.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Dienstag, 24. Juli 2012

Spanien- und Euro-Update

Die Lage hat sich deutlich zugespitzt, und auf die Geschehnisse vom Wochenende haben die Börsen heute massiv reagiert. So fiel der Euro unter 1,21, der DAX liegt mehr als 3% im Minus. An den Börsen in Mailand und Madrid wurden Leerverkäufe verboten – ein seltener Vorgang.

Solche Anordnungen 'von oben' kommen nur, wenn die Ampel schon kirschgrün leuchtet. Da- für wird auf mehreren Ebenen gesorgt: nicht nur, daß in Katalonien heftige Waldbrände wüten wie seit 26 Jahren nicht mehr, bei La Jonquera nahe der Grenze zu Frankreich; daß Hitze und Trockenheit Spanien dieses Jahr besonders zusetzen; dann gab es vermehrt Proteste, und zwar zu Hunderttausenden gegen die Ausbeutung durch das Bankenkartell und die EU-Sparmaßnahmen. Als ob das noch nicht genug wäre, droht Spanien nun doch ein Bailout, auch wenn das bisher verneint wurde – natürlich, um die Märkte und die Leute nicht zu beunruhigen; doch ohne Erfolg. Die Finanzmärkte sind bereits beunruhigt, das zeigen ihre Reaktionen. Und immer mehr Menschen wachen auf und wollen sich nicht beruhigen lassen.

Die Investoren ziehen sich nun gehäuft aus Europa zurück, weil sie das Vertrauen in den Euro verloren haben, der bereits auf einem Allzeittief (ATL) angekommen ist. „Der Ausver- kauf des alten Systems“ hat begonnen – genauso, wie ich es in meinem Buch (Kapitel 10) bereits 2009 beschrieben hatte.

Ich bin bereits früher ausführlich auf Spanien eingegangen:
http://2012sternenlichter.blogspot.de/2010/12/staaten-im-wandel-spanien.html
wie auf das Combin Spanien-Euro, also wie sich der Euro auf Spanien auswirkt:
http://2012sternenlichter.blogspot.de/2011/11/euro-kompatibel-italien-und-spanien.html
und hier gab es im Juni schon ein Update:
http://2012sternenlichter.blogspot.de/2012/06/euro-update-spanien-und-portugal.html
Deshalb gibt es heute nur ergänzende, aktuelle Infos.

Radix Spanien
Im Staatshoroskop von Spanien tut sich folgendes: es wird laut protestiert gegen die Regierung und EU, gegen praktisch alles, was die Sicherheit des Volkes seit langem unterdrückt (Mars transit Konj. Pluto H10, Konj. Venus H4). Diese Konstellation schließt Ge- walt nicht aus; das hängt aber auch jeweils von den Menschen ab. Die Re- volte gegen die Unterdrückung ist na- türlich gesund, nur muß man aufpas- sen, nicht in die direkte Auseinander- setzung zu gehen. Das Volk, das sich schon so lange in der Anpassung wähnt (Mond H6 in 6), und den Druck der Regierung dauerhaft spürt (Pluto Qu. Mond), ist jetzt wirklich zornig ge- nug, und will sich nicht mehr damit abfinden (Mars transit Qu. Mond). Die Proteste werden auch noch eine Weile anhalten, weil die Spanier jetzt ihre Freiheit und auch ihre Existenzsicher- heit angegriffen sehen (Mars transit Opp. Jupiter H11in 2, bis Anfang Au- gust). Sie machen in dieser Zeit eine Entwicklung durch, die nicht so angenehm ist: es ist die innere Öffnung, die durch Schmerz geschieht (Chiron transit Konj. Pholus). 

Dabei geht es den Spaniern nicht ums Geld, sondern um ihre Freiheit, die sie nun bedroht sehen (Fische in 2, Jupiter H11 in 2). Sie müßten sich nach außen mehr abgrenzen, sich also nichts von anderen Ländern sagen lassen (Saturn H12 in 7), und diese Abgrenzung wird nun aktuell gefordert (Sonne transit Saturn am  25.07.). Sehr angespannt wird die Lage dann Mitte November (2.+3. Woche), weil äußere Forderungen dann unvereinbar sind mit ihrem Freiheitswillen (Saturn transit Konj. Uranus), ebenso Ende August, wo die Kompromiß- bereitschaft nicht mehr da sein wird (Mars transit Konj. Uranus, Qu. Saturn).

Euro-Einführung Spanien
Im Euro-Radix für Spanien findet ein Erwachen statt – das ist kein Scherz; sondern es 'leuchtet' den Spaniern völ- lig ein, daß die Mitgliedschaft im Euro wohl kaum der inneren göttlichen Er- kenntnis standhält (Quaoar transit am IC). Dieser Transit ist sehr bedeutsam, und es dürfte für alle zu spüren sein, daß diese Form der finanziellen Ver- sklavung nicht im Sinne des Schöpfers sein kann und auch nicht von Ihm er- dacht war. Es wird dazu führen, sich auf die echten eigenen Traditionen zu besinnen, und auf die Fähigkeit, ein gerechtes System zu erschaffen. Das Radix ist für alle Länder gültig; man muß nur die Ortskoordinaten der je- weiligen Hauptstadt nehmen, dabei können sich die Häuser verschieben. So liegt der AC für DE auf 3° Waage. Was aber alle Euro-Länder gleichzeitig erwischt, ist die Entwertung des Euros, die nun beim ← rückläufigen Pluto durchschlagen sollte (Pluto ← transit Konj. Venus H2, Mitte Juli bis Anfang September). Auch hier dürfte der Zeitraum prägnant werden, wo keine Ausgaben mehr mög- lich sind bzw. es zu einem Stillstand kommt (Mars transit Konj. Saturn transit, wirkt vom 11.-15.08., Qu. Merkur H1).

Combin Spanien + Euro
Im Combin von Spanien und dem Euro läuft seit mindestens Juni verstärkt eine große Frustra- tion, und man fühlt sich den Banken ausgeliefert (Saturn transit Qu. Mond H1 in 8) Die natürliche, gespürte Abwehr der Spanier gegen sämtliche Korruptionsformen (Neptun in 7) ist dieses Früh- jahr mit Macht unterdrückt worden, und das wird sich wiederholen (Pluto transit Neptun, Ende Februar-Juli, Mitte Dez.-Jan., Juli-Nov. 2013). Ein Befreiungskampf, der jetzt seine Vorläufer zeigt, wird wahrscheinlich erst ab Ende April einsetzen (Uranus transit Konj. Mars H11 Qu. Neptun, April 2013 bis März 2014).

Weitere Vorhersagen sind natürlich schwer zu machen. Es hängt wie immer von den Men- schen ab, und wie die Entscheidungen getroffen werden. Doch halte ich den Zeitpunkt der Mars- Saturn Konjunktion am 15.08. - wirkt schon ab 11. - einmal für Spanien als schmerzhaft (Mars + Saturn Opp. Chiron des Spanien-Radix), und auch generell für die Euro-Länder, wegen des außergewöhnlichen großen Quadrats von Eris (23° Widder), Varuna (24° Krebs) und Saturn (24° Waage), welches vom laufenden Mars ausgelöst wird. Wir werden sehen; aber dann scheint das vorläufige Ende der Euro-Fahnen- stange erreicht zu sein.