.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Mittwoch, 22. April 2015

Wie können wir uns schützen vor...

Chemtrails?

Dies ist ein interessanter Bericht der mir zugeschickt wurde, von einem Verfasser der gern anonym bleiben möchte, er ist mir aber bekannt:

Da ich mich seit einigen Jahren mit der Frage befasse, wie man sich am besten gegen die Chemtrails wappnen kann, erzähle ich euch aus meinem Erfahrungen, die ich so gemacht habe. 2012 war das Jahr, wo ich zum ersten Mal auf die Chemtrails aufmerksam wurde. Schnell stieß ich auf die Frage was man dagegen machen kann, und so kam ich auf eine wirksame Lösung.

Ich holte mir einen großen Orgoniten (Chembuster) und setzte diesen in den Garten. Die Veränderung die dann entstand war schon sehr erstaunlich. Nicht nur das der Himmel tief blau war und die Sonne wieder herauskam, sondern auch die Tiere in meiner Umgebung schienen aktiver zu werden, und sich in die Nähe des Orgoniten zu gesellen. Außerdem nahm das Vogelgezwitscher zu und auch die Bienen kommen seit einigen Jahren vermehrt wieder zu den Blumen.

Die Chemtrails waren dann für ungefähr ein dreiviertel Jahr weg, bis zu dem Zeitpunkt wo auf einmal eine neue Mischung gesprüht wurde, mit dem der Orgonit der alten Generation nicht mehr zurechtgekommen ist. Und so ging das Spiel wieder von vorne los. Nun kam wieder die Frage, was kann man tun? Und es verging einige Zeit bis ich auf Youtube eine Anleitung für den Obolix fand. Nach meinem Gefühl gefolgt habe ich dann diesen Obolix gebaut und siehe da, der Himmel ist wieder frei! :)

Jeder Kristall hat eine andere Wirkung. Orgonit etwas modifiziert hilft auch gegen die neuen Chemtrails, ist aber auch ein guter Harmonisierer für die Umgebung, und hilft zur Neutrali- sierung von Mobilfunkmasten und anderen Störquellen. Der Obolix hat die reine Funktion den Himmel zu säubern.

Es gibt mehrere Möglichkeiten sich und andere zu schützen. Orgonit ist eine Möglichkeit aber ich möchte gerne mehr auf den "Obolix" eingehen, da dieser meiner Meinung nach effektiver gegen die Streifen am Himmel ist.

Der "Obolix" ist ein Rauchquarz (Spitze oder Obelisk) umwickelt mit den 5 Erdelementen. Gold (Goldfolie), Silberdraht, Kupferdraht, Aluminiumdraht und Eisendraht. In dieser Reihen- folge umwickelt entsteht aus dem Rauchquarz ein Atmosphären Generator "Obolix".

Rauchquarz
Dasselbe sollte auch mit einem Amethysten, entweder Spitze oder Obolisk, gemacht werden, als unterstützende Wirkung für den Rauchquarz. Es wird empfohlen, möglichst durchsichtige Kristalle zu benutzen, da das Sonnenlicht was auf den Obolix trifft, möglichst wieder zurück in die Atmosphäre reflektiert werden kann, und somit den reinigen- den Effekt von Wolken (Wasser) und Luft erzeugt.

Der Obolix sollte möglichst den ganzen Horizont abdecken und so viel wie möglich Kontakt mit der Sonne haben, um den erwünschten Effekt zu haben. Auch die Höhe in die er plaziert wird, erweitert den Funktionsradius. 20 Meter und höher wären optimal. Außerdem muss der Obolix fest angebracht werden z.b. mit einem Sockel, da er ein Prismafeld im Himmel aufbaucht. Der Obolix entfaltet seine volle Wirkungskraft nach 2-3 Tagen. Wer selber Orgonite baut kann natürlich seine Orgonite mit dem Obolix zusätzlich ausstatten um den Reinigungseffekt zu verstärken.

Bildliche Anleitung zum Bau des Obolix gibt es hier:

How to make an obolix
https://www.youtube.com/watch?v=RtZRkV8-8dU


weitere infos darüber hier:
http://projectobolix.org

Liebe Grüße

Bei Fragen und sonstigem: interstellarmind@openmailbox.org