.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Montag, 28. Februar 2011

Der Neumond am 4. März 2011

Die großen Veränderungen haben eindeutig begonnen. Das Feuer der arabischen Revolution wird wie eine olympische Fackel weitergereicht, und sie entzündet die Herzen für Freiheit. Wer hätte dies vor ein paar Wochen gedacht? Dieser Ruf nach Freiheit bedeutet ihr Ende, das ahnen die noch verbliebenen Diktatoren sehr wohl. Man wird mit ihren Widerständen rechnen müssen, die jedoch auf ihrer Angst basieren, die Kontrolle über ihr Volk zu verlieren. Diese Sachlage ist klar und verständlich.

Etwas geheimnisvoller geht es im Westen zu, in den 'Demokratien', die in Wahrheit versteckte Diktaturen sind, die sich unter dem Mantel der Demokratie verbergen. Unsere 'freien Wahlen' sind nicht wirklich frei; weil alle etablierten Parteien in Korruption mit den Wirtschaftskonzernen und Banken verstrickt sind, ebenso wie die Justiz mit hineingezogen wurde – und ihr wahres Ausmaß ist unvorstellbar. Die EU als künstliches Konstrukt hat bald ihr Ziel der Kontrolle erreicht, und nicht mal die Abgeordneten der Länderparlamente kapieren wirklich, was vor sich geht, und sind sich scheinbar über das Ausmaß ihres Verrats nicht im Klaren. Doch ohne den Segen der Völker wird diese EU-Matrix nicht überleben können. Der Unterschied besteht also darin, daß die Masse der westlichen Völker erst noch begreifen muß, daß sie in einer Diktatur leben – was spätestens dann erfahrbar wird, wenn die Aufstände auch hier losgehen und wir den Widerstand der Etablierten zu spüren bekommen.


In diesem Neumond geht es mit dem Waage-AC um Frieden und Gerechtigkeit, was zur allgemeinen Diskussionsgrundlage wird (Venus in 3), jetzt, da so viele Völker nach Frieden und Freiheit streben. Es wird klar, daß ein neuer Umgang damit gefunden werden muß (Venus im Wassermann) und die Liebe zur Freiheit nicht unterschätzt werden kann. Der Neumond verwirklicht diese Anlage in 5 in den Fischen, so werden jetzt viele ungehinderte Rufe laut; was ist jetzt mit den gerechten demokratischen Grundwerten; unser demokratisches Selbstverständnis basiert doch auf Freiheit; warum braucht die EU so lange bis sie sich zu Sanktionen gegenüber Gaddafi durchringt; und vor allem hierzulande: wo ist die Wahrheit und Ehre geblieben, wenn ein Bundesminister seine Dissertation abschreibt und keine ausreichenden Konsequenzen zieht? Alles gute und wichtige Fragen, welche die zZ vorherrschenden Brennpunkte skizzieren – unseren 'roten Baron' und die arabische Revolution.

© Charles Schultz
Der Neumond in 5 verlangt freien Ausdruck, man ist sehr aufgebracht (Uranus H4 in 5) und läßt seinen Gefühlen freien Lauf. Doch geben wir uns damit nicht zufrieden, wir wollen es genau wissen, graben in der Vergangenheit und suchen nach der Wahrheit (Neptun H5 in 4). Die Konsequenz der seelischen Verarbeitung ist denn auch: nochmal nachgraben (Mars H6 in 4), wobei der Mars in den Fischen von sich aus schon starke Bereinigungskräfte mitbringt. Der Verrat sitzt tief (Nessus in 4) und nagt an denen, die sich betroffen fühlen: das Plagiat sei ein Sargnagel für unsere Demokratie (O-Ton Bundestagspräsident Lammert). Übrigens ist der Druck auf die Regierung gewaltig (Neumond- Spiegelpunkt in Opposition zu Saturn).

Für den Brennpunkt Afrika bedeutet es, man ist sich bewußt, daß nun große Flüchtlingsströme einsetzen, die eine Teilhabe an Lebensqualität möchten (H9 Merkur + Mond in 5). Diese müßten vielleicht 'vorübergehend' bei uns untergebracht werden (H5 Neptun in 4). Wir sollten uns darauf einstellen, daß dies die Anfänge von Völkerwanderung aus Afrika darstellt, die natürlich nach besseren Lebensbedingungen suchen, und zwar bei uns, in den 'freien Demokratien'. Dies wird unser Lern- und Lehrstück sein, was wahres Teilen betrifft – solange, bis wirklich für bessere Verhältnisse in Afrika gesorgt wird. Und noch haben wir die besseren Bedingungen (Jupiter in 6).

Neumond 04.03.2011
Zurück zum roten Baron*, der die Medien und das halbe Volk in Aufruhr versetzt. Wenn man im Radix des Neumondes einen Verteidigungs-minister sucht, so dort wo Grenzen geschützt werden, im 2. Haus. Zuständig ist Pluto in 3, der im Steinbock eingeschlossen ist, also befindet er sich in einer Zwangslage, aus der er nicht so einfach herauskommt. Nach außen gibt er weiter den unbekümmerten Optimisten (H3 Jupiter in 6), aber wir können hier deutlich sehen, daß KTvG noch von ganz anderen Mächten abhängig ist (Mitherr von 3 Saturn in 12), die unerkannt bleiben wollen. Der Druck dieser Hintermänner auf ihn wird in den nächsten 3 Monaten noch zunehmen, weil Saturn in der Rückläufigkeit das Quadrat zu Pluto verschärft. Ich nehme ja an, daß der Druck aus Kissinger-Kreisen kommt, in denen er ausgebildet wurde, um hier als Kanzler aufgebaut zu werden. Wie auch immer, der Druck nimmt zu, und zwar auch in den staatstreuen Medien (H3 Jupiter Qu. Pluto). Hier wächst der Widerstand, bestimmte Informationen zurückhalten zu müssen. Doch wird sich auch immer wieder ein Stück der Wahrheit zeigen (Venus H12 in 3).

Dasgleiche gilt auch für die Finanzen, die ja auch im 2. Haus angesiedelt sind: die wahre Lage wird verborgen, der Druck ist hoch, aber es wird nicht die Wahrheit gesagt. Das letzte Quadrat zwischen Jupiter und Pluto ist nun gerade gewesen, somit endet jetzt die kurze Phase des vermeintlichen  'Aufschwungs'. Innerhalb sehr kurzer Zeit, am 28.03., wird Jupiter die Opposition zu Saturn erreichen, und dann wird der Überfluß an Optimismus und Wachstum gestoppt. Die Sonne entfernt sich nun zunehmend aus dem Wirkungsorbis von Mars, sodaß auch die Drückung der Edelmetalle sich langsam beruhigen dürfte. Ich rechne jedoch erst ab April mit einer exponentiellen Steigerung des Goldpreises.

Auf der spirituellen Ebene geht es nun vermehrt darum, in Liebe bei sich selbst anzukommen (Venus Konj. IC) und immer mehr auf der Herzebene zu SEIN. Geplante Herzensprojekte können nun in die Startphase gebracht werden (Venus Sextil Jupiter), die sich dann aber erst ab April richtig entfalten können. Es ist eine gute Zeit, sehr kreativ zu werden (Neumond in 5) und alles das zum Ausdruck zu bringen, was ihr immer schon wolltet. Es sind gerade die Herzensanliegen, die positive Überraschungen mit sich bringen können (Venus Sextil Uranus).

Genießt die nächsten 2 Wochen noch in Beschaulichkeit, kommt an eurem Ort an, sammelt Kräfte und ein paar Vorräte, denn ab dem nächsten Vollmond müssen wir uns anschnallen. In den nächsten Monaten werden sich die Dinge sehr schnell anders entwickeln, als bisher – darüber mehr in der Quartalsvorschau und im Äquinoktium, der Frühjahrs- Tag- und Nachtgleiche.

© Charles Schultz
Der echte rote Baron verfügte leider nicht über einen rettenden Schleudersitz. Er konnte zwar schwerverletzt notlanden, verstarb aber kurz darauf. "Der Respekt beim Gegner war so groß, dass er am 22. April 1918 von den Australiern mit vollen militärischen Ehren in Bertangles bei Amiens beerdigt wurde. Er war wahrscheinlich der erste feindliche Pilot, zu dessen Trauerfeier die 'Missing Man Formation' geflogen wurde. Wie zu dieser Zeit üblich, sandten die britischen Truppen ein Foto des Grabes an ihre deutschen Gegner."** Es bleibt zu hoffen, daß KTvG auch so etwas wie Ehre empfindet, wie auch die Verantwortung dafür, die sie mit sich bringt.


* eine Anspielung auf den Militärflieger Manfred Freiherr von Richthofen, der im WW I. die höchste Anzahl von Luftsiegen erreichte, und seine Einsätze in dem legendären roten Doppeldecker flog. Der Comic-Zeichner Charles Schultz adaptierte diese Vorlage für Snoopy.

** Zitat Wikipedia 



Karl Theodor von und zu Guttenberg
01.03.11  14h
Wenn das kein Timing ist - soeben ist Herr von Guttenberg zurückgetreten. Kanzlerin Merkel schweigt. Ein Nachfolger ist nicht zu sehen ...

Nun wissen wir, daß Thomas de Maizière es richten soll. Noch so einer in den Fußstapfen der Elite.