.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Dienstag, 4. Februar 2014

Sternschnuppen 2 / 2014

„Denk ich an Deutschland in der Nacht,
Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
Ich kann nicht mehr die Augen schließen,
Und meine heißen Tränen fließen.“


So lautet die erste Strophe aus dem Gedicht „Nachtgedanken“ von Heinrich Heine. Und so geht es mir gerade, wenn ich die neusten Kapriolen der Bundesregierung betrachte. Da kämpfen wir seit 70 bzw. fast 100 Jahren darum, die Folgen der beiden Weltkriege zu bewältigen, und ein neues und positives Bild in der Welt zu zeigen – und ich meine gar nicht mal die finanziellen Folgen, sondern eher die Traumata unserer Eltern und Großeltern, die sich, wenn ungelöst, schon bis in die 4. und 5. Generation hin bemerkbar machen. Ich meine auch die Entwicklung des Bewußtseins, sich endlich aus der überall entgegen schallenden Schuldfrage zu befreien. Soweit ich sehen und hören kann, will keiner der deutschen Bürger sich jemals wieder an einem Krieg beteiligen!

Und da wagt es ! die Regierung ! doch tatsächlich zu sagen, wir müßten jetzt mehr Verantwortung übernehmen, indem wir uns mehr an den NATO-Operationen beteiligen. Und das auch noch auf der 'Sicherheitskonferenz' in München. Donnerwetter.

Die Regierung muß uns für ziemlich bescheuert halten, ihr so einen Schmarrn abzunehmen. Aber leider ist es Wirklichkeit, daß sie es getan hat, und genau damit macht sich Deutschland in der Welt ja geradezu lächerlich. Denn ich kann mir gut vorstellen, daß bei einigen Europäern jetzt die Alarmglocken angehen, von wegen 'aha, Deutschland muckt wieder auf'. Euch sei gesagt, daß es garantiert nicht die Absicht unseres Volkes ist, erneut in einen Krieg einzusteigen. Wir haben nur leider das Problem einer Regierung aus EU-Marionetten, die sich zudem auch den US unterworfen hat. Und es wird allerhöchste Zeit für uns, sich daraus zu befreien.

Auch Österreichs Regierung scheint wie wir von der EU eingenordet worden zu sein:
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/02/02/oesterreich-wuenscht-deutschland-mehr-aussenpolitische-macht/

Steinmeier, Ashton und Kerry planen schon konkret eine Übergangsregierung für die Ukraine – das ist eine Anmaßung höchsten Grades, und zeigt uns das neue Triumvirat:
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/02/03/eu-und-usa-planen-uebergangs-regierung-fuer-die-ukraine/

Dank der DWN wird es nun offen gesagt, was bisher unter Bloggern kursierte (aber auch auf german-foreign-policy.com), nämlich daß die CDU-nahe Konrad-Adenauer-Stiftung die Partei von Klitschko finanziert:
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/02/04/deutschlands-ost-politik-merkel-will-janukowitsch-stuerzen/

Ihr Lieben, hier wird eine Grenze des Erträglichen und Zumutbaren erreicht. Also für mich ist das nicht mehr hinnehmbar. Es ist somit an der Zeit, daß wir der Regierung Grenzen setzen – denn sie hat gefälligst den Willen des Volkes zu respektieren! Aber wie es aussieht, können wir das nicht von dieser Regierung erwarten. Da muß von uns jetzt schon ein deutliches Signal kommen, da reicht auch keine gelbe Karte mehr, das muß schon die rote Karte sein.

STOPP – BIS HIERHIN UND NICHT WEITER!

Das wird nicht so einfach sein, zumal die Masse noch schläft wie die Murmeltiere. Aber kann nicht mal jemand eine Petition dafür starten? Und ein Forum, in dem man darüber diskutieren kann? Noch besser wäre ein Generalstreik, obwohl man schon vorsichtig sein muß mit solchen Äußerungen. Wir sollten aber den Art. 20 GG anwenden, solange wir noch können – denn auch hier sägt der Bundestag schon gewaltig:
http://www.radio-utopie.de/2013/05/28/s-p-d-grune-linke-f-d-p-kundigen-erwarteten-angriff-auf-das-grundgesetz-an/
Also macht euch nichts vor, denn sie wollen tatsächlich erreichen, daß uns das Recht zum Widerstand genommen wird. Solche Änderung des GG dürfen wir keinesfalls zulassen. Noch könnten wir eine Nationalversammlung einberufen, um uns eine neue Verfassung zu geben, die aber die Rechte des GG mit einbeziehen muß. Noch ist es möglich... und wer weiß, wie lange noch.

Wer sich direkt im Bundestag beschweren möchte, hier eine Mailliste:
http://www.flegel-g.de/2014-Mailadressen-nach-Buchstaben-Bt-18-Wahlperiode.html

Schaut euch auf diesen Seiten um und überlegt, was man tun könnte:
http://www.einigung-deutscher-souveraene.org/
http://www.we-are-change.de/
http://staseve.wordpress.com/2012/07/30/bundesverfassungsgericht-brd-als-rechtsstaat-schon-seit-1956-ohne-bestand-alle-gesetze-nichtig/

Beim Durchsuchen meiner Listen stellte ich fest, daß viele gute Seiten nicht mehr erreichbar sind – auch das ist ein Ausdruck der zunehmenden Kontrolle. Es gibt bestimmt noch mehr; bitte schickt Links wenn ihr noch welche wißt, ich werde die Liste nach Prüfung ergänzen.

Dann gibt es noch die Möglichkeit, sich in meiner Skype-Konferenz darüber auszutau- schen, die nächste ist am 11.02. um 20h, bitte per Mail anmelden bis Samstag 8.02.

Kaiserreich Sek.Progression
Es ist eben auch schwer zu sagen, wann das Volk aufwachen wird, wahrscheinlich nur über einen Zugriff der Banken auf die Konten. Außerdem gibt es mehrere Staatshoroskope, wobei sich das Problem stellt, welches nun Gültigkeit hat. Ich komme so langsam zu der Auffassung, daß das Horoskop der Wiedervereinigung nur eine Nebenrolle spielt. Die letzte Verfassung mit Gültigkeit scheint wohl die von 1871 zu sein. Da bin ich aber noch am prüfen. Wenn man dieses Radix vom Kaiserreich zugrunde legt, dann trödelt der progressive Mond noch im Fisch, das wäre passend. Aber in ca. 4 Monaten wechselt er in den Widder – und dann können wir gespannt sein. Sollte sich DE tatsächlich dann aus dem Dornröschenschlaf erheben, weiß ich zumindest, daß dieses Radix gültig ist. ;-)

Herzenslichter, eure Osira

Kommentare:

  1. Liebe Osira,
    ich bin auch schockiert darüber, das Steinmeier und Konsorten dazu aufruft, das Deutschland sich mehr an NATO Aktivitäten beteiligen soll. Hallo gehts noch! Nur leider schaut der größte Teil der Deutschen lieber Dschungelcamp und hält das für das Wichtigste auf der Welt. Ich kann manchmal nicht fassen, wie betäubt die Meisten sind, und nicht mitbekommen, was um sie herum abgeht. Bist Du sicher, daß die tatsächlich aufwachen? Ich glaub es langsam nicht mehr. Im Augenblick bin ich ein bisschen frustriert.
    Liebe Grüsse
    Anita

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Osira - ich hab das hier mit einem Link zur persönlichen Friedenserklärung online http://templerhofiben.blogspot.de/2014/02/2012-sternenlichter-sternschnuppen-2.html

    AntwortenLöschen
  3. Liebe OSIRA,

    ich stimme Dir zu, die Frage ist nur (wieder und wieder)
    WIE bringen wir alle Gruppen/Vereinigungen/Menschen/... ZUSAMMEN.

    Wenn man alle Gruppen sieht, alle Menschen, die in solchen Foren posten, ... Transition Town, Occupy, Aufbruch, Sternenlichter, DWN, etc. etc.
    DANN IST DAS
    eine unglaublich große Masse an Menschen.

    Der ChaosComputerClub hat Klage eingereicht wegen der Überwachung und ich habe nachgefragt, OB es möglich ist als Nebenkläger mit aufzutreten - DAS wäre dann so eine Aktion, die weltweit Aufsehen erregen würde und eben nicht mehr unter den Teppich gekehrt werden kann.

    Das deutsche VOLK will definitv FRIEDEN, FREIHEIT und SELBST-Bestimmung und dafür können auch NUR WIR eintreten!!!

    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maria,
    ja die Klage hab ich verlinkt unter 'Enthüllungen', und die Petition steht unter 'Aktion + Petition'. Da ich auch unterzeichnet hatte, kam heute diese Mail von TV-Orange:

    "Sehr geehrte Unterzeichner der Forderung an den Genralbundesanwalt
    zur Ermittlung gegen die NSA

    Der Chaos,Computer Club CCC und andere Initiativen haben nun eine Strafanzeige gegen verantwortliche Bundespolitiker und Bundesbehörden gestellt.

    Bericht in :
    http://tv-orange.de/2014/02/strafanzeige-gegen-bundespolitiker-wegen-beihilfe-zur-nsa-ueberwachung/

    Um auch den Druck weiterhin auf den Bundesanwalt zu erhöhen, haben wir die Unterschriftenliste so aktualisiert, dass weitere Unterzeichner ab heute diese Forderung direkt an die Poststelle der Bundesanwaltschaft weiterleiten.

    Sie können sich also ein zweites mal eintragen, um diese Übermittlung per Email zu unternehmen.

    Es bedarf unser aller Kraft, denn politische Vertreter und Behörden zeichnen sich in dieser Frage der Unversehrtheit der Bürger durch Untätigkeit aus.

    Der Strafanzeige des CCC kann man sich ebenso anschließen.
    Siehe Hinweis im heutigen TV-ORANGE Artikel."

    Also ich werde es nun ganz oben nochmal einstellen, damit es jeder sieht. Wenn Generalbundesanwalt Range tatsächlich Klage erhebt, dann ist aber schon klar, daß er in Lebensgefahr ist?!

    Herzlichst Osira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Osira,

      die Leute, die diese 'Gesetze' durchwinken, denken so:

      Nicht das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!

      Wenn wir daran etwas ändern wollen, und da es 'selbst-verständlich' keine gesetzliche Möglichkeit gibt, sie abzuwählen, müssen wir aus der nächsten Ebene agieren.

      Nehmen wir diesen 3D Gegebenheiten unsere Aufmerksamkeit; stellen wir uns vor, wie wir diese Republik am Liebsten sehen würden.

      Und wenn wir jetzt noch so viele dafür mobilisieren können, wie zur letzten Wahl gegangen sind, dann haben wir unsere Neue Welt innerhalb einer Woche manifestiert!

      Herzliche Grüße

      Patrick

      Löschen
  5. Hallo Osiris,

    Schön das du mein Tip KaiserreichRadix nachgegangen bist. Ich selber habe diesen tip dann vom Nachfolger Herrn Spieth des 1966 verstorbenen Astrologen Friedrich Marby.
    Man kann dieses radix zu allen vergangenen Ereignissen nehmen wie z.B. der Euro Einführung vom 1.1.2012 Berlin 0Uhr, um da nur ein paar Aspekte zu nehmen Venus Euroeinführung Konjunktion Saturn im 8.Haus kaisereich. Venus (das Geld) Kaissereich in Konjunktion zu Neptun des Euros!
    Beispiel Weltkriegsende 7.5.1945 Rheims (F) 0.45 Uhrzeithier dann Mondknoten Konjunktion Mondknoten mit Saturn, Neptun Konjunktion Mars (Kaisereich), Sonne Konjunktion Pluto (kaiserreich), Lilith Konjunktion Nessus (Kaiserreich)
    Kann leider keine Grafik dazu reinsetzen, die das besser verdeutlicht.

    Auch eine Tugend der Deutschen ist es geworden gegeneinander zu Streiten. Kommt man ins Ausland muß man sich auch noch am meisten vor eigene Landsleute hüten. Dies kommt bei anderen Nationen nur selten vor. Es ist so, als ob man ihnen dies wohl ins Gehirn geschissen hat, durch Schule, Medien, Nahrung, Drogen oder Alkohol. Es ist ein Volk, das keine eigene identität mehr hat (radix-Mond der Wiedervereinigung in den Fischen)
    Beispiel hier.
    [www.klagemauer.tv]
    Wenn der Mond vom Kaissereich dann ins Widderzeichen geht, dann beginnt eine neue „Ichfindung“. Mond ist Herrscher vom 3.Haus, so werden die Worte kämpferischer und Strassenkämpfe sind dann angezeigt. Eine andere Form wird sein das die Deutschen für die Natogemeinschaft (11.haus Kaissereich) in den Krieg zieht obwohl das Volk dagegen ist (Progressiver Mond Quadrat MC, Jupiter)
    Warum nun ausgerechnet das Kaiserreichradix? Ein Radix wirkt immer stärker, wenn es mit speziellen Graden besetzt ist, so das Kaissereich Sonne und Merkur stehen auf den höchsten Marsgrad im Radix überhaubt auf 28Grad Steinbock. Jupiter, Asz. und Lilith und stehen auch auf einen besonderen Grad, der auf Odin hinweist (auge). Auge dabei ein atlantisches Symbole wie beim Dollarzeichen, doch die Amerikaner haben das alte Zeichen mißbraucht bzw. es ist nicht für sie gedacht, dies bringt dann auf lange Sicht kein Glück auch wenn man damit mal die Welt regiert.

    Gruß Manuel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Manuel,
      danke für Deinen Beitrag, ich werde mir das nochmal in Ruhe anschauen, und irgendwann kommt das Kaiserreich als Artikel, aber ich muß dazu noch ein bißchen Geschichte des 19. Jhdt. aufarbeiten. Interessant zumindest, daß wichtige Grade eine Rolle spielen, die anscheinend nur Marby gekannt hat - also muß ich mir sein Buch doch noch anschaffen. ;-)

      Was aber auch noch eine Rolle spielen kann, ist die letzte Große Konjunktion im Steinbock, die war auf 8°54'. Leider hat der Uranus Transit da auch noch nicht die wahre Befreiung gebracht. Im 49er Geschichtsrhythmus stehen wir kurz vor der Pluto Auslösung in 3, als Phasenherrscher, deshalb wohl auch die monumentale Propaganda. Beziehe mich auf diese Daten: 26.01.1842, 6h04 UT und 0° Länge + Breite.

      Wie sieht's bei euch in Thailand aus? Immer noch Unruhen?
      LG Osira

      Löschen
  6. Liebe Osira,
    Du schreibst – da kämpfen wir seit 70 bzw. 100 Jahren darum, die Folgen der beiden Weltkriege zu bewältigen…. Was meinst Du damit? Wenn Du das meinst, was ich denke, dass wir Wiedergutmachung, Sühne und ähnliches leisten, so wäre dies nicht mein Ansatz. Wir sollten Wiedergutmachung bei uns selbst und Sühne bei unseren Großvätern und –müttern suchen, denn wir lassen es ja zu, dass deren Andenken durch den Dreck gezogen wird. Indem uns eingeredet wird, was für ……. sie doch gewesen sind.
    Klar sind wir alle in einer Matrix (auch als Volk), doch bin ich immer wieder erstaunt, wie auch die Suchenden nicht bis zu den Wurzeln der Matrix vordringen wollen. Und diese Wurzeln reichen sehr tief und setzen am Kriegsende 45 an. Bis dahin vorzudringen – davor weichen allerdings auch die meisten Suchenden zurück. Was schade ist, denn dort ist es erkennbar, wie sehr man uns genarrt hat - so umfassend und allgemein, dass wir unsere Wurzeln als Kollektiv verloren haben. Da aber nun die Matrix bald zerfällt, mag es sich wieder ausgleichen – vorher aber wird’s eng werden.
    Ich jedenfalls sehe nur die Möglichkeit des absoluten Zerfalls – des Systems und der Matrix. Dann ist vielleicht ein Neustart möglich.
    Lieben Gruß
    Emilio

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Emilio,
    das habe ich ja gesagt, daß solche Kriege viele Traumata hinterlassen, die sich, wenn ungelöst, in die folgenden Generationen auswirken. Das ist eine Menge Arbeit, sich davon zu befreien. Die Rehabilitation unserer Vorväter, wegen teilweise verfälschter Geschichtsschreibung, ist noch ein anderes Thema, was aber nicht in meine Kompetenzen fällt.

    Ansonsten gebe ich Dir recht - das System muß erst verschwinden. Dann braucht es aber schnelle und umfassende Aufklärung, damit die Masse nicht wieder den Falschen folgt.

    Herzlich Osira

    AntwortenLöschen
  8. Hi Osiris,
    Die damaligen Astrologen befassten sich mehr mit den Graden. Wie z.B. Herr Döbenreiner jung war, gab es zwei Astrologen die diese Grade praktizierten, dies war Vhelow und Marby. Diese Grade wurden von döbenreiner etwas verändert.

    Ja diblomatisch sind die Thais, sie sind eben ein Mars/Neptun geprägtes Volk, deswegen können die westlichen Völker die Handlungen der Thais auch nicht durchschauen. An einen Tag übergeben sie ihren Gegnern lächelnd Rosen und am anderen Tag schlagen sie mit Eisenstangen zu!
    Das Quadratkreuz von Mars,Pluto, Uranus und Jupiter zeigt eher nach Gewaltanwendungen. Das heißt wer bei diesen Konstellationen passiv bleibt, wird durch die Taten der anderen verlieren.
    Es demonstrieren ja in Bangkok die Minderheit, die durch freihe Wahlen nicht gewinnen können. So gesehen entsteht da ein falsches Bild. Das Millitär will offiziell nicht putschen und neutral bleiben, aber das Militär ist nun in Bangkok zum Schutz der Demonstranten da und verpflegt sie auch noch. Es ist somit für mich klar, das sie offiziell nicht in den Medien Putschen wollen, doch heimlich tun sie es am ende wohl doch. Für die Ausländer ist es vielleicht besser wenn die Demonstranten gewinnen? auch weil die jetzige Regierung für Ausländer die Visumeinreisen erschwert hat, doch die Mehrheit der Bevölkerung stellt nun mal die jetzige Regierung. Deswegen will der Suteph ja das Wahlrecht ändern, indem er ein Volkskomite gründet wobei dann die Nord und Ostthailander nur noch eine Halbe Stimme abgeben können. dies wird aber nur nicht so gesagt (Neptun), aber anders kann Suthep eine Wahl nicht gewinnen.
    http://www.bangkokpost.com/news/local/389648/violence-plagues-bangkok
    Einige Thais haben auch rote und gelbe Hemden im Schrank, jenach dem wo was grade los ist oder wer sie bezahlt dafür wechselt man mal auch die Farbe!
    Wie die Rothemden vor ein paar jahren in Bangkok demonstriert haben hat der damalige zuständige Minister auf die Demonstranten ein Schießbefehl gegeben, es kamen 90 Demonstranten damals ums Leben. Dieser Minister ist ausgerechnet nun der jetzige Demonstrationsführer! Gegen ihn ist schon seit Monaten ein Haftbefehl, nur findet sich offenbar kein Polizist dazu, dies auch auszuführen.
    Thailand wird übergeordet von Mars und Neptun beherrscht, so verstehen dann die Ausländer manche Handlungen nicht und blicken da dann auch nicht durch.
    Seid Jahren gibt es fast jeden Tag Tote durch Schießereien in Südtailand, die Touristen-Regionen sind da aber ausgenommen. Dies wird in der westlichen Presse gar nicht bekannt gegeben. Auch fallen hier fast jede Woche ein Tourist von einen Appartmenthochaus angeblich Selbstmord über den Balkon! Es wird dann geschrieben der Tourist währe betrunken, deppressiv oder hätte sich zu weit über den Balkon gelehnt! 90% ist aber erlogen und nur in der Presse so dargestellt, aber ich weiß aus eigener Erfahrung (hatte das Glück zu überleben ) das dies durch Kampfhandlungen mit einen Thai verursacht wird, sei es das der Thai Partner war oder Einbrecher. Die Thai Presse und die Polizei decken in diesen Fällen ihre Landsleute, das kennen die Deutschen eben nicht. Ein Thai hällt immer zu einen Thai, bei den Deutschen ist es eher umgekehrt!
    Beispiel hier:
    http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/21-jaehrige-polin-faellt-aus-dem-hotelfenster/
    Vermutlich wurde sie wahrscheinlich vergewaltigt? Nur so wie es die Thaipresse weiter gibt ist es wahrscheinlich nicht gewesen!

    Gruß Manuel

    AntwortenLöschen
  9. Hi Manuel,

    vielen Dank für Deine ausführliche Schilderung. Also, das hört sich ja nicht gerade einladend an... man braucht sicher gute Kenntnis der Verhältnisse und Eigenarten dort, wenn man dort lebt oder auch nur Urlaub macht. Ich könnte mir auch vorstellen, daß die Thais sauer sind wegen dem ganzen Sextourismus, und sich vielleicht deshalb hin und wieder an Touristen 'rächen' -?

    Mars-Neptun hat auch eine ziemliche Bandbreite des Handelns, je nach Entwicklungsstand. Das reicht von ziemlich ätzend, bis hin zu Handeln aus dem göttlich-gelenkten Herzen. Dabei geht es immer auch um Bereinigung. Und Küstenbevölkerung ist immer stark von Neptun geprägt.

    LG Osira

    AntwortenLöschen
  10. Hi Osiris,

    Ich glaube nicht, das die Thais sich da an Sextouristen rächen wollen. (Sextoristen sind doch schon in der Minderheit und Frauenhäuser gabs schon ohne die Touristen). Es hat da andere Gründe, einmal kommen nun die Massentouristen, die jeden Preis bezahlen, so arm sind die Thais da nicht mehr. Vor 20-30 Jahren oder gar 40 Jahre waren die seltenenTouristen durchaus beliebt, sie hatten weniger Geld, wurden von westlichen Fasstfood verschont (dadurch dann auch gesünder und schlanker). In Bangkok und in den Touristen Gegenden verdienen die Thais nun bald mehr als wie die Durchschnittseuropäer.
    Die Menschen in meiner Heimatstadt Hamburg können sich nicht so teure Autos leisten wie die Thais. Nur dieser Wohlstand macht die Menschen nicht glücklicher, sie lachen nun etwas weniger und die vielen Ausländer sind nicht mehr so gut angesehen wie früher.
    Gut es gibt auch arme Thailander vor allem in den Nord-Ostlichen Gebieten, doch irgend wie haben die Thais dort irgend ein angeheirateten Ausländer in der Familie, der Haus, Motorräder usw. für die gesamte Familie bezahlt. In 80-90% der Ehen mit einen Ausländer wird der Ausländer da mal sein Vermögen verlieren und sobald er ein Testament macht verliert er eventuell auch schneller sein Leben! Dann wird das ein Kandidat der durch Selbsmord? aus dem Hochhaus springt!
    Es kommen aber nun auch andere Sorten von Touristen nach Tailand, früher waren es Abenteurer, junge Leute auf den Inseln, die können sich das heutzutage aber nicht mehr leisten. Nun sieht man meist Rentnerehepaare die 1000% mehr für Bungalow und Essen bezahlen. Außer die Russen, die kommen glatt mit der ganzen Familie und Kindern oder auch junge schöne Russinen kommen hierer im Gegensatz zu anderen Nationen. Die Russen bleiben aber meist unter sich.
    Ein zweiter Grund für mehr Kriminalität sind Drogen. Dies ist aber auf der ganzen Welt so. Habe da mal in der Schweizer tagessanzeiger ein Bericht drüber gelesen das beim US-Militär (wird wohl auch bei anderen Nationen der Fall sein) den jungen Soldaten Pillen gegeben werden, damit aus braven Menschen Killer werden, die gegen sich selbst und andere nacher brutal vorgehen. Diese Soldaten können dann die Pillen gar nicht alle schlucken und so verkaufen sie sie in ihrer Freizeit. Sie kommen dann als Esy oder Kristalldrogen wieder in die Öffentlichkeit. Habe irgendwo sogar gelesen, das ein ähnlicher Stoff den deutschen Soldaten im zweiten Weltkrieg gegeben wurde. Er hieß dann Fliegerschokolade! und sollte Energie bringen.
    Damals konsumierte die Generation mit Pluto im Krebs diese Schokolade und zog für ihre Heimat in den Krieg. Heutzutage ist es dann die Generation mit Pluto im Skorpion die den Müll auf Erden fressen soll, bzw. die ihn beseitigen!

    Gruß Manuel

    AntwortenLöschen

Kommentare sind in diesem Blog nicht mehr möglich.
Bitte auf Sternenlichter 2.0 kommentieren

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.