern wir uns einer Kommunikationsform nach göttlichen Gesetzen (Venus Konj. Varuna in 9), und die setzt auch voraus, daß wir für uns selbst Verantwortung übernehmen (Saturn in 1), für unsere Worte und Gefühle. Und dann entsteht ein freier Fluß des gegenseitigen Verstehens (Venus-Varuna im großen Trigon mit Saturn + Chiron), der uns miteinander in die Heilung bringt.

1 Kommentar:

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.